Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?!

Beiträge: 234
Zugriffe: 34.840 / Heute: 141
Delta Drone 0,0119 € +1,71% Perf. seit Threadbeginn:   -82,88%
 
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?!

4
03.10.19 11:39
#1
Hallo zusammen, nachdem es diese Tage eine Vertriebskooperation mit Protec Group gegeben hat, könnte hier in den nächsten Monaten durchaus Potential nach oben sein. Man sollte die Aktie aber eher in Paris kaufen da hier in Deutschland sehr wenig Handel besteht.
und hier die News vom 30.09.2019
www.globenewswire.com/news-release/2019/09/30/192272…
und hier noch die Homepage www.deltadrone.com/fr/
und hier mal ein Blick ins Orderbuch live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-A…

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

sehr schöne News

 
03.10.19 11:40
#2
www.globenewswire.com/news-release/2019/09/03/191024… This decision is warranted for several reasons: •reaching the target of 2019 revenue (excluding adjustments due to consolidation dates) of approximately €20M is looking likely after the first eight months of the financial year; •the 2018 – 2019 plan, launched at the end of 2017, is coming to a close and its goals (dynamic activity growth, lower operating expenses, consolidation of funding methods) should be met; •the recently announced 2020 – 2021 plan is based on three strategic priorities: revenue of €30M, positive operating margin of 10% and 30% of activity carried out outside France. With respect to warehouse inventories, a solution using a drone, designed to function fully automated and safely, makes it possible to greatly decrease the time spent on inventories and does not require human intervention other than the operator supervising the assignment. This solution is the result of three years of development in close partnership with GEODIS, a top international player in the field of logistics and transport of merchandise. Sales will clearly progressively benefit from GEODIS’ direct presence in 67 countries and its worldwide network covering over 120 countries.

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...ne-unternehmen-zukunft
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Homepage Geodis

 
03.10.19 11:41
#3
und hier mal die Homepage von Geodis

geodis.com/de/aktuelles/pressemitteilungen/lagerbest…  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

auch in Afrika ist Delta unterwegs

 
04.10.19 09:15
#4
www.rocketmine.com/...s-contracts-with-african-mining-giants/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Rudini
Rudini:

Was machen die konkret?

 
04.10.19 10:07
#5
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#6

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

ein Film

 
04.10.19 12:22
#7
aber vielleicht schaut der Rudi ja lieber Filme

https://www.youtube.com/watch?v=0jiM-G7w1Pw
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Prognose

 
04.10.19 13:10
#8
Demnach wird sich der deutsche Drohnenmarkt bis zum Jahr 2030 sehr dynamisch entwickeln. Der Gesamtmarkt (kommerziell und privat) beträgt heute 574 Millionen Euro und soll bis 2030 auf fast 3 Milliarden Euro anwachsen, was einer jährlichen durchschnittlichen Wachstumsrate von 14 Prozent entspricht.
Der kommerzielle Markt wird auf fast 2,5 Milliarden Euro steigen, also durchschnittlich um 16 Prozent pro Jahr. Dabei soll der kommerzielle Hardwaremarkt um durchschnittlich 19 Prozent pro Jahr wachsen, der kommerzielle Softwaremarkt um 22 Prozent und der kommerzielle Servicemarkt um 14 Prozent

www.verband-unbemannte-luftfahrt.de/...udie_Deutsch_final.pdf

Webinare im Juli

  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! efi500
efi500:

kurs

 
04.10.19 13:26
#9
wie erklärt sich der kursverlauf von 5euro auf 0,05?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

@efi500

 
04.10.19 13:56
#10
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Käuferseite füllt sich

 
04.10.19 14:20
#11
live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-ALXP/quotes
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

auch interessant

 
04.10.19 16:06
#12
Im vergangenen Juni hat Delta Drone, ein international tätiges Unternehmen der kommerziellen zivilen Drohnenbranche mit Sitz in Dardilly (CA 2018: 10 Mio. €), den Erwerb von 65% des Kapitals der ATM Group SRA in Montbonnot abgeschlossen (Umsatz 2017: 12) 74 Mio. EUR, 282 Beschäftigte), die drei operativ tätige Unternehmen für die private Sicherheit, den Empfang und die Schulung von Sicherheitsbeauftragten kontrollieren.

Die Integration der ATM-Gruppe in Delta Drone wurde auf Ebene ihrer Tochtergesellschaft Aer'Ness durchgeführt, um die Synergien zwischen den beiden Unternehmen mit Tochtergesellschaften mit ähnlichen oder komplementären Aktivitäten zu optimieren. Dies betrifft die Bereiche private Sicherheit (ATM Group Security und Aer'Ness Security), Empfang (ATM Group Home und Aer'Ness Event), aber auch Training (AMF und Aer'Ness Training). Die Akquisition wird das Angebot des Ergasia Campus bereichern, der 2019 von Delta Drone in Zusammenarbeit mit der Mare Nostrum-Gruppe ins Leben gerufen wurde.
www.presences-grenoble.fr/...-d-atm-group-par-delta-drone.htm

die Homepage von ATM

www.atmgroup.fr/?page=atmgroup
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

UPS beginnt in USA mit Drohnenlieferung

 
06.10.19 08:07
#13
www.golem.de/news/...fuer-drohnenlieferungen-1910-144220.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

DHL startet in China mit Drohnenlieferung

 
06.10.19 08:12
#14
intellicar.de/tests-and-science/...-startet-drohnenlieferung/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

wie Drohnen die Welt verändern

 
06.10.19 11:23
#15
www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/...-veraendern-a-1262173.html
Fortschritt: Entstehung einer eigenen Drohnenwirtschaft

Eine Drohne ist ein Gerät. Viele vernetzte Drohnen sind ein System. Das  mithilfe verschiedener Technologien, wie  Laser, für immer in der Luft bleiben kann. Intelligente Drohnenschwärme werden folgende, bereits in Ansätzen erkennbare Funktionen erfüllen:
◾Energieversorgung, auch von  anderen Drohnen,
◾  private Alarmanlagen und  städtische Videoüberwachung,
◾  Müll erkennen und sammeln,
◾  Reparatur- und Bauarbeiten  aller Art,
◾  tendenziell umweltfreundlicher Transport und Logistik,
◾  Tiere und  Menschen von kritischen Bereichen fernhalten,
◾die  Landwirtschaft weiter digitalisieren,
◾die Gesundheit  außerhalb und  innerhalb des Körpers verändern,
◾Kontrolle der  öffentlichen Ordnung und  Grenzsicherung,
◾wirklich alles in der  Smart City wird drohnenbasiert.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Investition in KEAS

 
06.10.19 17:20
#16
www.deltadrone.com/en/...onic-communications-jamming-systems/
Vertrag über mehr als 87 Mio. € über elektronische Kommunikationsstausysteme von der KEAS-Gruppe abgeschlossen







Die KEAS-Gruppe, eine der drei strategischen Beteiligungen von Delta Drone, hat gerade einen sehr großen Vertrag mit dem Unternehmen Sagi / Telio im Wert von über 87 Mio. € abgeschlossen. Dies ergab eine Ausschreibung der Direktion für Verwaltung ( DAP (Französische Gefängnisverwaltung), die zum französischen Justizministerium gehört.

Dieser Vertrag hat eine Laufzeit von ca. 10 Jahren und umfasst die Lieferung, Installation, Implementierung und Wartung von Störsystemen für die mobile Telekommunikation. Dies betrifft alle Justizvollzugsanstalten in Frankreich (ca. 250).

Es spiegelt eine erfolgreiche Allianz des Know-hows von Telio, einem international tätigen Unternehmen, das für seine Expertise im Bereich Festnetztelefonlösungen für Gefängnisse bekannt ist, und KEAS, einem Experten für die Erkennung und Störung der zivilen und militärischen Kommunikation, wider.

Dieser Vertrag eröffnet wichtige Möglichkeiten für den europäischen, afrikanischen und US-amerikanischen Markt.

Zur Erinnerung: Im Jahr 2016 hat die KEAS-Gruppe im Rahmen internationaler Ausschreibungen zwei Aufträge zur Ausstattung aller französischen Marinegebäude mit Transpondern erhalten und ist damit der einzige französische W-AIS-Hersteller.

Nach Abschluss des DAP-Vertrags sagten Jean Angelidis und Jean-Marc Bouthinon, Top-Führungskräfte von KEAS: „Die Investition von Delta Drone in unser Unternehmen vor einigen Monaten hat uns neuen Schwung verliehen und wesentlich zum heutigen Erfolg beigetragen. Der Erhalt dieses Vertrags und die Größe des Vertrags werden den Umfang der KEAS-Gruppe erheblich verändern, insbesondere da sie große Entwicklungsmöglichkeiten sowohl in Frankreich als auch im Ausland bietet. In diesem neuen Kontext denken wir ernsthaft darüber nach, neue Finanzierungsquellen zu finden, um unsere Finanzstruktur zu stärken, auch durch einen Börsengang. In dieser Hinsicht wird die Unterstützung von Delta Drone wahrscheinlich ein entscheidender Faktor für unseren Erfolg sein. “

Christian Viguié, CEO von Delta Drone, fügte hinzu: „Einer der Hauptgründe für unsere Entscheidung, in KEAS zu investieren, war die Qualität und Zuverlässigkeit der entwickelten Lösungen, insbesondere in den Bereichen Sicherheit und industrielle Inspektion. Der heutige Erfolg von  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

KEAS Group

 
07.10.19 08:33
#17
keas-group.com/expertise/security/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Beteilgung an KEAS wohl 8 %

 
07.10.19 08:45
#18
www.deltadrone.com/en/...itaire-electronique-developpement-2/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! vonwalli
vonwalli:

Noch Jemand dabei??

 
06.02.20 07:17
#19
Wenn ja, was denkt ihr über die Zukunft von DD?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

ja bin noch dabei

 
11.04.20 19:01
#20
www.wallstreet-online.de/nachricht/...for-major-health-crises

12343836-delta-drone-clarification-and-outline-of-the-2020-2021-p­lan-s-guiding-principles
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Lesestoff genug

 
11.04.20 19:04
#21
live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-ALXP/quotes
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

Delta Drone starkes Wachstum

 
11.04.20 19:11
#22
Die Vereinbarung umfasst auch einen industriellen Aspekt, mit der Gründung einer gemeinsamen Tochtergesellschaft mit Sitz in Prag (Tschechische Republik) in den kommenden Wochen, deren Hauptzweck darin besteht, die professionellen Lösungen von Delta Drone in ganz Osteuropa zu vermarkten. Dieses neue Unternehmen wird auch von einem europäischen Netzwerk (Niederlande, Deutschland, Polen, Griechenland und Russland) unterstützt. Christian Viguié, Vorsitzender und CEO von Delta Drone, sagte Folgendes zu der Vereinbarung: „Wir freuen uns sehr, Ott Ventures als Kapitalinvestor begrüßen zu dürfen. Diese freundliche Hinzufügung eines Referenzaktionärs ist der Höhepunkt mehrjähriger Bemühungen und die logische Fortsetzung einer geduldigen und fortlaufenden Strategie, die darauf abzielt, eine internationale Spitzengruppe im sehr innovativen Sektor professioneller Drohnen für den zivilen Einsatz aufzubauen. “ Jean-François Ott, Vorsitzender und CEO von Ott Ventures, sagte: „Ott Ventures hat beschlossen, in den Markt für zivile Drohnen zu investieren, da wir der Ansicht sind, dass das Potenzial für ein sehr starkes und schnelles Wachstum besteht. Ott Ventures möchte dank seiner Netzwerke dazu beitragen, das Wachstum von Delta 'Drone zu beschleunigen. Wir sind in der Tat davon überzeugt, dass Delta Drone besonders gut positioniert ist, um weltweit ein wichtiger Akteur im Drohnensektor zu werden. “

DELTA DRONE - Klarstellung und Gliederung der Leitprinzipien des Plans 2020-2021 wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
www.wallstreet-online.de/nachricht/...-s-guiding-principles/2
www.ottventures.cz/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

News

 
17.04.20 13:06
#23
GEODIS und DELTA DRONE starten „CountBot“, innovative Lagerbestandslösung Dardilly und Levallois-Perret, 16. April 2020 "Countbot" ist eine sehr innovative Lösung, ein automatisches System, das dank einer Drohne stabilisiert wird und in der Lage ist, Inventar- und Bestandskontrollarbeiten durchzuführen. Es ermöglicht die Durchführung von Inventuren in Echtzeit, ohne menschliches Eingreifen außer einem Aufsichtspersonal und ohne spezielle Ausrüstung. „Countbot“ ist das Ergebnis von mehr als drei Jahren Forschung und Entwicklung sowie Tests zur Entwicklung eines zuverlässigen und automatisierten Inventarservices, der keine zusätzlichen festen Geräte im Lager erfordert und für den Schutz der Waren vollständig sicher ist. und Menschen. Dieser neue Service wurde von DELTA DRONE, Spezialistin für zivile Drohnen für den professionellen Einsatz, und GEODIS, Weltmarktführer für Transport und Logistik, gemeinsam gebaut und revolutioniert den Lagerbestand: "Inventar ist eine zeitaufwändige und menschlich riskante Aktivität erfordert die Einstellung der Aktivitäten sowie die Vermietung von Gondeln. Mit "Countbot" kann die Bestandsaufnahme jetzt schnell, automatisch und sicher durchgeführt werden ", erklärt Romain Cauvet, Global Director Supply Chain Engineering bei GEODIS. In Bezug auf die Leistung ermöglichen die ersten Missionen, die in einer realen Situation in einem 10.000 m2 großen Lager durchgeführt werden, eine Schätzung der Inventarzeit auf weniger als 3 Stunden anstatt auf ein bis zwei Tage zuvor Die Lösung besteht aus einem Roboter, einem bis zu 10 Meter hohen Teleskopmast und einer Drohne, die die Stabilität und damit die Qualität der gesammelten Bilder gewährleistet. Es war Gegenstand mehrerer Patente. 16 hochauflösende Kameras sind am Mast positioniert. Die Baugruppe fährt dank einer vollständigen anfänglichen Kartierung des Standorts automatisch in die Gänge und folgt den zuvor im Speicher des Roboters aufgezeichneten Flugbahnen. Während der Bewegung fotografieren die Kameras die Barcodes auf den Paletten und erkennen Anomalien. Alle Daten werden dann an das Lagerverwaltungssystem (WMS / Warehouse Management System) übertragen. Auf operativer und kommerzieller Ebene planen die Partner, die Lösung schrittweise für die vielen von GEODIS weltweit betriebenen oder nicht betriebenen Lager bereitzustellen. In Europa wird die Vermarktung der Systeme von der Unterstützung und dem bestehenden Netzwerk von Ott Ventures, dem neuen Referenzaktionär von Delta Drone, profitieren, das fast 5 Millionen m2 Lager und Industriestandorte repräsentiert, die in verschiedenen Ländern, insbesondere in der Republik, verteilt sind Tschechien, Deutschland, die Niederlande und Russland. Die Lösung besteht aus einem Roboter, einem bis zu 10 Meter hohen Teleskopmast und einer Drohne, die die Stabilität und damit die Qualität der gesammelten Bilder gewährleistet. Es war Gegenstand mehrerer Patente. 16 hochauflösende Kameras sind am Mast positioniert. Die Baugruppe fährt dank einer vollständigen anfänglichen Kartierung des Standorts automatisch in die Gänge und folgt den zuvor im Speicher des Roboters aufgezeichneten Flugbahnen. Während der Bewegung fotografieren die Kameras die Barcodes auf den Paletten und erkennen Anomalien. Alle Daten werden dann an das Lagerverwaltungssystem (WMS / Warehouse Management System) übertragen. Auf operativer und kommerzieller Ebene planen die Partner, die Lösung schrittweise für die vielen von GEODIS weltweit betriebenen oder nicht betriebenen Lager bereitzustellen. In Europa wird die Vermarktung der Systeme von der Unterstützung und dem bestehenden Netzwerk von Ott Ventures, dem neuen Referenzaktionär von Delta Drone, profitieren, das fast 5 Millionen m2 Lager und Industriestandorte repräsentiert, die in verschiedenen Ländern, insbesondere in der Republik, verteilt sind Tschechien, Deutschland, die Niederlande und Russland. Über GEODIS: GEODIS ist ein weltweit führendes Transport- und Logistikunternehmen, das für sein Engagement bekannt ist, seinen Kunden bei der Überwindung ihrer logistischen Einschränkungen zu helfen. Mit seinen fünf Geschäftsbereichen (Supply Chain Optimization, Spedition, Kontraktlogistik, Distribution & Express und Straßentransport), seiner direkten Präsenz in 67 Ländern und einem globalen Netzwerk in mehr als 120 Ländern steht GEODIS an erster Stelle in Frankreich, vierter in Europa und siebter in der Welt in seinem Sektor. Im Jahr 2019 hat GEODIS mehr als 41.000 Mitarbeiter und einen Umsatz von 8,2 Milliarden Euro erzielt. www.geodis.com Über Delta Drone: Die Delta Drone Group ist ein anerkannter internationaler Akteur im Bereich der professionellen zivilen Drohnen. Es entwickelt eine Reihe professioneller Lösungen auf Basis der Drohnen-Technologie sowie aller damit verbundenen Dienstleistungen, die eine vollständige Wertschöpfungskette bilden. Die Delta Drone-Aktie ist am Euronext Growth Paris-Markt notiert - ISIN-Code: FR0011522168 Auch aufgeführt bei Euronext Growth 33 443 695 BSA Y - ISIN-Code: FR 0013400991 www.deltadrone.com

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

CountBot

 
17.04.20 13:32
#24
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

News

 
28.04.20 06:32
#25
Die außerordentliche Hauptversammlung fand in einer geschlossenen Sitzung gemäß den aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise geltenden Maßnahmen statt. Über die dem Vorsitzenden übertragenen Befugnisse und Briefwahlstimmen stimmten ungefähr vierzig Aktionäre ab, was insgesamt 26,9% des Kapitals entspricht. Bei Beschlussfähigkeit konnte die Hauptversammlung rechtskräftig beraten. Alle eingereichten Beschlüsse wurden mit einer Mehrheit von mehr als 99% angenommen (mit Ausnahme des Beschlusses Nr. 11 über die Beteiligung der Arbeitnehmer). Trotz der besonderen logistischen Bedingungen ermöglichte die Hauptversammlung ein umfassenderes Verständnis der aktuellen Situation und der Zukunftsaussichten der Delta Drone Group. Auswirkungen der Gesundheitskrise und der aktuellen Situation In Bezug auf die Geschäftstätigkeit des Konzerns belief sich der konsolidierte Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020 auf 3,7 Mio. €, was einem Rückgang von 27% gegenüber dem Vergleichswert des Vorjahres entspricht. Diese Änderung ist offensichtlich eine direkte Folge der aktuellen Gesundheitskrise und insbesondere der in den meisten Ländern geltenden Schutzbestimmungen. Der Rückgang der Aktivitäten betraf im Allgemeinen die Ausführung von Aufträgen im Allgemeinen, da die meisten Aufträge auf die Aufhebung von Aufträgen vor Ort verschoben wurden, insbesondere von Sicherheitsdiensten für Sport- oder Kulturveranstaltungen. Es ist auch unmöglich, verkaufte Lösungen herzustellen und daher zu liefern. In Bezug auf letzteren Punkt wird es eine Verzögerung geben (wahrscheinlich einige Monate), obwohl die ersten Verkäufe der neuen Lösungen ISS SPOTTER (Sicherheit) und COUNTBOT (Lagerbestand) sehr vielversprechend sind. In der Tat wurden drei ISS SPOTTER-Systeme verkauft (zwei davon außerhalb Frankreichs), und fünf Lieferungen der COUNTBOT-Lösungen sind kurzfristig geplant. Trotz der verschiedenen Einschränkungen, die auf die aktuelle Krise zurückzuführen sind, haben sich die F & E- und Vertriebsentwicklungsaktivitäten intensiviert. Dies spiegelt sich in unseren jüngsten Ankündigungen des Partnerschaftsvertrags mit PARAZERO für CityZone in Tel Aviv (Drohnen-Stadtverkehrsprojekt) und natürlich der kommerziellen Markteinführung wider der CountBot-Lösung in enger Partnerschaft mit der GEODIS-Gruppe (Lagerbestand). In Bezug auf unsere interne Organisation wurden alle vorbeugenden Maßnahmen ergriffen: In Frankreich konnten die meisten Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, und einige wurden für Kinderbetreuungszwecke beurlaubt. Nur vier Mitarbeiter waren vorübergehend arbeitslos. In Marokko wurden die neun Mitarbeiter der Tochtergesellschaft DELTA DRONE AFRICA (ehemals Delta Drone Maroc) gemäß den Empfehlungen der örtlichen Behörden in Teilarbeitslosigkeit versetzt. In Südafrika und Ghana waren die meisten Piloten an den Bergbaustandorten untergebracht, sodass sie ihre Dienste weiterhin wie geplant durchführen konnten. Nur wenige Standorte wurden vorübergehend geschlossen. In Bezug auf Änderungen im Konsolidierungskreis des Konzerns konnten die zu Jahresbeginn begonnenen Transaktionen planmäßig verlaufen. Damit ist der Verkauf der HYDROGEOSPHERE-Tochter in die Endphase eingetreten und soll in den nächsten Wochen abgeschlossen sein. In Europa wird derzeit eine Tochtergesellschaft namens DELTA DRONE EUROPA gegründet, die Delta Drone und OTT Ventures (neuer Referenzaktionär) gehört. Dieses neue Unternehmen mit Sitz in Prag (Tschechische Republik) wird insbesondere für die Vermarktung der derzeit verfügbaren Lösungen verantwortlich sein, insbesondere der Lösungen ISS Spotter und CountBot, die in vielen Fällen vom bedeutenden Geschäftsnetzwerk von Ott Ventures profitieren werden Europäische Länder. Außerhalb Europas verläuft die Annäherung von DELTA DRONE SOUTH AFRICA an das australische Unternehmen PARAZERO Ltd wie geplant. In diesem Rahmen wird derzeit in Adelaide eine neue Einheit, ROCKETMINE AUSTRALIA, für Bergbaulösungsminen auf dem australischen Markt gegründet. Finanzierung des Entwicklungsplans der Gruppe Alle Teams von Delta Drone konzentrieren sich derzeit auf die Umsetzung des Plans 2020 - 2021 und seiner drei Säulen: ein konsolidierter Umsatz von 30 Mio. EUR, eine positive operative Marge von 10% und 30% des Umsatzes aus Aktivitäten außerhalb Frankreichs. Der Erfolg dieses Plans, dessen drei Säulen trotz der aktuellen wirtschaftlichen Situation unverändert bleiben, erfordert Investitionen und Auszahlungen, um mit der Produktion der Lösungen (einschließlich der für den neuen Industriestandort in Dardilly erforderlichen Investitionen), der Implementierung lokaler Kunden und der Wartung zu beginnen Dienstleistungen und die Stärkung der Verkaufsorganisation. Wie bereits angekündigt, wurde die entsprechende Gesamtfinanzierung mit 3 Mio. € bewertet. Zum Zeitpunkt der Hauptversammlung belief sich die Liquiditätsposition des Konzerns auf 2,3 Mio. €, wovon 0,5 Mio. € von Delta Drone South Africa, der südafrikanischen Tochtergesellschaft, gehalten wurden. Die letzte ORNAN-Vereinbarung, die Ende letzten Jahres geschlossen wurde, ist beendet, da alle Anleihen umgewandelt wurden. Die einzigen Finanzinstrumente, die jetzt zur Schaffung neuer Aktien führen könnten, sind Optionsscheine (BSA), wobei die BSA Y am Euronext Growth-Markt notiert ist. Die Ausübung all dieser Optionsscheine würde zu zusätzlichen Ressourcen in Höhe von 6 Mio. EUR und zur Schaffung von 61 031 144 neuen Aktien (11,2% des Kapitals) führen. Diese potenzielle zusätzliche Finanzierungsquelle steht daher im Einklang mit dem Finanzierungsplan, der für die Umsetzung des Plans 2020 - 2021 erforderlich ist. Es kommt jedoch auf die Erhöhung des Aktienkurses an, so dass der Ausübungspreis der BSA mindestens dem Aktienkurs am Markt entspricht. Diese Unsicherheit wird durch die noch unbekannten Auswirkungen der Aufhebung der Aufträge für den Aufenthalt zu Hause und der Situation nach der Gesundheitskrise erheblich verschlechtert. In jedem Fall wird die Weltwirtschaft erheblichen Turbulenzen ausgesetzt sein, so dass der Zeitplan für die Umsetzung unserer Roadmap beeinträchtigt wird. Obwohl die Ziele unverändert bleiben, kann es zu Verzögerungen beim Timing kommen. Unter diesen ungewöhnlichen Umständen ist es heute mehr denn je wichtig, bei der Annäherung an die Wiedereröffnungsperiode wachsam zu bleiben, indem drei Grundregeln befolgt werden: Über die erforderlichen Mittel zur Deckung des Finanzierungsbedarfs verfügen; Keine Schulden machen, da dies bei Erstattung zu übermäßigen Zinsen / Gebühren führen kann; Verzögern Sie nicht die Zahlung der Betriebskosten und der laufenden Kosten des Unternehmens, um keine Schulden zu akkumulieren, die ohnehin bezahlt werden müssen. In Bezug auf diese Sicherheit und Prävention hat Delta Drone mit dem YA-Fonds eine neue ORNAN-Vereinbarung über 10 Mio. EUR geschlossen (vgl. Pressemitteilung vom 8. April 2020), die einen wichtigen Vorteil darstellt, der sicherstellt, dass unser zukünftiger finanzieller Bedarf gedeckt wird . Die Verwendung dieser Mittel ganz oder teilweise hängt natürlich davon ab, wie sich sowohl die allgemeine wirtschaftliche Situation als auch die von Delta Drone im Besonderen entwickeln. Die möglichen Auswirkungen auf die Zusammensetzung des Kapitals hängen weiterhin eng mit künftigen Änderungen des Aktienkurses von Delta Drone zusammen. www.wallstreet-online.de/nachricht/12447503-extraord…

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...ukunft#neuster_beitrag
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

News

 
28.04.20 08:10
#26
Dardilly, 28. April 2020







Delta Drone setzt seine intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit fort, um innovative und konkrete Lösungen bereitzustellen, die effektiv zum Kampf gegen die aktuelle Covid-19-Pandemie beitragen. Dabei werden Systeme verwendet, die auf langlebigen Drohnen basieren und in Krisenkontexten oder Krisen eingesetzt werden können für Präventionsmaßnahmen, und dies in völliger Sicherheit für Personen und Sachwerte.



Diese Forschungs- und Entwicklungsarbeit baut auf den Technologien auf, die bereits von Delta Drone vermarktet und von Delta Drone und GEODIS gemeinsam in Form professioneller Lösungen entwickelt wurden. Daher ist die neue SafeSprayBot-Lösung, die in Kürze auf den Markt gebracht werden soll, darauf ausgelegt, alle Innenräume wie Lagerhäuser, Fabriken, Industrieräume sowie Büros und Geschäfte zu dekontaminieren und zu desinfizieren. SafeSprayBot kombiniert die bereits für Lagerbestände entwickelte Technologie mit dem Know-how des Schweizer Unternehmens Aero41 im hochpräzisen Spritzen.



Das System besteht hauptsächlich aus einem intelligenten rollenden Roboter, dessen Speicher zuvor alle möglichen Routen innerhalb des Standorts abgebildet und aufgezeichnet hat. Der Roboter ist dann in der Lage, diese Trajektorien ohne menschliches Eingreifen mit einer Batterielebensdauer von mehreren Stunden völlig autonom durchzuführen.



Zweitens ist der Roboter an einem Rahmen befestigt, der neben der für die Gesamtsteuerung und permanente Steuerung des Systems (HMI - Human Machine Interface) erforderlichen IT-Ausrüstung auch einen Gelenkmast trägt, dessen Höhe je nach Standort einstellbar ist Ausgestattet mit einem Satz hochpräziser Sprühdüsen, die von der Aero41-Technologie abgeleitet sind und eine geregelte und multidirektionale Diffusion von Dekontaminations- und Desinfektionsprodukten gewährleisten. Der Rahmen enthält auch einen Tank mit einem Fassungsvermögen von mehreren zehn Litern, der mit den Düsen verbunden ist.



Das entscheidende Element, das für ein gutes Verhalten des Mastes bei Verschiebungen unerlässlich ist, ist eine Drohne, deren Aufgabe es ist, den Mast zu stabilisieren und ihm so seine ganze Präzision zu verleihen.



Das ursprüngliche Design des Systems ermöglicht es, unabhängig in einem geschlossenen Raum in verschiedenen Höhen einzugreifen, ohne dass das Risiko eines Vorfalls in Bezug auf die Gebäudestrukturen (Balken, Laufkräne, Gehwege, Beleuchtung usw.) besteht, wodurch maximale Sicherheit für gewährleistet wird Menschen und Eigentum.



Die SafeSprayBot-Lösung ist für eine sehr einfache Inbetriebnahme ausgelegt: Einige Tage Schulung für Bediener (eine Person zur Überwachung des in Betrieb befindlichen Systems) und ein für alle Mal von einem spezialisierten Team von Delta Drone durchgeführte Standortzuordnungen reichen für die Installation aus Geräte und bedienen Sie es dann so oft wie nötig.



Der kommerzielle Entwicklungsplan sieht die Mobilisierung der Verkaufsteams von Delta Drone in Frankreich und in allen Regionen des afrikanischen Kontinents unter dem Einfluss der regionalen Tochtergesellschaften der Gruppe (Marokko, Elfenbeinküste, Ghana, Südafrika) vor. Für die europäischen Märkte integriert es auch die sehr aktive Unterstützung des Netzwerks von Ott Ventures (Tschechische Republik, Polen, Deutschland, Niederlande, Griechenland, Russland), neuem Referenzaktionär.





Christian Viguié, Vorsitzender und CEO von Delta Drone, erklärt: „Die SafeSprayBot-Lösung wird unser bestehendes Angebot an professionellen Lösungen auf konsistente Weise ergänzen (ISS Spotter, CountBot, Atmos und Rocketmine). Es erfüllt offensichtlich ein wesentliches Bedürfnis während einer Gesundheitskrise, aber auch eine dauerhaftere Forderung außerhalb der Krise, die Luftqualität vieler Räume zu verbessern, die für die Öffentlichkeit oder eine Reihe von Mitarbeitern zugänglich sind. Die Entwicklung dieser fünften professionellen Lösung innerhalb der Gruppe zeigt die entscheidende Bedeutung der strategischen Entscheidungen, die auf der Grundlage einer Organisation in zwei Niederlassungen, professionellen Lösungen und damit verbundenen Dienstleistungen getroffen wurden. Es zeigt auch die Relevanz der technologischen Ausrichtung des Konstruktionsbüros durch die Entwicklung von Systemen, die kombiniert werden können, um neue Anwendungen zu entwickeln. ""

Investorenkontakte: Pressekontakt:





 

Jérôme Gacoin

Louise Caetano


+33 1 75 77 54 65

+33 1 55 02 15 13


jgacoin@aelium.fr

l.caetano@open2europe.com



Sarah Ousahla

+33 1 55 02 15 31

s.ousahla@open2europe.com














Über Delta Drone: Die Delta Drone Group ist ein anerkannter internationaler Akteur im Bereich der professionellen zivilen Drohnen. Es entwickelt eine Reihe professioneller Lösungen auf Basis der Drohnen-Technologie sowie aller damit verbundenen Dienstleistungen, die eine vollständige Wertschöpfungskette bilden.

Die Delta Drone-Aktie ist am Euronext Growth Paris-Markt notiert - ISIN-Code: FR0011522168

Auch aufgeführt bei Euronext Growth 33 443 695 BSA Y - ISIN-Code: FR 0013400991
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli
bmuesli:

News

 
30.04.20 06:32
#27
Die wichtigsten Punkte, die bei der Jahresrechnung 2019 zu beachten sind: Der Konzernumsatz stieg um 53% auf 16 Mio. €. Unter Berücksichtigung der zwölfmonatigen Zahlen für die ATM-Gruppe (im Geschäftsjahr erworben) erreichte das Tätigkeitsvolumen der Gruppe gemäß dem angekündigten Ziel 20 Mio. € (multipliziert mit 15 in 3 Jahren). Bereinigt um einmalige Aufwendungen belief sich das EBITDA auf - 3,4 Mio. € (Verlust geteilt durch 2), was dem Ziel entspricht, in diesem Jahr in dieser Hinsicht ein finanzielles Gleichgewicht zu erreichen. Das Nettoergebnis 2019 berücksichtigt Abschreibungen in Höhe von 3 665 Tsd. € und außerordentliche Posten in Höhe von 1 356 Tsd. €, d. H. Berechnete Kosten in Höhe von 5 021 Tsd. € oder im Zusammenhang mit der Umstrukturierung. Delta Drone - Geschäftsjahr 2019 im Einklang mit dem Plan 2020-2021 | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: www.wallstreet-online.de/nachricht/12462971-delta-dr… Strukturelemente für 2020: Delta Drone ist jetzt klar in zwei Geschäftsbereiche unterteilt, dh professionelle Lösungen (ISS SPOTTER für den Sicherheitssektor, COUNTBOT für Lagerbestände, ATMOS für Unterhaltung, SAFESPRAYBOT für Dekontamination und Desinfektion und ROCKETMINE für den Bergbau). und damit verbundene Dienstleistungen (Schaffung einer vollständigen Wertschöpfungskette). Delta Drone ist auf internationaler Ebene sehr präsent: Europa, Naher Osten, Afrika, Australien. Delta Drone verfügt über eine große Kapazität für Innovation und Forschung und Entwicklung, die durch die Annäherung an ParaZero gestärkt wird: Es wird zwei Designabteilungen haben, eine in Nantes und eine in Tel Aviv (Israel), im Herzen des weltweit wichtigsten Campus für technologische Innovation . Die Aktionärsstruktur wurde durch einen neuen Referenzaktionär (Ott Ventures) gestärkt und gesichert. Der Konzern verfügt über die Mittel, um seine Entwicklung selbst zu finanzieren, und hat Maßnahmen ergriffen, um seine finanziellen Ressourcen zu sichern, um die aktuelle Gesundheitskrise und vor allem die Zeit nach dieser Krise zu überstehen. Der Geschäftsplan steht im Einklang mit dem Plan 2020 - 2021 und seinen drei Säulen: Konzernumsatz von 30 Mio. €, eine positive operative Marge von 10% und 30% des Umsatzes aus Aktivitäten außerhalb Frankreichs. Delta Drone - Geschäftsjahr 2019 im Einklang mit dem Plan 2020-2021 | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: www.wallstreet-online.de/nachricht/12462971-delta-dr… Delta Drone | 0,041 € ZitatAntwort 0 20 1…◄4Seite 4 von 4 Seite 1Seite 2Seite 3Seite 4Seite 4 von 4 Seite 1Seite 2Seite 3Seite 4 Durchsuchen

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
www.wallstreet-online.de/diskussion/...ukunft#neuster_beitrag
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Delta ist zurück bei ASX

 
19.01.21 13:27
#28
...in Dezember gab es einige positive Meldungen für Delta Drone:

-Erfolgreiche Fusion von ParaZero und Delta Drone South Africa
-5 Millionen US-Dollar zu 0,04 US-Dollar pro Aktie nach starker Unterstützung durch inländische und
 internationale Investoren
-Mittel für die Gründung australischer Betriebe, die zunächst auf den lokalen Bergbau und die
 Landwirtschaft ausgerichtet sind
-Delta Drone International ist gut aufgestellt, um die endgültigen Regeln der US Department of
 Transportation Federal Aviation Administration (FAA) für unbemannte Luftsysteme (UAS), für Operations
 Over People (OOP), Remote ID und Night Operations zu nutzen.
-Name und Tickercode Anfang des Monats in Delta Drone International Limited und DLT geändert

Manche Drohnen Start-Ups sind aktuell viel höher bewertet als Australiens erstes börsennotiertes Drohnen-as-a-Service-Unternehmen. MK aktuell, knapp 19,9 Mio.
Seit Herbs 2020 steigen Drohnen-Werte deutlich. Auch Delta Dronen ist interessant aufgestellt und mMn. eine Start-Postion Wert  (zumindest für mich)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Quellen-Angaben für die o.g. News

 
19.01.21 13:31
#29
www.deltadrone.com/en/category/press-release/

www.deltadrone.com/en/...ne-international-relists-on-the-asx/

www.deltadrone.com/en/...he-of-ornan-of-e2m-of-nominal-value/

www.deltadrone.com/en/...imum-raised-following-excess-demand/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Capital-Struktur

 
19.01.21 13:42
#30
www.deltadrone.com/en/investors/capital-structure/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Es kommt mehr Bewegung bei Delta

 
21.01.21 08:57
#31
www.deltadrone.com/en/...issions-using-the-countbot-solution/
Erste Lagerinventarkommerzielle Missionen mit der Countbot-Lösung

Kernpunkte

Die Countbot-Lösung wird in umfassenden Betriebstests finalisiert.
Planung einer ersten Reihe von kommerziellen Missionen, die an Standorten durchgeführt werden sollen, die von GEODIS betrieben werden.
Nach zahlreichen Tests zur Validierung der Robustheit und Zuverlässigkeit des Systems beginnt die Countbot-Lösung, die in enger Zusammenarbeit von GEODIS und Delta Drohne entwickelt wurde, Anfang 2021 mit der betriebswirtschaftlichen und kommerziellen Phase.

Die Countbot-Lösung kombiniert Robotik, Drohnentechnologie und den Einsatz künstlicher Intelligenz. Es vereinfacht die Palettenzählung im Lager in Bezug auf Betriebszeit und implementierte Mittel und erhöht gleichzeitig die Zuverlässigkeit der Lagerbestände. Dank künstlicher Intelligenz und einer Schnittstelle für Logistikberufe erfordert der Einsatz des Systems keine spezifische Installation vor Ort, insbesondere keine Markierung am Boden oder andere Markierungen, die sich im Laufe der Zeit verschlechtern könnten.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Kurs-Anstieg mit Ansage ;)

 
21.01.21 09:50
#32
...es ist auch zu erwarten.

-man sollte nur Marktbewertungen von führenden Drohnen-Hersteller anzuschauen und ein paar Bewertungen von Börsen-Neulinge in Drohnen-Markt, dann wird man merken, was für eine Nachholbedarf Delta Drone hat  (meiner Meinung nach)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Übersee feiert DELTA DRONE ;)

 
21.01.21 17:25
#33
Europa wird morgen hoffentlich nachlegen...
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Das war aber kurzfristiger Feier ))

 
21.01.21 17:28
#34
...Kurs ist noch auf der Richtungssuche ;)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

Deltadrone

 
05.02.21 17:07
#35
dronenews.africa/...me-pilot-lessons-try-pretoria-university/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Leandro11
Leandro11:

Das hat Zukunft

 
06.02.21 19:54
#36
Ich denke das wir in paar Monaten 0,20€ erreichen müssen.  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Ist auf Watchlist von "DER AKTIONÄR"

 
10.02.21 14:41
#37
www.deraktionaer.de/aktien/kurse/deltadrone-fr0011522168.html

@Leandro, stimme deiner Meinung voll zu...  ))
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Deal mit Syngenta - Sambia

2
15.02.21 10:26
#38
www.geospatialworld.net/news/...to-zambia-with-syngenta-deal/

Delta Drone International, Anbieter von Drohnen-basierten Datensystemen, hat seine Aktivitäten nach Sambia ausgeweitet, um ein spezielles landwirtschaftliches Projekt für das führende multinationale Unternehmen für landwirtschaftliche Dienstleistungen, Syngenta, durchzuführen.

Das Tochterunternehmen von Delta Drone International, Rocketfarm, arbeitet bereits intensiv mit Syngenta in Südafrika zusammen. Dies ist jedoch das erste Mal, dass sich die Beziehung auf Sambia ausweitet - ein wichtiger landwirtschaftlicher Produzent für den südlichen Teil des afrikanischen Kontinents mit einzigartigen Wettersystemen und Herausforderungen.

Aufbauend auf der seit 2018 bestehenden Partnerschaft mit Syngenta wird Rocketfarm seine Reichweite ausweiten und seine fortschrittlichen Datenfunktionen nutzen, um Nutzpflanzen virtuell zu visualisieren und zu analysieren und gleichzeitig die Datenerfassung und den Austausch von Feldversuchen von Syngenta in der Region aus der Ferne zu ermöglichen - ein wesentlicher Bestandteil des Forschungs- und Entwicklungsprozesses des Unternehmens.

Das Projekt wird im ersten Quartal 2021 ausgeliefert und wird, obwohl es nur einen geringen Dollarwert hat, eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Forschungs- und Entwicklungsteams von Syngenta spielen, um Landwirte mit den neuesten Fortschritten im Bereich Pflanzenschutz und Saatgutinnovation zu unterstützen.
Christopher Clark, CEO von Delta International, kommentierte das Projekt wie folgt
"Der Ausbau unserer etablierten Partnerschaft mit Syngenta durch die Expansion nach Sambia zeigt, wie vielseitig unser Drohnen-as-a-Service-Modell ist und wie verschiedene Anwendungen genutzt werden können, um eine Vielzahl von Herausforderungen zu lösen, mit denen Unternehmen konfrontiert sein können."
"Sambia liegt zwar in den Tropen, aber das Klima wird auch durch die allgemein höheren Lagen und die Wettersysteme im Land modifiziert, die im Allgemeinen eine ganzjährige und nicht saisonale Fruchtfolge ermöglichen. Dies führt zu einzigartigen Herausforderungen für die Pflanzenforschung und -prüfung. Daher ist unsere Fähigkeit zur multispektralen Bildgebung und die Fähigkeit, diese Daten mit zusätzlichen Quellen wie Wetterstationsdaten und Satellitenbildern in Echtzeit zu verknüpfen, für die Forschungsteams von Syngenta in diesem Markt von großem Wert.
"Unsere Expertise in der Nutzung der Fernerkundung und der Koordination all dieser Datensätze in Echtzeit wird es Syngenta nicht nur ermöglichen, die Daten effizienter zu analysieren, sondern auch die Interaktion von Menschen vor Ort bei der Betrachtung von Aktivitäten an wichtigen Meilensteinen des Feldversuchs zu reduzieren - und damit sicherzustellen, dass die Arbeitspraktiken den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen.
"Wir sind zuversichtlich, dass dieses Projekt das erste von vielen in diesem wichtigen südafrikanischen Markt sein wird, der zunehmend die neuesten Agrartechnologien nutzen möchte, um die Ernteerträge für den Schlüsselsektor seiner Wirtschaft weiter zu optimieren."
"Da Drohnen in der Landwirtschaft immer mehr an Bedeutung gewinnen, können Unternehmen von der Auslagerung ihrer Datenanforderungen profitieren. Unser innovatives Modell, das sowohl Drohnen-Hardware als auch Drohnen-Software anbietet, stellt sicher, dass unsere Kunden in der Landwirtschaft die neueste Drohnentechnologie zusammen mit der fortschrittlichsten Software speziell für ihre Branche nutzen können - so können sie sich auf die Erbringung ihrer Kerngeschäfte konzentrieren.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Danke Travis44... Es wird noch spannender um Delta

 
15.02.21 11:21
#39
...so wie Delta-Kurs letzte Monaten "runter geprügelt" wurde (wofür eventuell auch Delta selbst verantwortlich sein kann)..,
-so kann es jetzt im Gegenzug eine massive Erholungsrally entstehen... Blick in's Chart im Bezug auf steigende Volumen (beim steigenden Kurs), deutet auf eine spannende Weiterentwicklung...  ;)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

zeit zum einkaufen

2
15.02.21 16:25
#40
hatten wir lange genug. Drohen gehen aktuell gut, einige sind schon abgehoben. Hier bin ich optimistisch das wir auch über kurz oder lang abheben. Wie hoch wird man sehen ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Neuer Auftrag für 2,3 Mio. € über 5 Jahren

2
22.02.21 14:22
#41
Die ATM Group ist der traditionelle private Sicherheitsarm der Delta Drone Group, der zusammen mit den beiden Managern – den Gründern des Unternehmens – 65 % der Unternehmen gehört. Ihre Tätigkeit betrifft vor allem eine Klientel großer Industriekonzerne, öffentlicher Unternehmen und Verwaltungen.

-ATM Group gewinnt eine Ausschreibung von CEA Grenoble gestartet. Dieser Sicherheitsvertrag wurde ursprünglich 2013 von der ATM Group gewonnen und bereits einmal verlängert.
-Als Teil der Dronifikationsstrategie des Sicherheitssektors schaffen Delta Drone und ATM Group einen umfassenden Schulungsstrom für Sicherheitsleute, der den Lehrplan ihrer jeweiligen Schulungszentren Technidrone und AMF kombiniert.

Im Anschluss an eine von der CEA Grenoble initiierte öffentliche Ausschreibung, die Die Missionen zur Überprüfung der Eingänge und zur Überwachung der verschiedenen Veranstaltungen in den Räumlichkeiten des Geländes umfasste, wurde die ATM Group, eine private Sicherheitsfirma, die seit Januar 2013 tätig ist, ausgewählt, diese Missionen weiterhin durchzuführen. Der neue Vertrag beginnt im April 2021 für insgesamt 5 Jahre. Das entspricht einem Gesamtbetrag von 2,3 Millionen Euro oder 460 Millionen Euro pro Jahr.

Dies ist das zweite Mal, dass die ATM Group auf dem CEA Grenoble-Standort erneuert wurde, was die Qualität ihrer Dienstleistungen langfristig widerspiegelt.
www.deltadrone.com/en/...t-of-2-3-million-euros-over-5-years/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

340.000 $ mining contract

 
26.02.21 18:30
#42
dronedj.com/2021/02/25/...ations-with-340000-mining-contract/

Delta Drone International hat angekündigt, dass es ein multinationales afrikanisches Bergbauunternehmen mit Drohnen-Überwachungshardware beliefern wird. Der Bergbauvertrag im Wert von 340.000 US-Dollar wird es dem Unternehmen ermöglichen, sein Angebot zu diversifizieren und in weitere Märkte auf der ganzen Welt zu expandieren.

Der anfängliche Vertrag hat eine Laufzeit von sechs Monaten und sieht vor, dass Drohnen über einen der Betriebe des Bergbauunternehmens fliegen, um Sicherheitsdienste zu leisten.

Der Typ der Drohnen ist noch nicht bekannt, aber sie werden wahrscheinlich mit visuellen und thermischen Kameras für eine Rund-um-die-Uhr-Überwachung ausgestattet sein.

Christopher Clark, CEO von Delta Drone International, teilt mit:

Dieser Vertrag zeigt den Wert und die Flexibilität unserer voll integrierten Drohnen-as-a-Service-Fähigkeit. Drohnen und UAVs werden zunehmend zu einem integralen Bestandteil vieler Arbeitspraktiken - von traditionellen Sektoren wie Industrie, Tiefbau und Infrastruktur, Bergbau und Landwirtschaft bis hin zu Unterhaltung, öffentlicher Sicherheit und Einzelhandelslieferungen.

Wenn das ungenannte Bergbauunternehmen mit den Ergebnissen zufrieden ist, wird es den Vertrag wahrscheinlich verlängern und auch in Zukunft Drohnen zur Überwachung kaufen. Das Tochterunternehmen von Delta Drone, Rocketmine, wird mit der Mine zusammenarbeiten, um die Drohnen einzusetzen. Rocketmine ist, wie der Name schon sagt, die auf den Bergbau fokussierte Abteilung des Unternehmens.

Delta Drone International ist das Ergebnis einer Fusion zwischen Delta Drone South Africa und dem australischen Drohnenunternehmen ParaZero. Der Zusammenschluss ermöglicht es beiden Unternehmen, den Marktanteil des jeweils anderen in Australien und dem südlichen Afrika zu nutzen und den stetig wachsenden amerikanischen Markt zu erobern.

   Dadurch, dass wir sowohl Drohnen als auch Software anbieten und die Möglichkeit haben, die erzeugten Daten in Echtzeit zu nutzen, ist Delta Drone International in einer einzigartigen Position, um für unsere Kunden in einer Reihe von Sektoren maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln, die auf deren spezifischen Bedürfnissen basieren. Wir glauben, dass die Verwaltung der Sicherheit von Vermögenswerten ein logischer Schritt für viele Kunden sein wird, die uns bereits zur Optimierung ihrer Abläufe in anderen Bereichen einsetzen.

Kürzlich gab das Unternehmen bekannt, dass es in Sambia mit Syngenta zusammenarbeiten wird, um landwirtschaftliche Daten über Drohnen zu liefern. Die Tochtergesellschaft des Unternehmens, Rocketfarm, wird eng mit Syngenta zusammenarbeiten, um die einzigartigen Wettersysteme und Herausforderungen in diesem Gebiet zu bewältigen.

Das Projekt soll im ersten Quartal dieses Jahres ausgeliefert werden. Die beiden Unternehmen arbeiten bereits seit einigen Jahren in Südafrika zusammen, aber dies wird das erste Mal sein, dass die beiden ihre Aktivitäten gemeinsam ausweiten werden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

Sehr schön

 
26.02.21 20:08
#43
Danke euch für die beiden letzten Nachrichten.
Die Hoffnung auf einen Anstieg dieses Jahr lebt.
Positiv und geduldig bleiben.
Schönes Wochenende!  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Wundert mich nur

 
26.02.21 20:45
#44
dass die News den Kurs so kalt lassen. Fliegt aber wohl noch ziemlich unter dem Radar.
Aber wie du geschrieben hast, einfach geduldig sein, der Rest kommt irgendwann von allein.
Schönes Wochenende euch!  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

News

2
01.03.21 21:09
#45
www.globenewswire.com/news-release/2021/03/...-Technology.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Beteiligung an DIODON Drone Technology

2
02.03.21 07:47
#46
@Lesanto. ich habe gesehen, das du darüber Link ausgestellt hast.

Für alle, die nicht unbedingt ale Links durchleuchten, es handelt sich dabei um etwas ganz Neues:

-Drohnen mit amphibischer Anwendung...

DIODON wurde im März 2017 in Toulouse von zwei Ingenieuren gegründet, die an der ISAE-Supaéro studiert haben, und entwickelt ein sehr innovatives und einzigartiges Konzept in der Welt der Mikrodrohnen mit aufblasbarer Struktur der Aufklärung, Überwachung und Inspektion, die anspruchsvollen Umgebungen (maritime, sandig, äquatorial) gewidmet ist.

Das erste vorgestellte System war die DIODON SP20 auf der Eurosatory im Juni 2018, eine rustikale Multirotor-Drohne mit aufblasbarer Struktur. Mit Rückmeldungen aus Erfahrung, zum Beispiel bei einem Einsatz auf Barkhane Mitte 2019 oder dem Einsatz der Drohne durch europäische Marine-Spezialkräfte, begann das Unternehmen dann mit der Entwicklung einer professionellen, industrialisierten Drohne für maritime Anwendungen.
www.deltadrone.com/en/...es-stake-in-diodon-drone-technology/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

Delta Drone/Doosan Ceo S

2
06.03.21 13:54
#47
www.suasnews.com/2021/03/...turer-doosan-mobility-innovation/

• Die Sicherheitsspezialistenmarke von Delta Drone International, ParaZero, stimmt der Strategie zu
Zusammenarbeit mit Doosan Mobility Innovation (DMI) zur Integration der patentierten autonomen Fallschirmtechnologie SafeAir in die preisgekrönte wasserstoffbetriebene Ausdauerdrohne DS30 von DMI

• Der DS30 von DMI ist die weltweit erste in Massenproduktion hergestellte Wasserstoff-Brennstoffzellen-Drohne. Ausgezeichnet
Der DS30 wurde mit dem CES Best Innovation Award 2020 ausgezeichnet und bietet Flugzeiten von mehr als 2 Stunden mit einer Reichweite von bis zu 80 km

• Das mehrphasige Integrationsprojekt wird erste Einnahmen von mehr als 150.000 AUD generieren
Die Fertigstellung ist für Mitte 2021 geplant

Die Sicherheitsspezialistenmarke von Delta Drone International (ASX: DLT), ParaZero, hat
unterzeichnete seinen größten multinationalen OEM-Integrationsvertrag (Original Equipment Manufacturer) mit dem weltweit führenden Industrieanlagenunternehmen Doosan Mobility Innovation (DMI).

Im Rahmen der Vereinbarung wird ParaZero seine patentierte SafeAir-Fallschirmtechnologie integrieren
Doosans preisgekrönte DS30-Ausdauerdrohne.

Das mehrphasige Projekt wird erste Einnahmen von mehr als 150.000 AUD für ParaZero generieren und F & E-Koordination, Systemarchitektur, Design, Tests zur Bodenbereitstellung, Systemabschluss sowie Tests und Zertifizierungen nach ASTM F3322-18 (American Society for Testing and Materials) umfassen .



Christopher Clark, CEO von Delta Drone International, sagte:
„Wir freuen uns, Doosan als strategischen Partner begrüßen zu dürfen, um die Sicherheit seiner einzigartigen DS30-Drohne mit Wasserstoffbrennstoffzellenantrieb durch die Integration unserer branchenführenden SafeAir-Fallschirmtechnologie zu verbessern.

„Die Herausforderung bestand immer darin, sicherzustellen, dass Drohnen in städtischen Umgebungen sicher fliegen können. Wir glauben, dass Delta Drone International weiterhin eine führende Rolle bei der Unterstützung der Drohnenindustrie bei der Gewährleistung der Sicherheit spielen wird, da OEMs die kommerziellen und regulatorischen Vorteile des Entwurfs eines Höchstmaßes an Sicherheit in ihrem Produktdesign erkennen “, sagte Clark.

Soonsuk Roh, Business Development Manager von Doosan Mobility, sagte:

„Die Sicherstellung, dass unser DS30 die strengsten Sicherheitsstandards der weltweiten Aufsichtsbehörden für die Zivilluftfahrt nicht nur erfüllt, sondern übertrifft, ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal für die Einführung einer unserer Meinung nach branchenführenden Ausdauerdrohne. Wir sind daher stolz darauf, mit ParaZero, dem Branchenführer für Drohnen-Sicherheitssysteme, zusammenzuarbeiten. “

Das SafeAir-System von ParaZero entspricht den Vorschriften, die einen sicheren Flug ermöglichen
Operationen über besiedelten Gebieten und außerhalb der Sichtlinie. Die patentierte autonome Fallschirmtechnologie hat es Hunderten von Organisationen auf der ganzen Welt ermöglicht, Flugausnahmen und -befreiungen von Behörden der Zivilluftfahrt zu gewähren, darunter FAA, AESA, EASA, CAAI und Transport Canada.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

Update ISS-Spotter-Sicherheitssystem

 
20.03.21 11:36
#48
www.boursedirect.fr/fr/actualites/...0e5e58b920bc23b5c1d3f4da

Übersetzt mit google

Trotz mehrmonatiger Gesundheitskrise, die unsere Bewegungsfähigkeit beeinträchtigte, teilt Delta Drone mit, dass die ersten sieben Installationen des ISS Sspotter-Sicherheitssystems abgeschlossen werden, darunter vier in Frankreich und drei im Ausland, an Industriestandorten im Vordergrund. "Die Art der betroffenen Standorte verpflichtet Delta Drone vorerst zu einer strengen Vertraulichkeitspflicht. Dennoch ist es möglich, eine erste Bewertung dieser Vorgänge zu erstellen, die seit dem 1. Januar 2021 umso aufschlussreicher ist werden die europäischen Vorschriften eingeführt, die die alten nationalen Vorschriften ersetzen “, erklärt Delta Drone.

Aus technischer Sicht funktioniert die ISS Spotter-Lösung zufriedenstellend. Es ist das Ergebnis mehrjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit und beinhaltet die besten patentierten Technologien, die sich aus der Arbeit unserer Tochtergesellschaften DPS - Drone Protec System und Pixiel ergeben, die seit 2015 in diesem Bereich besonders aktiv sind. Kritische Punkte der Installation, die Integration von Datenflüsse und Systemverwaltung in Verbindung mit dem Sicherheits-PC sind gut beherrscht: Dank Software-Gateways, die ausschließlich von unserem Konstruktionsbüro entwickelt wurden, und der engen Partnerschaft mit iPartner kann der ISS Spotter-Systemdialog mit allen Arten vorhandener Überwachungssysteme, die bereits von unserem installiert wurden Kunden.

Die Verwendung des ISS Spotter-Systems erfordert eine entsprechende Schulung des Personals. Es wurde von der Schulungstochter von Delta Drone, Techni Drone, im Einvernehmen mit der DGAC entwickelt: Einige der Sicherheitsbeauftragten, die den betreffenden Standorten zugewiesen sind, haben bereits an dieser "Benutzer" -Schulung teilgenommen, die gezielter ist als eine Drohnen-Fernpilotenschulung, das System automatisch sein.

Auf operativer Ebene hat die Entwicklung der Inhalte der Benutzerschulung in hohem Maße von der geschäftlichen Expertise und praktischen Erfahrung von ATM, der privaten Sicherheitsabteilung der Gruppe, profitiert. Die Kenntnis der Verwendungszwecke des Berufs hat es ermöglicht, die Verwendung der zu gestalten ISS Spotter-Lösung als "Cyber-Agent", die die vorhandenen traditionellen personellen und technologischen Ressourcen ergänzt, mehr Beständigkeit und Präzision bei der Überwachung gewährleistet und die Sicherheit der Sicherheitsagenten selbst verbessert. Techni Drone und AMF, jeweilige Schulungseinheiten von Delta Drone und ATM haben die ersten Vorbereitungssitzungen initiiert, in denen die CQP APS (Certificate of Professional Qualification für Präventions- und Sicherheitsagenten) und der Drohnen-Fernpilot kombiniert wurden.

Strenge Vorschriften

Aus regulatorischer Sicht ist die Situation insofern komplizierter, als sich der gesamte Sektor aufgrund des Übergangs zu europäischen Vorschriften in einer Übergangsphase befindet. Dies trat am 31. Dezember 2020 in Kraft und verändert die Situation vollständig. Seit diesem Datum ist es daher nicht mehr möglich, Konstruktionszertifikate, spezifische Genehmigungen und andere Genehmigungen für Experimente zu erhalten, und alle früheren experimentellen oder nicht experimentellen Genehmigungen jeglicher Art verfallen inzwischen. Am 2. Dezember 2021 müssen alle Drohnenhersteller Halten Sie sich dann strikt an den Rahmen künftiger europäischer Vorschriften.

Die bereits wirksame Einrichtung des SORA-Verfahrens (vollständige Risikoanalysedatei, obligatorisch für das Fliegen in der Kategorie "spezifisch") ist nun eine erste Voraussetzung für die Implementierung einer zivilen Drohnenlösung für den professionellen Einsatz. Diese systematische Datei mit fast 100 Seiten, die für jeden Einsatzort spezifisch ist, muss der DGAC (Generaldirektion Zivilluftfahrt) zur Validierung vorgelegt werden. Gegenwärtig und bis der kostbare Sesam erhalten ist, ist es strengstens verboten, ein Drohnen-System ohne die Anwesenheit eines patentierten Fernpiloten einzurichten, da kein Drohnenunternehmen von dieser Regel abweichen kann.

Die Inbetriebnahme einer automatischen Sicherheitsdrohnenlösung vom Typ ISS Spotter erfordert eine Kombination spezifischer Fachkenntnisse, die über technische Aspekte hinausgehen: Schulung von "Benutzern"; Kenntnis des Sicherheitsberufs und seiner Verwendung; Erstellung aller vorherigen Verwaltungsdokumente, insbesondere der SORA-Datei; schrittweise Unterstützung der Kunden bei der Autonomie des Systems.

Die ersten sieben von Delta Drone durchgeführten Installationen ermöglichten es, die Tatsache besser zu verstehen, dass der zivile Drohnensektor für den professionellen Einsatz aus der Ära der Illusion und der scheinbaren Einfachheit der Implementierung ohne Einschränkungen hervorgeht. "Heute ist es ratsam, klar und ernst zu sein und alle schockierenden Aussagen bestimmter Akteure des Sektors, die Medienanerkennung benötigen, mit Vorsicht zu betrachten, um die Realität zu verschleiern und sich als selbsternannter Marktführer zu deklarieren.", Erklärt Delta Drohne.

Delta Drone hat den Weg der Strenge und Professionalität gewählt. Das Unternehmen hat beschlossen, sich jetzt der unvermeidlichen Entwicklung der europäischen Regulierung anzuschließen. In enger Partnerschaft mit den Diensten der DGAC, die jederzeit daran arbeiten, eine Regelung zu finden, die endlich an die tatsächlichen Verwendungszwecke der Zukunft angepasst ist, bemüht sich Delta Drone, zu diesen Bemühungen beizutragen, indem sie einen konstruktiven und dauerhaften Dialog fördert und die staatlichen Dienste einbezieht seine reiche Felderfahrung.

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Investition in israelische Sightec

2
24.03.21 19:00
#49
Delta Drone stärkt sein Portfolio an strategischen Beteiligungen: Kapitalbeteiligung an der israelischen Sightec

24. März 2021 um 18:00 Uhr

Dank der Gründung der Tochtergesellschaft Delta Drone International (ein an der Börse Sydney ASX notiertes Unternehmen - DLT:ASX) verfügt die Gruppe nun über drei solide Entwicklungsbasen außerhalb Frankreichs: Das südliche Afrika und Australien für die Bereiche Bergbau und Landwirtschaft sowie Israel über ParaZero, Sicherheitssysteme für Borddrohnen.

Diese Position bietet der Gruppe auch die große Chance, so nah wie möglich am High-Tech-Sektor in Israel zu sein, dem weltweit führenden Innovationsbereich für den Drohnensektor.
In diesem Zusammenhang ermöglichte das in Tel Aviv anwesende Team Delta Drone über seine Investmentgesellschaft UDT - United Drone Technology (ex-DDrone Invest) die Unterzeichnung einer Investitionsvereinbarung mit dem israelischen Bildverarbeitungsunternehmen Sightec (www.sightec.com/).

Sightec ist ein Start-up mit Sitz in Tel Aviv, das Bildverarbeitungssoftware für autonome Flüge entwickelt, einschließlich automatischer Navigations- und Landelösungen, die handelsübliche Kameras in intelligente Sensoren verwandeln und Drohnen intelligenter und autonomer machen, die in der Lage sind, ihre gesamte Umgebung in Echtzeit zu analysieren und zu verwalten.

Dank des von Sightec entwickelten NavSight-Systems verfügen Drohnen über ein "visuelles Situationsbewusstsein" der Flugumgebung in Echtzeit, bei Tag und bei Nacht, ohne den Einsatz von GPS. Während der Navigations-, Start- und Landephasen analysiert das System die sich ständig verändernde Umgebung der Drohne in Echtzeit und erkennt und klassifiziert dabei dynamische und statische Objekte, die die Flugsicherheit beeinträchtigen können. Diese Daten werden dann sofort ausgewertet, um den Flugplan der Drohne zu verwalten und anzupassen.

Das NavSight-System leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit, auch bei Beyond Line Of Sight (BVLOS)-Missionen. Darüber hinaus ist es eine gute Ergänzung zu ParaZeros On-Board-Sicherheitspaket. Das gemeinsame Angebot bildet die aktivste, automatische und autonome Sicherheitslösung auf dem Drohnenmarkt

Zusätzlich zu dieser Investition planen Delta Drone und Sightec eine enge technologische Zusammenarbeit zwischen ihren jeweiligen Ingenieurteams in Frankreich und Israel.

Zu den Kunden von Sightec gehören Drohnen- und Avionik-Integratoren für Aufklärungs- und Heimatschutzmissionen wie Israeli Aerospace Industries (IAI) und Elta Systems sowie Drohnen-Integratoren für eine Vielzahl von zivilen Anwendungen, wie z.B. Zustellung, Kartierung, Sicherheit und First Responder.



Über Delta Drone: Die Delta Drone Group ist ein anerkannter internationaler Akteur in der zivilen Drohnenbranche für den professionellen Einsatz. Sie entwickelt eine Reihe professioneller Lösungen, die auf Drohnentechnologie basieren, sowie alle damit verbundenen Dienstleistungen, die eine komplette Wertschöpfungskette bilden.
Die Aktien von Delta Drone sind an der Euronext Growth Paris notiert - ISIN Code: FR0011522168
Ebenfalls notiert an der Euronext Growth von BSA Y - Code ISIN: FR 0013400991

www.globenewswire.com/news-release/2021/...raeli-Sightec.html

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Unternehmenszahlen

2
01.04.21 09:55
#50
www.globenewswire.com/news-release/2021/...f-of-the-year.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Inanspruchnahme Optionsscheine

 
07.04.21 15:17
#51
www.globenewswire.com/news-release/2021/...nominal-value.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Benz6767
Benz6767:

@travis

 
07.04.21 22:22
#52
Weißt du was damit gemeint ist?
Was ist hier eig los mit der Firma?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

So wie ich das verstehe

 
08.04.21 07:13
#53
Ist dies eine Möglichkeit um an finanzielle Mittel zu kommen. Laut Pressemeldung vom 14.10.20 sollen diese dem Wachstum und der Expansion dienen, was sich grundsätzlich für mich nicht schlecht anhört. Finanztechnisch kann ich das aber nicht beurteilen.

Hier der Link zur damaligen Meldung:

www.globenewswire.com/news-release/2020/...ion-of-growth.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Benz6767
Benz6767:

Bin mal seit gestern auch investiert

 
08.04.21 12:04
#54
Bin gespannt. Was hier passieren wird. aktie mit potenziall
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

hoffnung

 
08.04.21 12:10
#55
das wir hier irgendwann belohnt werden habe ich auch noch. Ich lasse meine Anteile einfach liegen und ab und zu stocke ich noch etwas auf. Der aktuelle Kurs ist ja wieder günstig zum nachkaufen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Benz6767
Benz6767:

News

 
09.04.21 03:28
#56
live.euronext.com/en/product/equities/...PressRelease-4558708
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

personelle Verstärkung im Vorstand

 
09.04.21 09:37
#57
www.globenewswire.com/news-release/2021/...-Appointments.html

8. April 2021 - Delta Drone International (ASX:DLT) (Delta Drone oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es Herrn Christian Viguié und Herrn Nicolas Clerc mit sofortiger Wirkung als nicht-geschäftsführende Direktoren in den Vorstand berufen hat.

Christian Viguié ist Chairman und CEO von Delta Drone SA, dem Mehrheitsaktionär von Delta Drone. Als Absolvent des IEP Paris arbeitete Christian Cuié als Finanzanalyst, bevor er mehrere Finanzberichterstattungsunternehmen gründete. Außerdem war er von 1998 bis 2006 als Generaldirektor der Unilog-Gruppe tätig, wo er für die Beziehungen zur Finanzwelt verantwortlich war.

Nicolas ist Group CFO von Delta Drone SA. Nicolas hat einen Hochschulabschluss in Rechnungswesen und Management und 20 Jahre Erfahrung in Buchhaltungs- und Wirtschaftsprüfungsfirmen, darunter PriceWaterhouseCoopers und TEOREM. Er trat der Delta Drone-Gruppe im September 2017 als Group Administrative and Finance Director bei.

Weder Christian noch Nicolas werden für ihre Rolle als Non-Executive Director bei Delta Drone eine Vergütung erhalten.

Der Vorsitzende von Delta Drone, Eden Attias, kommentierte die Ernennungen: "Wir freuen uns sehr, dass Christian und Nicolas dem Vorstand von Delta Drone International beitreten, was eine starke Übereinstimmung mit unserer Muttergesellschaft zeigt. Neben ihrer vielfältigen persönlichen und internationalen Berufserfahrung bringen Christian und Nicolas unschätzbare Kenntnisse über die Delta Drone Group und die Anforderungen an den Aufbau eines führenden Drohnen-Dienstleistungsunternehmens mit.

"Sie werden eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Delta Drone International in Australien spielen, zunächst im Bergbau- und Landwirtschaftssektor, aber auch bei der Schaffung eines wirklich globalen Unternehmens, da Drohnendienste und -lieferungen aller Arten von Produkten zunehmend zu einem alltäglichen Bestandteil von Geschäftsabläufen auf der ganzen Welt werden."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Hab deinen Beitrag nicht sehen können

 
09.04.21 09:40
#58
Aber doppelt bekanntlich besser.

Wird mal Zeit dass sich die News im Kurs widerspiegeln...
Naja, gut Ding will Weile haben.  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

News

2
21.04.21 21:00
#59
www.globenewswire.com/news-release/2021/04/...0-M-in-2022.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

@lesanto, ich glaube fest daran, dass Delta...

 
23.04.21 09:52
#60
...dieses Jahr zu aussichtsreichsten Durchstarter gehört  ;)   ;)  ;)

Delta Drone wird weltweit führend in der Dronifizierung des privaten Sicherheitssektors und strebt 2022 einen Umsatz von 50 Mio. €an

Dardilly, 21. April 2021 - 18 uhr.m.

Delta Drone und Weesure Groupe haben exklusive Verhandlungen aufgenommen, um bis zum 31. Juli eine endgültige zweiteilige Vereinbarung zu unterzeichnenSt, die die beiden Partner eng einbeziehen wird.
Diese Operation, unter den üblichen aufschiebenden Bedingungen in solchen Angelegenheiten, ist eindeutig Teil der Strategie, ein ausgereiftes und traditionelles Geschäft zu dronifizieren, die Qualität der damit verbundenen Wertschöpfungskette zu stärken und die internationale Entwicklung der Delta Drone Group zu beschleunigen.

DEskription der beiden Bestandteile der Vereinbarung:

1 - Delta Drone erwirbt 100% von Weesure Sécurité und Weesure Services

Weesure Sécurité ist spezialisiert auf traditionelle private Sicherheit mit einer Klientel von Großkonten, einschließlich Veolia, Siemens, Dalkia, etc. Das operative Zentrum befindet sich in Sannois (95), in der Nähe von Paris, und das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. Der Umsatz soll 2021 20 Millionen Euro übersteigen, die überwiegende Mehrheit besteht aus mehrjährigen Verträgen von drei bis vier Jahren, die meisten davon derzeit zu Beginn des Zeitraums. Das Unternehmen hat daher mittelfristig eine starke Sichtbarkeit seines Umsatzes.

Weesure Services mit Sitz in Lyon ist spezialisiert auf ergänzende Hospitality-Services für private Sicherheitsaktivitäten, auf Websites sowie in der Verwaltung von Kultur- und Sportveranstaltungen, die einem breiten Publikum zugänglich sind.

Nach den oben eingeleiteten Transaktionen wird Weesure Groupe weiterhin 100 % der beiden Unternehmen Euro Protec und Weesure Afrique besitzen.

2 - Delta Drone erwirbt 25% der Anteile an den beiden betreibern Unternehmen der Weesure Groupe.

Seit über 30 Jahren ist Euro Protec auf die Installation und Implementierung von Sicherheitslösungen (Kameras, Alarme, Zutrittskontrollen usw.) spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über ein Netzwerk von Subunternehmer-Installateuren in Frankreich und im Ausland. Sie erzielt einen Umsatz von fast 1 Million Euro.

Die operativen Gesellschaften der Weesure-Gruppe in Afrika (Togo, Benin, Elfenbeinküste und Senegal) erwirtschaften einen Umsatz von rund 1,5 Millionen Euro und bilden eine sehr starke territoriale Basis für die Entwicklung in der Region.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

@einsteger

 
23.04.21 17:17
#61
und selbst wenn es nächstes, oder übernächstes Jahr wird...ich glaube auch daran.
Wir sitzen ja bereits im Boot(äh in der Drohne) ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Delta Drone - weitere News

2
26.04.21 07:56
#62
www.globenewswire.com/news-release/2021/...omer-in-Ghana.html

Highlights:

Delta Drone International hat sein Serviceangebot um eines der weltweit größten Goldminenunternehmen erweitert, indem es Inland Leichte Erkennungs- und Ranging-Lösungen (LIDAR) anbietet.
Das zusätzliche Projekt beginnt im April 2021 und generiert einen Umsatz von rund70.000 US-Dollar.
Delta Drone International wird LIDAR-Lösungen in Echtzeit per Drohne anbieten, um die Erweiterungsmöglichkeiten für Ghana-Minenstandorte über seine Bergbau-Spezialistmarke Rocketmine zu untersuchen.

26. April 2021 – Der globale Drohnen-as-a-Service-Anbieter Delta Drone International (ASX:DLT) hat seinen Auftragsumfang mit einem der weltweit größten Goldminenunternehmen in Ghana erweitert.
Delta Drone International wird seine Fähigkeiten in der Lichterkennung und -bereich (LIDAR) zur Verfügung stellen, um das Unternehmen bei der Untersuchung möglicher Minengeländeerweiterungen in Echtzeit an seinen verschiedenen Standorten zu unterstützen.

Der neue Dienst ergänzt delta Drone Internationals wachsende Liste von drohnenbasierten Datendiensten, die er in den letzten drei Jahren für den Bergbaukonzern anbietet.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

News

2
28.05.21 09:54
#63
www.globenewswire.com/news-release/2021/...r-ISS-Spotter.html

Dardilly , May 2 7 th , zum Jahr 2021 - 18.00 Uhr

Nach den neuen europäischen Vorschriften, die am 1. Januar 2021 in Kraft getreten sind, hat Delta Drone am 21. Mai die erste Betriebserlaubnis vom DSAC (Civil Aviation Safety Directorate) für sein automatisches Drohnensystem ISS Spotter erhalten.

Nach einem langen Risikoanalyseprozess für bestimmte Operationen in Bezug auf die Dienste der DGAC (Französische Luftfahrtbehörde) markiert diese Genehmigung einen Wendepunkt bei der Verwendung von Drohnenlösungen für Sicherheit und Überwachung.

Es ist das erste in Europa, das nach den neuen europäischen Vorschriften für ein automatisches Überwachungs- und Sicherheitsdrohnensystem unterzeichnet wurde.

Diese Betriebsgenehmigung ermöglicht somit die Inbetriebnahme des ISS Spotter-Systems und den Betriebsflug der zugehörigen automatischen Drohne an allen Standorten in der gesamten Europäischen Union.

Dem Benutzer stehen mehrere Szenarien zur Verfügung, darunter die geplante Interventionspatrouille, die Initiativpatrouille (die "Click and Go"-Funktion, die eine exklusive Delta-Drohne ist) oder der durch den Alarm ausgelöste Flug.
Die ISS Spotter-Lösung ist das Ergebnis des kombinierten Fachwissens von Delta Drone und mehreren seiner Tochterunternehmen, darunter Pixiel und DPS, zwei Unternehmen, die sich im Rahmen ihrer Neosafe- und 3S-Projekte dem Design und der Entwicklung von Sicherheitsdrohnenlösungen widmen. Jeder von ihnen besitzt Patente, von denen die ersten bereits 2016 erteilt wurden.

Europäische Vorschriften sehen vor, dass für jeden Standort eine Genehmigung erforderlich ist. Während sich diese Genehmigung auf einen Standort in der Region Ile-de-France bezieht, werden jedoch mehrere andere Akten untersucht und vorbereitet, um die kurzfristige Implementierung von ISS Spotter-Lösungen zu ermöglichen.

Nach mehrmonatigem Studium und Austausch mit der DGAC wurde die Genehmigung erteilt, was die Zuverlässigkeit und das Vertrauen, das in das automatische Drohnensystem ISS Spotter gesetzt wird, unter Beweis stellt.

Dieser erste Erfolg ebnet den Weg für zukünftige Zulassungen im europäischen Format, die es Delta Drone ermöglichen, in die Welt der Drohnen der nächsten Generation einzutreten und sich auf die Integration in den U-Raum vorzubereiten
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

HV nicht beschlussfähig - neuer Termin

 
04.06.21 18:24
#64
www.globenewswire.com/news-release/2021/...f-3-June-2021.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Vertragsverlängerung mit südafrikanischer South 32

 
09.06.21 15:49
#65
www.globenewswire.com/news-release/2021/...A-BY-SOUTH-32.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Tochtergesellschaft ATM Group

 
14.06.21 09:22
#66
www.globenewswire.com/news-release/2021/...ATM-GROUP-SRA.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Abstimmungsergebnisse HV

 
28.06.21 10:08
#67
www.globenewswire.com/news-release/2021/...d-convocation.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

News

 
08.07.21 19:43
#68
www.globenewswire.com/news-release/2021/...t-SOFINS-2021.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Lesanto
Lesanto:

Deltadrone

 
09.07.21 18:45
#69
timeparis.com/...-a-forgotten-big-player-in-the-drone-market/

Delta Drone mit Sitz in Dardilly, Frankreich, könnte einer der großen Nutznießer des bevorstehenden Drohnenbooms sein.

Laut dem Bericht von Allied Market Research wurde der weltweite Markt für Drohnenservices im Jahr 2020 4,21 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet und wird bis 2030 voraussichtlich 128,18 Milliarden US-Dollar erreichen, was von 2021 bis 2030 mit einer CAGR von 40,7 % wächst.

Die wachsende Nachfrage nach zeiteffizienten Lieferdiensten, die steigende Nachfrage nach branchenspezifischen Lösungen und die zunehmende Implementierung autonomer Sicherheits- und Überwachungssysteme treiben das Wachstum des globalen Marktes für Drohnendienste voran. Cybersicherheitsprobleme im Zusammenhang mit Drohnen und Einschränkungen der Betriebsbandbreite von Drohnen behindern jedoch das Marktwachstum. Andererseits wird erwartet, dass überarbeitete regulatorische Rahmenbedingungen und technologische Fortschritte bei Drohnen in den kommenden Jahren neue Möglichkeiten schaffen.

Delta Drone dürfte einer der Gewinner dieses rasanten Wachstums sein, da sie bereits technologisch sehr weit fortgeschritten und in vielen Bereichen breit aufgestellt ist.

Das Unternehmen finanziert sich derzeit stark durch die Ausgabe neuer Aktien, was auch für die Aktionäre weniger erfreulich ist, da der Aktienkurs stark nach unten gedreht ist.

Auch der Anteil der „Short-Interests“ bei Delta Drone wird sehr hoch sein, was beim Finden des Bodens zu erheblichen Kursschwankungen führen kann.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! jobin
jobin:

Meistgesuchte Aktie???

 
11.07.21 22:47
#70
Was soll hier denn gepusht werden?  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Sandos
Sandos:

#701

 
12.07.21 09:18
#71
Hier braucht nichts "gepuscht" werden...Delta Drone wird auch so seinen Weg machen...ist
nur noch eine Frage der Zeit.

Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Naja und finanziert wird alles...

 
12.07.21 09:42
#72
über Herausgabe von Aktien.
Woher soll hier ein Anstieg kommen?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Meistgesuchte Aktie wahrscheinlich nur ein Fehler.

 
12.07.21 14:43
#73
im System...anders kann man sich das nicht erklären.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! jobin
jobin:

#73

 
12.07.21 15:05
#74
ich glaube da nicht an einen Fehler, sondern eher das hier gezielt ein starker Push vorbereitet wird. Ob man darauf zockt oder nicht ist dann jedem selbst überlassen...
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

jobin...

 
12.07.21 15:15
#75
ja aber es postet ja niemand was... also ist schon sehr merkwürdig.
Hätten hier tatsächlich so viele geklickt....warum hat dann keiner Fragen/Anmerkungen?
Denke schon dass das sein Systemfehler ist und kein Zock ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Selbst das Tagesvolumen ist so winzig...

 
12.07.21 15:17
#76
hier werden ja keine 20.000€ gehandelt...in keinem Forum irgendwas erwähnt oder diskutiert. Passt doch Null zusammen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! snug_hoodie
snug_hoodie:

Ein paar Euros

 
13.07.21 13:55
#77
Ich denke da hat jemand mal ein paar Euros in die Hand genommen um die nächste KE mit frischem Geld finanzieren zu können.
Reine Spekulation natürlich.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

@snug

 
13.07.21 14:51
#78
Wie meinst du das? Die Aktie ist am absoluten ATL und ist nur noch ein 500 Hunderstel wert von dem was Sie mal war. Und auch überhaupt keine Tendenz zu steigen....kein Volumen.
Verstehe deine Aussage nicht.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Alleine die Aktienzahl

 
13.07.21 15:21
#79
von letztem zu diesem Jahr wurde mehr als verdoppelt. Mittlerweile 1,23 Milliarden Shares.
Das ist mal eine herbe Verwässerung...kein Ende in Sicht offensichtlich?
Bald dann ein 1:100 Resplit und weitere Verwässerung von 1,00€ runter auf 1 Cent... damit wieder ein Hunderstel des Wertes. Warum sollte es anders laufen?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! dullek
dullek:

wozu

 
14.07.21 00:52
#80
sollte man einen Split machen?
also was bringt das bei einem eh schon niedrigen Wert?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Split

 
14.07.21 05:27
#81
Das man weiter neue Aktien ausgeben kann.
Dann hast die wieder 1€ und es wird dann wieder weiter verwässert auf wenige Cent und deine 1000€ Invest am Ende wenige Euro  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

So niedrig ist der Wert auch nicht.

 
14.07.21 05:28
#82
Sind immer noch 13 Mio € Market Cap.
Kann schon noch weiter fallen
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Split

 
14.07.21 11:05
#83
Es könnte sein, dass sie den Kurs ordentlich hochziehen bevor ein Split kommt.
Habe mir sicherheitshalber mal 1 Mio an Shares gegönnt.

Kurs könnte sich innerhalb kurzer Zeit verzehnfachen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Vorsicht

 
14.07.21 11:10
#84
Sich hier nicht rechtzeitig zu positionieren könnte traumatische Folgen nach sich ziehen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Lol

2
14.07.21 11:40
#85
Was denn, dass das Gele nicht um Faktoren verwässert wird?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Ziel des Splits wird sein,

2
14.07.21 12:10
#86
im Gegenteil den Kurs von 0,01€ auf 1€ aufzuwerten und gleichzeitig die Aktienzahl um ein 100erstel zu reduzieren.
Dann können Sie wieder weiter Aktien ausgeben und sich finanzieren und die Anteile verwässern weiter. Als Aktionär verlierst du dann... am Ende sind deine 1 Mio Aktien dann nur noch 10.000, die wenige Cent wert sind.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Verzehnfachung des Kurses würde bedeuten...

 
14.07.21 12:11
#87
von der du träumst würde bedeuten, dass Delta Drone ein Unternehmenswert von 130 Mio. € zugestanden wird. Auf Basis von was? Laufenden Verlusten und den paar Millionen Umsatz, mit denen Sie nur Miese machen?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Richtig

 
14.07.21 12:14
#88
Sie könnten den Kurs aber auch ein Paar Cent hochziehen, dann ist die Fallhöhe bedeutend größer.

Wir werden sehen, ist ja nur ein Zock.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Ja andersum betrachtet...

 
14.07.21 12:17
#89
13 Mio Firmenbewertung ist jetzt auch nicht dermaßen hoch, aber eben auch nicht so wenig, dass man gleich von einer Verzehnfachung träumen kann.
Aber in gewisser Weise sichert es bisschen nach unten ab... Aber wenn Sie wieder Aktien für 5 Mio ausgeben und die nicht gewinnbringend einsetzen, bleibt der Unternehmenswert zwar gleich, aber dein Anteil daran geringer durch die Verwässerung.

Heißt selbst wenn Sie dann immer noch 13 Mio wert ist... kann es sein, dass deine 10.000€ nur noch 100€ wert sind, weil dir einfach viel weniger Anteile vom Ganzen gehören.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Zock trifft es deswegen...

 
14.07.21 12:18
#90
Risiko einen Totalverlust ist immens hoch... aber wenn Sie es zeitnah schaffen, Geld zu erwirtschaften kann man auch gut profitieren... =) Casino
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#91

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Quelle?

2
14.07.21 19:17
#92
Halte das für erfunden. Ergibt null Sinn.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Mensch Tiberi ich bin kein Geschichtenerzähler

 
14.07.21 20:00
#93
www.deltadrone.com/fr/...des-actionnaires-sur-3e-convocation/

Tabelle der Abstimmung über außerordentliche Beschlüsse Punkt 8 ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Kann kein Franz.

 
14.07.21 22:04
#94
Aber ist das nicht eher die Option weitere Aktien auszugeben?
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

tibi

 
14.07.21 22:35
#95
Wahrscheinlich, und selbst wollen sie sich auch mit neu ausgegebenen Aktien bezahlen wenn ich es richtig verstanden habe.

Mal sehen wie der Markt das bewertet.

Wenn hier der Kurs steigt dann nur weil er hoch gezogen wird. Fundamental ist da nicht viel. Aber wer weis, vllt wird Delta Drone von Amazon übernommen um ihre Pakte auszuliefern. You never know.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

kleine Video

 
15.07.21 00:24
#96
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! snug_hoodie
snug_hoodie:

@tiberian sun

 
15.07.21 00:50
#97
Was ich meinte war reine Spekulation und ist nicht Fakten basiert, aber so schätze ich es dennoch ein: wie durch ein Wunder wurde diese in meinen Augen komplett wertlose Aktie in die meist geklicktesten Threads auf ariva gedrückt, sodass ihr kurzfristig eine besonders hohe Aufmerksamkeit zuteil wurde. Meine Verschwörungstheorie dazu ist, dass man die neuen User in dem Thema hier braucht, um mit zukunftigen, weiteren splits, Abnehmer neuer Aktien im Rahmen von  Kapitalerhöhungen parat zu haben. Irgendwie muss man das Gehalt der Führungsleute ja noch ein bisschen finanzieren, bis das Ding von Insolvenzverwaltern auseinander genommen oder die reine Hülle einer AG noch verscherbelt wird.

Aber vielleicht täusche ich mich ;)  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Glaube immer noch...

2
15.07.21 10:17
#98
das mit der meist gesuchten Aktie ist ein Bug bei ariva.
Hier schreibt auch kaum jemand, heißt hier liest auch niemand.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Travis44
Travis44:

Lidar services to Barrick Gold

 
15.07.21 11:04
#99
im-mining.com/2021/07/15/...ed-uavs-barricks-mali-operations/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! snug_hoodie
snug_hoodie:

Bug

 
15.07.21 11:04
Es ist natürlich auch möglich dass es ein Bug ist. Ein solcher Bug ließe sich jedenfalls ohne Weiteres monetarisieren. Insofern ist die Frage: Ist es noch ein bug oder schon ein Geschäft ;)  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

So wie Delta aktuell runtergeprügelt ist

2
15.07.21 11:28
...könnte es schon zu einem Spielzeug für einige Zocker-Gruppen werden.
-jetzt kommt sowieso Sommerflaute. Standart-Werte und Wachstumswerte sind unter Druck oder tretten im besten Fall auf der Stelle.
Delta ist in diesem Sinne (als azyklischer Player) für mich persönlich sehr interessant
(keine Kaufempfehlung)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Viele stehen

 
15.07.21 11:34
hier auf der Seitenlinie und schauen jeden Tag auf den Kurs. Wenn hier erstmal der Sturm los bricht dann ist hier einiges möglich.

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Und die alle nach dem Motto "nur kucken, nicht....

 
15.07.21 12:03
anfassen".

Heute wurden nicht mal Aktien im Wert von 5000€ gehandelt.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Fast 115.000 Suchanfragen

 
15.07.21 13:11
bei Ariva.

Hier ist was im Busch Leute. Rockettime!
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Hier könnten schon bald

 
15.07.21 13:16
einige Aufträge ins Haus flattern. Z.B. französische Atomkraftwerke überwachen.

Ich denke es könnte hier bald den Startschuss geben.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Mir bleibt das hier ein Rätsel...

 
15.07.21 14:17
hohe Suchanfragen... 0 Volumen (immer noch keine 5000€ heute).... 3-4 Forenmitgleider die sich unterhalten.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

@TiberianSun... es gab ähnliche Situation

 
15.07.21 14:27
in Forum beim Seadrill (keine Werbung)
-da habe ich ein Monat lang Selbstgespräche geführt... Auch jetzt ist es von Forum-Aktivität her auch nicht Berauschend. Dafür lässt aber jetzt Kurs für sich selbst  sprechen...
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Kaufseite in Paris wird gut gefüllt

 
15.07.21 14:31
live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-ALXP
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Das Interesse wächst

 
15.07.21 19:45
fast 120.000 Suchanfragen. Ein Funke reicht um hier in kurzer Zeit Richtung 10 Cent zu schießen.

Bin gespannt was hier noch passiert.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

News

 
15.07.21 21:53
im-mining.com/2021/07/15/...ed-uavs-barricks-mali-operations/

Dann hol mal das Feuerzeug ;-).
Von den 100.000 würde reichen wenn jeder einfach mal 100€ investiert.
10 Mio wäre schon ein x Faches des Volumens und würde den Kurs tatsächlich pushen  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Würde jeder 150€ zahlen

 
15.07.21 21:55
wären es 15 Mio€ und man würde für den aktuellen Kurs alle Aktien aufkaufen  ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Vom 30.04.20

 
15.07.21 23:25
Was für eine Erfindung und Delta Drone ist dabei.

logistra.de/news/...en-countbot-fuer-lagerinventur-50617.html


Amazon probt bereits, Drohnen werden auf jeden Fall noch ein großes Thema werden.


logistra.de/news/...arf-zustellung-drohne-erproben-58693.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Achtet auf Order-Buch

 
16.07.21 08:25
live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-ALXP
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

kreuzt euch den 31 Juli rot in Kalender an

3
16.07.21 09:13
www.deltadrone.com/fr/...ivee-et-vise-un-ca-de-50-me-en-2022/

Delta Drone wird zum Weltmarktführer in der Dronifizierung für den privaten Sicherheitssektor und strebt einen Umsatz von 50 Millionen Euro im Jahr 2022 an
Delta Drone und die Weesure-Gruppe haben exklusive Verhandlungen im Hinblick auf die Unterzeichnung einer endgültigen zweiteiligen Vereinbarung bis spätestens 31. Juli aufgenommen, die die beiden Partner eng zusammenführen wird.

Diese Operation unter den üblichen aufschiebenden Bedingungen steht im Einklang mit der Strategie, einen ausgereiften und traditionellen Beruf voranzutreiben, die Qualität der damit verbundenen Wertschöpfungskette zu stärken und die internationale Entwicklung der Delta Drone Group zu beschleunigen.

Beschreibung der beiden Vertragsteile:

1 - Übernahme von 100% der Unternehmen Weesure Sécurité und Weesure Services durch Delta Drone

Weesure Sécurité ist auf die traditionelle private Sicherheit für Großkunden spezialisiert, darunter Veolia, Siemens, Dalkia usw. Das operative Zentrum befindet sich in Sannois (95) und das Unternehmen beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. Der Umsatz 2021 soll mehr als 20 Mio. € betragen und sich hauptsächlich aus mehrjährigen Verträgen von 3 bis 4 Jahren, meist zu Beginn des Zeitraums, zusammensetzen. Sie profitiert daher von einer hohen Visibilität auf ihren mittelfristigen Umsatz.

Das Unternehmen Weesure Services mit Sitz in Lyon ist spezialisiert auf zusätzliche Empfangsdienste für private Sicherheitsmaßnahmen vor Ort sowie auf die Verwaltung von Kultur- und Sportveranstaltungen, die einem breiten Publikum zugänglich sind.

Nach den oben dargestellten Transaktionen wird die Weesure Groupe weiterhin 100 % der beiden Unternehmen besitzen, der Unternehmen Euro Protec und Weesure Afrique.

2 - Delta Drone erwirbt 25 % der Anteile an den beiden operativen Gesellschaften der Weesure Groupe.

Euro Protec ist seit mehr als 30 Jahren auf die Installation und Implementierung von Sicherheitslösungen (Kameras, Alarme, Zugangskontrollen usw.) spezialisiert und verfügt über ein Netz von Subunternehmern in Frankreich und im Ausland. Sie erzielt einen Umsatz von knapp 1 Mio. €.

Die operativen Gesellschaften der Weesure-Gruppe in Afrika (Togo, Benin, Elfenbeinküste und Senegal) erwirtschaften einen Umsatz von rund 1,5 Mio. € und bilden eine sehr solide territoriale Basis für die Entwicklung in der Region.

Ein globales strategisches Thema:

1 - Sicherheitsvorkehrungen

Die von Delta Drone entwickelte Lösung ISS Spotter-DA (automatische Sicherheitsdrohne) wird neben Sicherheitsagenten zu einem „Cyber-Agenten“ zu gemischten Teams, die ihresgleichen auf dem Markt suchen. Diese gemischten Teams werden das Herzstück des Angebots der Sicherheitsabteilung von Delta Drone sein.

Weesure Sécurité wird operativ mit ATM Group Sécurité fusioniert, um eine Gruppe mit mehr als 35 Mio.

Auf kommerzieller Ebene werden die Sicherheitsteams im Feld sukzessive in einer gemischten Ausbildung angeboten, die sowohl aus einem Cyber-Agenten (der ISS Spotter-Lösung) als auch aus menschlichen Sicherheitsagenten besteht, die zuvor geschult wurden Cyber-Agent, in Übereinstimmung mit den Vorschriften.

Zum Kernpunkt der Ausbildung von Sicherheitspersonal erklärte Bruno Bobillon, Präsident der ATM Group: „Durch die Zusammenlegung der Technidrone- und AMF-Schulungszentren innerhalb der Delta Drone-Gruppe konnten wir zu Beginn dieses Jahres einen einzigartigen Sektor schaffen create in der Welt, kombiniert behördliche Ausbildung in den Berufen von Sicherheitsagenten und Ausbildung für Drohnen-Fernpiloten oder Lösungsbetreiber. Der Reichtum dieses Kurses schafft eine neue Attraktion für viele Menschen, die ihre berufliche Karriere bereichern möchten, und erlebt beispiellose Erfolge. Seit der offiziellen Ankündigung dieses Angebots hatten wir noch nie so viele Anmeldungen für unsere Sessions. "

Zusätzlich zu seinen fortschrittlichen technologischen Qualitäten hat der Cyber-Agent den Vorteil einer 24/24- und 7/7-Verfügbarkeit, während die Stundenkosten fast 60 % niedriger sind als die entsprechenden Kosten eines menschlichen Agenten. Der Cyber-Agent ersetzt jedoch niemanden, er komplettiert ein Team, indem er seine eigenen Qualitäten einbringt. Dank seiner besonderen Rolle der Beobachtung vor der Ereignisebene, um die zu ergreifenden Interventionsmittel besser beurteilen zu können, steht es auch im Dienste einer besseren Sicherheit menschlicher Akteure.

2 - Weesure-Dienste

Das Unternehmen Weesure Services strebt die Fusion mit dem Unternehmen ATM Group Accueil zu einer Division mit einem Umsatz von knapp 1 Mio. € an.

Die Entwicklung wird sich ausschließlich auf zwei Wachstumsfelder konzentrieren:

- Für Missionen zur „ständigen Aufnahme“ wird sie weiterhin ein ergänzendes Angebot privater Sicherheitsmaßnahmen mit verstärkten Ressourcen und Durchführungsmitteln anbieten.

- Für „Event“-Missionen wird das neue Unternehmen nur ein Angebot präsentieren, das auf der Kombination von traditionellen Humanressourcen und technologischen Ressourcen basiert, da es die ISS Spotter-SF-Lösung (kabelgebundenes System) systematisch integriert. Dieses System wird eine unübertroffene Betriebskapazität in Bezug auf das Flussmanagement und die vorübergehende Sicherheit bieten.

3 - Euro Schutz

Die Inbetriebnahme einer ISS Spotter-DA-Lösung auf einem Standort erfordert einen komplexen Installationsprozess, der insbesondere die Analyse des Standorts der Dockingstation, den elektrischen Anschluss des Systems, die Konfiguration der Ausrüstung beinhaltet die zugehörige Wetterstation und die Verbindung mit den bereits vorhandenen Überwachungssystemen.

Im Zuge der Weiterentwicklung seiner historischen Tätigkeit als Distributor und Installateur von Überwachungs- und Sicherheitsprodukten will Euro Protec der Hauptanbieter von Delta Drone für die Installation von ISS Spotter-Lösungen in Frankreich und in Afrika werden.

Louis Leullieux, Präsident der Weesure Groupe, stellte klar: „Der Besuch des ISS Spotter-Demonstrationszentrums in Dardilly hat mir ermöglicht, besser zu verstehen, dass die Implementierung einer solchen Lösung das Eingreifen erfahrener Fachleute und Erfahrung mit bewährten Verfahren bei der Installation erfordert der technologischen Sicherheitsausrüstung. Die ISS Spotter-Lösung ist eine echte Bereicherung für jedes Sicherheits- und Überwachungsgerät, aber kein „Plug-and-Play“-System. Es muss perfekt in bestehende Systeme integriert werden und die Unterstützung der Teams gewinnen. "

4 - Weesure Afrika

Der afrikanische Kontinent ist seit mehreren Jahren ein vorrangiges Entwicklungsgebiet der Delta Drone Group, die bereits durch Tochtergesellschaften in Marokko, Südafrika und Ghana präsent ist.

Die 4 Standorte von Weesure Afrique in Senegal, Côte d'Ivoire, Benin und Togo bieten die Möglichkeit, das System zu vervollständigen: Nach dem Maghreb im Norden und dem südlichen Afrika im Süden ist es der Golf von Guinea, der ein drittes bilden wird Basis für die Entwicklung. Dank der bereits bestehenden Kunden in diesen Ländern und des Netzwerks privilegierter Beziehungen zu lokalen wirtschaftlichen und politischen Entscheidungsträgern wird Weesure Africa darauf abzielen, den Vertrieb und die Implementierung professioneller Lösungen in dieser Region zu beschleunigen, vor allem Lösungen für die Sicherheit (ISS Spotter ) und Minen gewidmet (Rocketmine).

Um auf die internationale Expansionsstrategie von Delta Drone zurückzukommen, erklärte Christian Viguié, Chairman und CEO der Gruppe: „Einige Monate nach der Gründung unserer Tochtergesellschaft Delta Drone International, einem an der Börse von Sydney notierten Unternehmen, gehen wir einen neuen Schritt nach vorne . Bedeutung, in völliger Übereinstimmung mit unserer internationalen Expansionsstrategie. Delta Drone hat seit mehreren Jahren ein solides Fundament in Afrika, Marokko, Südafrika und Ghana. Dank Weesure Africa werden wir nun in mehreren westafrikanischen Ländern sehr präsent sein und unserem fortschrittlichen Netzwerk des Kontinents eine neue geografisch sehr komplementäre Verankerung geben.

Die lokalen Manager der Einheiten der Weesure Groupe werden schnell in den Kenntnissen der professionellen Lösungen der Gruppe, insbesondere ISS Spotter und Rocketmine, geschult, um schnell zu Vertriebs- und Betriebsstützpunkten in den Bereichen Sicherheit und Bergbau zu werden. "

Einige Kennzahlen helfen, die Bedeutung der Vereinbarung zu messen. Tatsächlich,

- Der konsolidierte Umsatz von Delta Drone könnte 2021 annähernd 35 Millionen Euro betragen und 2022 50 Millionen Euro erreichen,

- Das konsolidierte EBITDA sollte 2021 positiv sein, ebenso wie das Betriebsergebnis 2022. Es ist jedoch zu beachten, dass die genaue Einschätzung dieser Ambition von Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise abhängt,

- Schließlich wird die Delta Drone Group nun auf mehreren Kontinenten fest etabliert: in Europa, Afrika und Ozeanien, letzteres profitiert von der seit Ende 2020 entstandenen Tochtergesellschaft Delta Drone International (börsennotiert an der Sydney Stock Exchange, DLT: ASX).

Am Ende dieser neuen Strukturierungsoperation wird die Gruppe eine führende Position bei der Dronifizierung der privaten Sicherheit einnehmen, mit einer einzigartigen Präsenz auf mehreren Kontinenten.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Kurs Umsatz

 
16.07.21 09:33
Gut 50 Mio Umsatz angestrebt, bei einer atkuellen Bewertung von ca. 15 Mio.
Da wäre schon Potential...wäre da nicht das negative EBIT. Also wenn man den Break Even erreicht, bevor hier noch massiv weiter verwässert wird, könnten  zumindest 5-6 Cent drin sein.
Aber doch noch viele ? auf dem Weg dahin.

10 Cent wie oben geschrieben, da müsste schon alles perfekt laufen über die nächsten Jahre.. wäre ja eine Bewertung von 150 Mio. für eine 500 Mann "Mini" Firma...aber unmöglich ist ja bekanntlich nichts.

Für Zocker auf jeden Fall ein mögliche Aktie, zumal der wachsende Markt einem möglichen Break Even zu Gute kommen kann. Genauso kann aber auch alles massiv verwässert werden und Delta Drone vom Markt verschwinden, weil der Wettbewerb zu stark ist.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Inlfu was ist genau am 31.7.?

 
16.07.21 09:36
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Paar vereinzelte USA Zocker gibt es wohl auch.

 
16.07.21 09:40
Neuer Beitrag auf stocktwits.com/symbol/DLRWF

die können ja über Nasdaq Other die Aktie handeln.  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Man stelle sich vor... wenn es hier so eine Reddit

 
16.07.21 12:33
Gemeinschaft gäbe... alle buy and hold, hohe Verkaufspreise setzen. Bei der geringen MK reichen alleine die Viewer hier mit wenigen Euros (100-150€) und der Kurs würde explodieren und die Shortseller müssten eindecken. Denke hier ist einiges leer verkauft.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Amazon

 
16.07.21 13:09
wird bald die ersten Pakete per Drohne ausliefern dann gibt es einen riesigen Drohenhype.

Ich werde bis dahin halten und erhoffe mir Kursen zwischen 10 und 20 Cent
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Ja paar 100.000 Stücke kann man sich mal reinlegen

 
16.07.21 13:24
und einfach mal geduldig abwarten.
Klar Verwässerung möglich aber auch positive News und Break Even sind vielleicht schon bald in Aussicht.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

In Frankreich stehen auf jeden Fall einige Mille

 
16.07.21 13:25
...im Bid gegen wenige im Ask... kann schnell gehen, wenn die AUfmerksamkeit zugeht. Viel Verkaufsinteresse gibt es nicht. Eher die Verwässerung durch Aktienneuausgabe ist das Problem, was den Kurs unten hält, solange kein Gewinn erwirtschaftet wird.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Klingt schon geil...

 
16.07.21 13:28
sorry für den Ausdruck aber... "ich lege mir mal paar 100.000 Shares oder gar Millionen ins Depot"lol
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Ich glaube

2
16.07.21 18:05
billiger wird es nicht mehr. Talsohle erreicht. Wer dabei ist  kann sich entspannt nach hinten lehnen und laufen lassen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Amazon

 
16.07.21 18:26
In dem Video wird gesagt, Amazon wird in einigen Monaten mit Drohnenlieferungen beginnen. Der Artikel ist von Ende Januar 2021 . Bedeutet das es nicht mehr lange dauern kann. Ihr wisst was in den Medien los ist , Amazon ist dort ständig Thema.

Täglich könnte die Nachricht reinflattern und dann sind Drohen wider in aller Mund.

www.chip.de/news/...uten-Versprechen-einloesen_183252303.html
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Vielleicht wurde es schon erwähnt, aber

 
17.07.21 10:27
ich möchte aber wiederholt darauf hinweisen, dass zu aktueller MK-Preis
Delta-Drone ein idealer Übernahme-Kandidat ist.

Drohnen-Markt beginnt erst an Bedeutung zu gewinnen (Logistik, Überwachung, Forschung, Defense)
Viele Big-Player haben gerade zwei Problemen:
-gefüllte Cash-Reserven
-Inflation-Ängste...

In so einer Phase (wie auch fast immer nach einem Crash), beginnt eine Übernahme-Welle.

Ich persönlich wäre nicht dafür (mehr als 35-45% Aufschlag bekommt man nicht), aber ich werde auch nicht "Nein" zu einem schnellen Gewinn sagen.  ;)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

einsteger

 
17.07.21 11:48
Wenn ich mir die Firma plus die 50 Millionen erwartender Umsatz für nächstes Jahr verinnerliche denke ich schon das die Bude einen Wert von 150-200 Millionen haben könnte was ein Kurs von ungefähr 10 Cent entspricht.

Zumal Delta Drone ja nächstes Jahr profitabel werden soll.

Wenn man sich den Kursverlauf anschaut wird auch klar, dass Delta viel Geld für Forschung und Entwicklung ausgegeben hat. Der innere Wert ist beachtlich höher als der Kurs uns mitteilt.

Die nächsten Wochen werden sehr Interessant werden was die Drohnebranche. Amazon wird den Drohnenmarkt schon sehr bald ordentlich pushen.

Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Ich finde Tiberi

 
17.07.21 12:07
hatte einen guten Denkansatz. Wenn jeder mal 200-300€ oder mehr in die Hand nimmt und sich ein paar Anteile gönnt dann explodiert hier der Kurs was in der Summe durch geringen Einsatz riesige Gewinne ergeben würde.

Und es ist je keineswegs so, dass die Firma keine Substanz hat so wie es bei vielen anderen Pennystocks ist.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Frisches Geld ist auch beschafft

 
17.07.21 21:36
www.deltadrone.com/fr/...-dornan-de-25-me-de-valeur-nominale/

Delta Drohnen-Logo
PROFESSIONELLE LÖSUNGEN
ZUGEHÖRIGE DIENSTLEISTUNGEN

BLOG
Inanspruchnahme einer ORNAN-Tranche mit einem Nennwert von 2,5 Mio. €
Gemäß der dem Vorstand erteilte Ermächtigung der außerordentlichen Hauptversammlung der Delta Drone (die „  Gesellschaft  “) 24. April 2020 unter der 6 - ten Auflösung, den Vorstand vom 14. Oktober 2020:

das Prinzip der Ausgabe 2500 Optionsscheine (die „genehmigte Ausgabe Warrants   “), der Anlass geben, bei Ausübung der Ausgabe von 2500 Anleihen einlösbar in bar und / oder in neuen Aktien (der „  Ornans  “) durch Aktien Optionsscheine beigefügt (die „  BSA  “), zugunsten des Investmentfonds YA II PN, LTD (der „  Anleger  “), einem von der amerikanischen Verwaltungsgesellschaft Yorkville Advisors verwalteten Fonds, der eine Anleihefinanzierung mit einem maximalen Gesamtnennbetrag von 25 € darstellt Millionen, und
dem Chairman und Chief Executive Officer die Befugnis übertragen, über die Einleitung dieser Operation zu entscheiden, die endgültigen Bedingungen festzulegen, die Emissionsoptionsscheine auszugeben und mit der Ausgabe von ORNANs mit beigefügten BSA fortzufahren.
Unter Ausnutzung der ihm vom Verwaltungsrat am 28. April 2020 gewährten Weiterübertragung hat der Präsident und Chief Executive Officer beschlossen, 1 Tranche von ORNAN mit angeschlossenem BSA zu beziehen.

Die Hauptmerkmale der Emissionsoptionsscheine, ORNANs und BSAs (deren detaillierte Bedingungen auf der Website des Unternehmens ( www.deltadrone.com ) unter der Registerkarte „Investoren“ verfügbar sind, wurden in einer Pressemitteilung vom 14. Oktober erörtert , 2020.

Gemäß den Bestimmungen des am 14. Oktober 2020 mit dem Investor geschlossenen Finanzierungsvertrages wurde heute 1 Tranche ORNAN mit angeschlossener BSA in Höhe von 2,5 Mio. € Nennwert gezeichnet, entsprechend der Ausgabe zugunsten des Investors in 250 ORNAN denen 96 153 846 BSA beigefügt sind.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Die obrige Mitteilung

 
17.07.21 21:38
ist vom 29 Juni 2021.  
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Hat hier jemand Kontakte

 
18.07.21 13:28
zu Amazon und weis wie weit ihr Drohnenprogramm ist oder wann der Start der ersten Auslieferungen beginnt?
Kann ja nicht mehr lange dauern.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Amazon\Drohnenauslieferung

 
18.07.21 17:11
Wir stehen kurz vor einem neuen Hype. Wer frühzeitig dabei sein will weis was zu tun ist.


www.interpack.de/de/TIGHTLY_PACKED/NEWS/..._bis_zur_Lieferung

Auszug:

Ein Tag nach Nikolaus, am 7. Dezember 2016 verschickte der Online-Riese Amazon seine erste Lieferung per Drohne. Bestellt hatte das Produkt ein englischer Test-Kunde nahe Cambridge. Lange warten musste er nicht auf sein Paket – es kam schon 13 Minuten nach der Bestellung bei ihm an. Beim amerikanischen Lebensmittelgeschäft 7-Eleven braucht es sogar unter zehn Minuten – so haben Tests im Jahr 2016 gezeigt. Auch das US-amerikanische Dienstleistungsunternehmen Uber möchte seine Kunden mit Lebensmitteln ab 2021 per Drohne beliefern lassen. Es scheint ein Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden, wer als erster die Lieferung per Drohne aus dem Testbetrieb holt.

Für Amazon Gründer Jeff Bezos ist die Auslieferung per Drohne ganz sicher keine Zukunftsmusik mehr. Er hat den Flieger mit Features wie Licht-, Tiefen- und Akustiksensoren sowie Kameras und Infrarot schon im Jahr 2016 patentieren lassen. Die Drohne soll menschliche Gesten und Akustik erkennen und darauf zielgenau reagieren können.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Eisieis
Eisieis:

...

2
18.07.21 20:18
Kleiner Auftrag, aber immerhin..

uasweekly.com/2021/07/18/...o-deliver-lidar-for-barrick-gold/
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Peak ist durch...

 
19.07.21 08:56
jetzt sind wir auf 90.000 Suche...Tendenz fallend.
Schon komisch alles - nach wie vor.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Sind aber noch einige Kaufwillige in BID

 
19.07.21 09:43
live.euronext.com/en/product/equities/FR0011522168-ALXP
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

Ich kann mir vorstellen, dass es innerhalb dieser

 
19.07.21 09:44
Woche noch weiter geladen wird...
Und so lange wird man noch Kurs auf aktueller Ebene "gehalten"
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Bin zufrieden mit meinem EK von 0,0108€

 
19.07.21 10:30
Denke das wird so schnell nicht wieder in die Bereiche kommen.
Und wenn lade ich zu :-).
Ansonsten bleibt der Invest laaaaaange liegen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Schön, dass hier mal bisschen Leben rein kommt.

 
19.07.21 10:34
Spannendes Hochrisikoinvest.
Kann man schon mal ins Depo beimischen.
Denke das positive hier ist einfach die Marktchance, dadurch dass hier ordentlich Wachstum erwartet wird.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

wenn die € 0.0115-Gränze nachhaltig überwinden ist

 
19.07.21 10:40
...dann gibt es (zumindest aktuell) wesentlich weniger Wiederstand...
(nur meine persönliche Meinung)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! einsteger
einsteger:

@mc.cash... dein Schwarzes Stern für mich

2
19.07.21 11:44
-ist dein einziger Beitrag in diesem Forum  ))

...es ist mir eine Ehre, deine Aufmerksamkeit verdient zu haben...
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

lass dich nicht ägern einsteger...

 
19.07.21 12:47
...vielleicht ärgert er sich noch nicht eingestiegen zu sein.
Ich schätze deine Beiträge...ist doch schön wenn hier etwas Leben ist.

Und wen  juckt schon ein schwarzer Stern... sollte man nicht zu Ernst nehmen.
Kostet auch kein Geld :D
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

Das einzige was einen vielleicht mal ägern könnte.

 
19.07.21 12:50
dass man nicht noch mehr gekauft hat.
Aber Risiko muss ja auch bedacht werden. Naja und für 0,010 Cent wollte einfach keiner mehr was in mein Depot abgeben. Gemeinheit ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! botika77
botika77:

Draganfly

 
19.07.21 13:05
ich habe das Spiel bei draganfly mitgemacht. Anfang Jänner bei 1,51 eingestiegen. Zwischenzeitlich war der Kurs bei 2,7...da dachte ich, dass ich einen tollen pennystock gefunden habe. Leider geht der Kurs seit über einem Monat rapide zurück. Mittlerweile liegt dieser bei 0,86... bei den Drohnenaktien muss man eben einen laaaangen Atem mitbringen und hoffen, dass die Firma nicht komplett eingeht. Ich sehe da noch immer sehr viel Potential, so wie auch bei Wasserstoff/Solarzellen. Aber wer letztendlich das Rennen macht ist der springende Punkt. Da kann man nur hoffen. Die investierte Summe mit 1k würde zwar weh tun, aber so ist halt das Aktionärsleben ;-)
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

botika77

 
19.07.21 13:27
klar das Risiko ist hier hoch, aber eben dafür auch ein Vervielfacher Potential.
Die letzten News lesen sich vielsprechend, von daher stimmt für mich bei der Bewertung Chance/Risiko. Klar Totalverlust sollte eingeplant sein.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Volumen steigt

 
19.07.21 13:39
Delta derzeit unterbewertet!
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Langsam kaufen

 
19.07.21 13:44
sie dem Kurs hinterher und hoffen. Doch bald rennen wir Richtung 10 Cent. Dabei sein ist alles.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Ich gebe

 
19.07.21 13:56
den Pessimisten einen guten Rat. Geht short. Wer traut sich??
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Aktueller Kurs

 
19.07.21 14:00
0.0116 in Paris
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! TiberianSun
TiberianSun:

lol Delta ist heute mein einziger Wert im Plus...

 
19.07.21 14:18
Da will wohl selbst bei blutroten Markt zumindest mal keiner mehr verkaufen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

tibi

 
19.07.21 14:52
Die Herde sucht bald Altantiven. Drohnenaktien werden sehr bald massiv anziehen.
Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! Inlfu
Inlfu:

Gebt euch die Vorboten

 
19.07.21 14:57

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Delta Drone Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 233 Delta Drone ein Unternehmen mit Zukunft?! bmuesli Inlfu 29.07.21 09:21

--button_text--