Demokratie darf man nicht den neuen Rechten

Beiträge: 14
Zugriffe: 855 / Heute: 1
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten hokai
hokai:

Demokratie darf man nicht den neuen Rechten

3
04.01.18 14:28
#1

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 04.01.18 19:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Regelverstoß - Artikel nicht frei zugänglich.

Link: Forumregeln  

Demokratie darf man nicht den neuen Rechten waschlappen
waschlappen:

Aba... Hallo!

 
04.01.18 14:32
#2
(Verkleinert auf 70%) vergrößern
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten 1032991
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Nokturnal
Nokturnal:

Scheiss auf die Demokratie....

 
04.01.18 14:32
#3
wech damit !
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten The_Hope
The_Hope:

#3 zieht wieder die Mauer hoch

4
04.01.18 14:34
#4

:-)

Bitte den Sarkasmus zu entschuldigen

Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Jack_USA
Jack_USA:

Kann ja keiner lesen, weil kostenpflichtig

 
04.01.18 14:34
#5
Demokratie muss verteidigt werden, gegenüber denen, die die Werte beseitigen wollen, auf die jede zivilisierte demokratische und rechtsstaatliche Gesellschaft aufbaut. Demokratie ist immer ein Satz von unveräusserlichen Werten und Rechten. Und die werden von den kommunistischen 68ern ebenso bedroht, wie von Islamisten und von Nationalsozialisten.

Wer Länder überfällt, wie Putin, ist ein Feind, genauso wie der Kommunist Maduro, der seinem Volk diese Grundrechte verweigert, die Vorraussetzung und Fundament jeder Demokratie sind.
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten hokai
hokai:

Anarcho, Deine Zeit ist erstmal abgelaufen

 
04.01.18 14:35
#6
neue Chance frühstens 2146, find Dich damit ab.
de.wikipedia.org/wiki/Fischezeitalter
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Jack_USA
Jack_USA:

Bin ich jetzt der einzige hier

 
04.01.18 14:36
#7
der das Thema ernsthaft und gewissenhaft beantwortet
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Nokturnal
Nokturnal:

#6 Mist

 
04.01.18 14:37
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten hokai
hokai:

#7 ernsthaft wird nur mit denen diskutiert

 
04.01.18 14:37
#9
die den Artikel gelesen haben, steht doch in #1  
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Jack_USA
Jack_USA:

Vergiss es

 
04.01.18 14:39
#10
ich geb für den linken Artikel kein Geld aus.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#11

Demokratie darf man nicht den neuen Rechten objekt tief
objekt tief:

# 1, 68er?

 
04.01.18 14:40
#12
genau, her mit der Respektlosigkeit vor Legislative, Judikative, Respektlosgkeit vor der Polizei (ääähm sorry, das haben wir schon), mehr gewalt(ige) Demos (haben wir auch schon), sexuelle Freiheiten (auch schon) etc, laßt uns zu Tode gendern (das haben wir noch nicht in entspechendem Umfange),  
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten Jack_USA
Jack_USA:

68er

2
04.01.18 14:42
#13
Ein Prosit auf die:

"eine Entpathologisierung von Geisteskrankheiten, eine Entkriminalisierung von Verbrechen, eine Entmoralisierung von Angriffen auf die Integrität des Leibes und der Seele – bei gleichzeitiger Ästhetisierung von Gewalt."

bitte mehr von dem kranken Zeug, das ist ja gut für die Demokratie, neech ;-)
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten hokai

Deutschland braucht so viel Liebe:-)

 
#14
"Deutschland braucht so viel Liebe. Es ist das traurigste Land der Welt, vom Untergang bedroht, das reichste Land Europas, das schon, aber viel ärmer dran und viel gefährdeter als der Iran, wo die Menschen um mehr Freiheit kämpfen, als Syrien, wo die Menschen verrecken, als die vielen anderen Länder, für die wir ein Herz haben könnten, wenn wir eines hätten, aber wir hatten leider keine Zeit, uns eines wachsen zu lassen, weil wir ja immer so traurig und vom Untergang bedroht sind und weil wir, die wir seit gefühlten Jahrmillionen von niemandem angegriffen worden sind und immer nur andere angegriffen haben, uns nun endlich, endlich wehren müssen. "
Demokratie darf man nicht den neuen Rechten 23796018
Alexander Dobrindt fordert die "bürgerlich-konservative Wende". Er will die unterdrückte bürgerliche Mehrheit aus ihren Reihenhäusern in die Zukunft führen.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--