Den Deutschen geht es immer schlechter

Beiträge: 75
Zugriffe: 4.420 / Heute: 1
Den Deutschen geht es immer schlechter Glam Metal
Glam Metal:

Den Deutschen geht es immer schlechter

8
15.08.16 09:35
#1
Sie müssen immer größere Wohnungen sauber halten oder den illegalen Reinigungskräften immer mehr Geld in den Rachen werfen.
Den Deutschen geht es immer schlechter 21758848
Trotz Immobilienboom steigen die Wohnungsmieten in vielen Regionen langsamer als die Einkommen. In Großstädten sieht es allerdings anders aus.
49 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


Den Deutschen geht es immer schlechter Tischtennisplattensp
Tischtennispl.:

Hoffentlich tut sich keiner was an,

 
16.08.16 11:52
#51
wenn's so schlecht aussieht:

www.facebook.com/humorkamensky/photos/.../?type=3&theater
Den Deutschen geht es immer schlechter Glam Metal
Glam Metal:

Er ist hauptberuflich Rausekler

 
16.08.16 11:53
#52
Wenn er das Haus betritt (angerobbt kommt) fliehen alle Bewohner und kehren auch nie wieder zurück. Der Gestank ist unerträglich und der Anblick einfach entsetzlich.
Den Deutschen geht es immer schlechter Nokturnal
Nokturnal:

Deswegen wohne ich in der Zone.....

 
16.08.16 11:54
#53
wir sind hier alle so.
Den Deutschen geht es immer schlechter kiiwii
kiiwii:

nee, alle ned; kenne einige sehr nette Ausnahmen

 
16.08.16 19:09
#54
Den Deutschen geht es immer schlechter hokai
hokai:

nächste Hiobsbotschaft

5
19.08.16 08:32
#55
Den Deutschen geht es immer schlechter 21784831
Die Bundesrepublik steht in der Welt ausgezeichnet da, wie eine Studie zeigt. Konkurrenten wie Frankreich oder die USA sind lange abgehängt. Dass Deutschland so gut dasteht, hat vor allem zwei Gründe.
Den Deutschen geht es immer schlechter Nokturnal
Nokturnal:

Ich mag Studien.....

 
19.08.16 08:41
#56
da kann man jeden Kwatsch unterbringen die einen so liegen.
Ich habe mal ne Studie zu Kölsch gemacht.....fand Kalli gar nicht witzig.
Den Deutschen geht es immer schlechter harry74nrw
harry74nrw:

55

 
19.08.16 08:59
#57
Eigenlob stinkt sagt der Volksmund,
Bertelsmänner sind mehr als nur Freude der USA und der CDU, kann man im WEB nachgoogeln. Irgendwie entwertet das diese tolle Betrachtung...
Den Deutschen geht es immer schlechter mannilue
mannilue:

hab für die 55

 
19.08.16 09:23
#58
mal ein witzig gegeben....
ich denke....
das ist ausdrucksstark genug.
Den Deutschen geht es immer schlechter hokai
hokai:

alles ganz übel

 
19.08.16 09:28
#59
"Situation binnen drei Jahrendramatisch verschlechtert
Binnen drei Jahren habe sich die Situation dramatisch verschlechtert,.."
Den Deutschen geht es immer schlechter 21785281
Die Konjunktur brummt, die Bücher sind voll, doch die Handwerker plagen große Zukunftssorgen. Wer soll in einigen Jahren all die Aufträge abarbeiten?
Den Deutschen geht es immer schlechter Bärentatze
Bärentatze:

Ich möchte nicht schwarzmalen,

 
19.08.16 09:39
#60
aber mal sollte auch nicht immer die rosa Brille aufhaben.

Aus den Bericht von #55 stoßt mir sauer auf
"Überraschend mäßig schneidet Deutschland bei der Vermeidung von Armut und sozialer Ausgrenzung ab – der guten Wirtschafts- und Beschäftigungslage zum Trotz."

Wirtschaft ist kein Dauerläufer, dass wissen wir alle. Also wird mal Zeit das etwas für den Binnenmarkt getan wird.

Gruß Bärentatze

Zitat André Kostolany
"An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil."
Den Deutschen geht es immer schlechter hokai
hokai:

#60 genau auf keinen Fall

2
19.08.16 09:49
#61
die aktuelle Situation als positiv einschätzen, bloss nicht, dies sind die schlechten Jahren auf die wir später wenn es uns gut geht zurückblicken
Den Deutschen geht es immer schlechter Nokturnal
Nokturnal:

Mich würde mal genauer interessieren was momentan

2
19.08.16 09:52
#62
positiv eingeschätzt wird ?
Ist es die Arbeitslage, der eigene Geldbeutel, Familie......?
Ich muss ganz ehrlich sagen.....mir geht's gut . Wobei sich die Frage stellt , warum geht's mir eigentlich gut.
Den Deutschen geht es immer schlechter Glam Metal
Glam Metal:

Mir gehts gut!

3
19.08.16 10:09
#63
Vorallem habe ich ein reines Gewissen.
Alles selbst erarbeitet.
Kein Wirtschaftsflüchtling, kein Erbschleicher.
Den Deutschen geht es immer schlechter hokai
hokai:

#62 vielleicht mal Eimerwasser

 
19.08.16 10:12
#64
wechseln oder n Chlortap einwerfen, könnte etwas trübe geworden sein
Den Deutschen geht es immer schlechter Bärentatze
Bärentatze:

#61 warum nicht

 
19.08.16 10:12
#65
Also nach meiner Meinung geht es D aktuell gut. Sinnvoll wäre es nun zu schauen dass es uns in Zukunft auch gut geht.
Gruß Bärentatze

Zitat André Kostolany
"An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil."
Den Deutschen geht es immer schlechter kiiwii
kiiwii:

62 - dir gehts gut und du weißt nicht warum ?

 
19.08.16 10:13
#66
frisches Wasser im Eimer ?
Den Deutschen geht es immer schlechter lehna
lehna:

Krass...

 
19.08.16 10:22
#67
Meine Putze verlangte jetz Mindestlohn, dreister gehts wohl nicht.
Sitzt nun im Zug zurück nach Polen und bereut ihr rotzfreches Verhalten sicher zutiefst...
Den Deutschen geht es immer schlechter The_Hope
The_Hope:

wem es schlecht geht

3
19.08.16 10:26
#68
der

gebe zunächst mal das Zweitauto ab, am Besten Beide und ab aufs Rad
und den 2 und 3. Urlaub im Jahr
Lebensmittel, welche weggeworfen werden müssen versteuert werden
Den Kühlschrank mal zur Hälfte leerräumen.
Mal die Smartphone und TV und Computer in der Familie durchzählen.

Den Terminkalender vornehmen, jeden zweiten Termin streichen, entschleunigen :-)

Mehr auf die eigene Gesundheit achten, Ernährung, Alkohol Nikotin
mehr frische Luft und Sport.

Ach, könnte  es einem gut gehen :-)

Moin Leute & Glückauf





Den Deutschen geht es immer schlechter lehna
lehna:

#67 Danke kiiwii...

 
19.08.16 10:42
#69
Zu schwarzem Humor passt halt nur schwarz.
Ähem-- bisst auch sonst immer modisch gut drauf und  und trägst zu wadenlange Überfallhosen kniehohe Strümpfe?
Ich hoffe doch, hehhehehehh...
Den Deutschen geht es immer schlechter kiiwii
kiiwii:

...ich trage nur Tweed-Jackets

2
19.08.16 10:45
#70
um mal entsprechend zu antworten
Den Deutschen geht es immer schlechter Bärentatze
Bärentatze:

kA wie hoch der Wahrheitsgehalt in #67 ist

 
19.08.16 10:46
#71
aber aus diesem Grund habe ich in #60 folgendes angeführt

"Überraschend mäßig schneidet Deutschland bei der Vermeidung von Armut und sozialer Ausgrenzung ab – der guten Wirtschafts- und Beschäftigungslage zum Trotz."
Gruß Bärentatze

Zitat André Kostolany
"An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil."
Den Deutschen geht es immer schlechter lehna
lehna:

#70 Nur Tweed jackets???

 
19.08.16 10:48
#72
aber nix drunter??
Ach du grüne Neune, mögen das die jungen Dinger??
Den Deutschen geht es immer schlechter kiiwii
kiiwii:

drunter Zimmerli

 
19.08.16 10:50
#73
was willst du noch wissen ?
Den Deutschen geht es immer schlechter lehna
lehna:

Zimmerli?

 
19.08.16 10:51
#74
trägt man diese Fetzen nur drinnen?
Den Deutschen geht es immer schlechter kiiwii

ich sehe, du hast wieder mal keine Ahnung

 
#75

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--