der "anti-vw"

Beiträge: 7
Zugriffe: 392 / Heute: 1
der
rightwing:

der "anti-vw"

4
10.01.12 16:52
#1
www.ftd.de/unternehmen/industrie/...i-volkswagen/60152415.html
der
rightwing:

btw.

3
10.01.12 16:54
#2
wer mal einen fiat fuhr, weiss wie unfreiwillig treffend das wort "anti-vw" gewählt ist. ich hab noch nie so viel kohle in so kurzer zeit zerlegt, wie mit meinem barchetta.
der
rightwing:

2 jahre alt, der bock

 
10.01.12 17:49
#3
- dieselklappern ("fiat-barchetta-krankheit" - ca. 2800 euro)
- verdeck hin
- ölablass hin
- stossdämpferaufhäng hin


neverever wieder so eine karre
der
007Bond:

Bevor Du Dir damals einen Fiat gekauft hast,

 
10.01.12 18:00
#4
hättest Du Dich eben halt mal informieren sollen, was Fiat eigentlich heißt ...

Fehler in allen Teilen!
der
boersalino:

Nichts gegen meinen T 5, aber 3.000 Eur für

 
10.01.12 18:08
#5
eine Garantieverlängerung lassen mich ruhiger schlafen ...
der
Walkürchen2:

Mein Fiat Panda war ein tolles Auto.

 
10.01.12 20:48
#6
Hatte nie größere Probleme. Und auch der alte Lancia war komfortabel, solide und schnell.
der

Fiat crux ...

 
#7
never ever werde ich so etwas auch nur mit der Kneifzange ... obwohl, den knuffigen 500er hab ich heimlich schon mal gestreichelt.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--