DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!!

Beiträge: 62
Zugriffe: 7.301 / Heute: 1
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! WaveCHEF
WaveCHEF:

DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!!

 
05.06.03 13:29
#1
Es ist und bleibt fuer mich einer der BESTEN deutschen Politiker!! Er hat NIE ein Blatt vor den Mund genommen
und hat immer frei seine ehrliche Meinung bewiesen - EGAL um welches heiße Thema es ging.
Solch eine Geradlinigkeit haben nur 1% aller Politiker und vor solch einer charakterlichen Klasse ziehe ich meine
Hut, DENN dies beweist Mut!! Es ist immer schwerer gegen den Strom zu schwimmen und fortschrittlich zu
denken als mit dem Strom zu schwimmen!! Ich finde es tragisch und bedauerlich, daß Juergen W.Moellemann
von uns gegangen ist - ICH werde sein Andenken in Ehren halten, denn er hat meinen tiefsten RESPEKT und
meine ANNERKENNUNG - auch ueber den Tod hinaus!!

36 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3


DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Mr.Esram
Mr.Esram:

@stratos

 
05.06.03 20:14
#38

hmmm das war doch kein Witz...

bleib mal locker
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! stratos
stratos:

@rigomax

 
05.06.03 20:16
#39
ganz sicher.der text ist auch nicht von mir,sondern stammt aus dem consors-board.habe es aber auch im n24 gesehen,denn ein fallschirmsprinder-lehrer hat es genauso geschildert.ferner können laie diese neuen fallschirme nicht zusammenlegen.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Idefix1
Idefix1:

Sehr niveauvoll

 
05.06.03 20:19
#40
Wie immer wenn halbbraunes Gedankengut sich mit rotem in den Streit begibt.

Was soll der Blödsinn mit dem Mossad ? Sollen die MOs den MÖ hypnotisiert haben ? Dann wären die Jungs allerdings wirklich perfekt.

Auf die einfachen Zusammenhänge mit den Hausdurchsuchungen und wahrscheinlich einem ziemlich schlechten Gewissen bei M. zu kommen, ist ja auch zu einfach für die genialen Denker vom Rechtsaußen-Flügel.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! stratos
stratos:

ard gucken.fall möllemann o. T.

 
05.06.03 20:20
#41
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! stratos
stratos:

@idefix

 
05.06.03 20:26
#42
du musst es so sehen,man nimmt gerne solche einfachen vorkommnisse,wie hausdurchsuchung,schlechtes gewissen als vorwand.würde bei einfachen menschen zutreffen,aber bei so einem stehaufmännchen wie möllemann sollte jeder mensch zweimal überlegen,oder?
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Major Tom
Major Tom:

Suizidalität

 
05.06.03 20:58
#43
Idefix1 schrieb am 05.06.03 20:19:
[...]Auf die einfachen Zusammenhänge mit den Hausdurchsuchungen und wahrscheinlich einem ziemlich schlechten Gewissen bei M. zu kommen, ist ja auch zu einfach für die genialen Denker vom Rechtsaußen-Flügel.


MrEsram, das meinte ich, wenn ich von klugen Gedanken hier im Board schrieb!

Hr. Möllemann hat zwar insofern mehr oder weniger "ehrenhaft" gehandelt, da er seine Familie vor weiterem Schaden bewahrt hat - die gerichtlichen Durchsuchungen in Möllemanns 25 Geschäfts- und Privaträumen in vier Ländern hätte mit Sicherheit sehr viel Negatives erbracht - aber letzten Endes hat er sich vor der Verantwortung auf und davon gemacht (das nur in seiner Funktion als Politiker), als Mensch hat er einen sehr schweren Weg gewählt.

Sein Parteifreund Wolfgang Kubicki sagte bei "Maischberger", für einen Selbstmord habe es keine Anhaltspunkte gegeben; das ist absolut kein Beweis, denn suizidale Handlungen müssen sich nicht immer durch bestimmte Risiko-Kriterien ankündigen.

Ein Vergleich (auch wenn ich Hr. Möllemann nicht mit einem Samurai vergleichen möchte): Japanische Samurai besaßen bis 1873 das Privileg, sich durch Suizid für ihr Fehlverhaltenselbst bestrafen zu dürfen und so der Demütigung durch Feinde zu entgehen.

Major Tom
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Mr.Esram
Mr.Esram:

@Major Tom

 
05.06.03 21:09
#44
In der Vergangenheit kam es zu heftigen Anschuldigungen gegen Jürgen W. Möllemann bezüglich antisemitischer Hetze von Seiten möglicher Betroffener. Herr Möllemann ist eine bedeutende Figur in der deutschen Politik.

Diese Tatsache wurde in bestimmten Kreisen mit großem Argwohn beobachtet wurde.

Jürgen W. Möllenmann stand für ein neu erwachendes Selbsbewußtsein in der deutschen Politik. Ein Selbstbewußtsein, welches bedeutete, dass es trotz der zweifelsohne schrecklichen Ereignisse des dritten Reiches, möglich sein muss, Geschichte auch Geschichte sein zu lassen und deutsche Interessen und Meinungen offen und frei von jeglichem Stigma, auch international, zu vertreten.

In Trauer um einen großen Politiker
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Brutus
Brutus:

Der Punkt ist doch der...

 
06.06.03 06:58
#45
Es ist nicht soooooooooooooooooooo einfach die Imunität eines Politikers vom range Möllemann aufzuheben !
Also wer hat da solange gebohrt bis dies geschehen ist?
Die Idee mit dem Mossad der diese Schritt für Schritt Isolierung von Möllemann in die Wege geleitet hat finde ich bei Leibe nicht aus der Welt,im Gegenteil.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! mob1
mob1:

@major tom

 
06.06.03 12:58
#46
jetzt habe ich das alles mal gelesen, und dann nochmal, und
bitte dich an dieser stelle mal zu auussern, was ein kosmopolit
und denker denn nun davon haelt. dumm und duemmer an andere zu
verteilen, reicht mir, wenn es keine umstaende macht, jetzt nicht mehr.

danke
MOB
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Cashmasterxx
Cashmasterxx:

er war zwar oft

 
06.06.03 13:21
#47
ungeschickt in seiner wortwahl, wird aber der ehrlichste politiker auf lange zeit bleiben!
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Major Tom
Major Tom:

@MOB

 
06.06.03 17:18
#48
Auf welche Textpassage bezieht sich deine Frage? Auf welchen Aspekt soll ich konkret antworten? Wenn du das etwas präzisieren könntest, dann macht es sicher keine Umstände - mehr oder weniger!

Immer locker bleiben!

Major Tom
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! mob1
mob1:

Ok,

 
06.06.03 17:36
#49
dann mal locker vom Hocker, ich mag es nicht, wenn ein
Posting hier staendig andere negiert, ohne selbst Stellung
zur Sache an sich zu beziehen.
Leider habe ich gerade mein Feierabendbier mit meinen Kollegen
getrunken und sehe mich heute nicht mehr faehig eine vernuenftige
Diskussion auf sinnvoller Basis mit Dir zu führen.

Ich habe den Kosmopolit immer für einen Intellektuellen gehalten,
der aktiv und vorwärts wirkt. Evt. habe ich jedoch auch einfach
nur Deine Lebensphilosophie an anderer Stelle verschlafen.
Eine einfache allgemeine und eigene Meinung würde mir schon genügen.

Nimm's nicht persönlich, ist nämlich nicht so gemeint.

Gruesse
MOB
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Levke
Levke:

DAS SAGE ich über Möllemann

 
06.06.03 17:50
#50

Er hat es allen gezeigt. Niemand hätte je vermutet das der Politiker noch  tiefer fallen würde. Ein Irrtum.

J. W. Möllemann hat allen bewiesen das er immer noch die letzte Entscheidung  trifft. Er allein hat bestimmt wie schnell und wie tief er letztendlich  bereit sein würde zu fallen.

Das Ergebnis ist ebenso eindeutig wie final. Deutschland hat einen grossartigen Fallschirmspringer verloren.

Meldungen ob die Hausdurchsuchungen seiner Anwesen in ursächlichen  Zusammenhang mit diesem Hüpfer in die Politikgeschichte zusammenhängen  blieben bisher unbestätigt

MOB:
nimm mal die Parteibrille, ab - Achtung Satire - www,zyn.de
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! DarkKnight
DarkKnight:

DAS SAGE ich über Möllemann

 
06.06.03 18:03
#51
Möllemann ist unser neuer Jesus Christus. Er hat es uns bewiesen: dieses Land ist in der Krise. Trotz 40-jähriger Springer-Erfahrung haben alle Reißleinen nichts getaugt. Erinnert irgendwie an die Sozial- und Rentenversicherung. Egal, wie gut man sich vorbereitet: wenn alle Sicherheitsleinen reißen, ist Schicht im Schacht.

Möllemann ist symbolisch für unsere Sünden gestorben.

Möllemann war das Symbol der deutschen Wirtschaft bis 89: künstlich auf unéndliche Höhen erhoben mittels US-Sprit, um mit deutschem High-Tech-Gerät sicher zu landen.

So ist die deutsche Wirschaftsgeschichte: künstlich aufgepumpt mittels KFW-Krediten, um nun eine unsanfte Landung zu erleben, wo einem das Geld nicht mehr umsonst in den Arsch geschoben wird.

Möllemann ist Jesus Christus des ´sog. Wirtschaftswunders: er ist der King Kong der nie veröffentlichten Geheimgeschäfte, der Fußabtreter größerer Interessen, der Vorgartenzwerg, der Staatsmann werden wollte.

Respekt vor soviel Mut. Es war abzusehen.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! mob1
mob1:

@Levke

 
06.06.03 18:22
#52
hatte ich Dir in HK etwa erzählt, in welcher Partei ich bin ! ;-)
Meine Umrisse dieser Nacht sind immernoch unscharf.

Nichtsdesto gehe ich jetzt 'ne nette Chinesin besuchen.
Und - Satire kann ich nach dieser Woche gut gebrauchen.

Gruesse
MOB

PS:: Mölli war nebenbei auch noch Bauing, das verbindet.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Elan
Elan:

Möllemann war wie Strauß

 
06.06.03 18:39
#53

MYface

er machte korrupte Geschäfte, er hatte überall die Finger drin, war eigentlich ein drecksack aber jetzt ist er heilig...unglaublich.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Idefix1
Idefix1:

Unglaublich: Wie korrupt ist Deutschland ?

 
14.06.03 21:54
#54
Ich war eine Woche in Urlaub - wär ich doch nur weg geblieben.....

Inzwischen geht es mir wie H. Heine: Denk ich an Deutschland in der Nacht...


Vor noch rund 40 Jahren hätte die Familie Möllemann mit Schimpf und Schande das Land verlassen müssen - aufgrund der erhärteten Korruptions- und Betrugsverdachtsmomente ggü ihrem Mann.

Heute kannn sich die wohl genauso korrupte Lady hinstellen und den Finger auf andere zeigen. Unglaublich wie Deutschland am Ende ist, wenn die Oberkorrupten regieren. Unglaublich wenn die Tatsachen verdreht werden und die FDP-Oberen aus lauter schlechtem Gewissen und mangelnden Führungsfähigkeiten auch noch für ein Staatsbegräbnis für einen Betrüger oder gar Lumpen votieren.

Deutschland ist moralisch am Ende - hier wird s ganz klar.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Schmoeker
Schmoeker:

Möllemann

 
17.06.03 09:02
#55
Ich wiederhole ein Drecksach und Abzocker weniger!
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Idefix1
Idefix1:

Deutschland ist wirklich moralisch am Ende

 
18.06.03 10:48
#56
Zensur für klare aber völlig sachgerechte Worte. (na gut der Begriff Drecksack von meinem Vorposter ist zuviel des Guten)

Und Ariva hält es nicht für notwendig auf Widerspruch auch nur ein Sterbenswörtchen zu antworten. Vielen Dank. Das macht hier keinen Spass mehr.


Hoch lebe die Unmoral.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! BeMi
BeMi:

Auch für Möllemann gilt

 
18.06.03 10:56
#57
die Unschuldsvermutung.

Noch ist nichts bewiesen, sondern es gibt
nur Gerüchte, Vermutungen, Wehklagen,
Vorverurteilungen.

Möchtest Du, dass man mit Dir
u.U. auch so umgeht?
Oder bist Du immer ohne Fehl und Tadel?

Ciao
Bernd Mi  
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Rheumax
Rheumax:

Was verstehst Du unter "Zensur"

 
18.06.03 10:57
#58
Ich sehe nur eine negative Beurteilung in Form eines Schwarzen.
Punkt.
Aus meiner Sicht völlig zurecht.
Denn es wimmelt in Deinem Posting von beleidigenden Unterstellungen.
Allein für die Bezeichnung der Witwe als "wohl genauso korrupte Lady" hast
Du den Schwarzen mehr als verdient.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! ecki
ecki:

Auf die Witwe drauftreten, es lebe die neue Moral!

 
18.06.03 10:59
#59
Kann man ja machen, aber sich dann über so nen Schwarzen beschweren, hier und bei ariva.

Was ist los Idefix?

Grüße
ecki  
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Mr_Blue
Mr_Blue:

Habe wenig Respekt vor Möllemann, weil:

 
18.06.03 12:15
#60
sich wegen eines Parteiausschlusses und möglicher Korruptionsvorwürfe aus dem Leben zu stehlen, ist eine ziemlich schwache Nummer.
Er hätte doch höchstens 'ne Bewährungsstrfe a la Lambsdorff bekommen.

Im Grunde war Möllemann eine schwache Persönlichkeit. Nach außen der große Zampano aber innerlich anscheinend extrem zartbesaitet. Diesen Typus findet man ziemlich häufig im Leben.

Dazu paßt, dass er auch aus seinem Freitod noch 'ne spektakuläre Show gemacht hat.
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Schmoeker
Schmoeker:

user

 
21.06.03 09:18
#61
Kurz und prägnat wird gelesen.
Mr.Blue stimme ich zu
DAS sage ICH ueber MOELLEMANN!!! Schmoeker

Mölleman

 
#62
Warum gibts es für den 2.Drecksack einen Schwarzen für den 1. aber nicht?
Wahrscheinlich weil der 2. (Drecksach)falsch geschrieben war.
Also aufpassen Jungs Fehler vermeiden.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--