Das neue deutsche Wirr-Gefühl

Beiträge: 2
Zugriffe: 516 / Heute: 1
Das neue deutsche Wirr-Gefühl Olivenoel
Olivenoel:

Das neue deutsche Wirr-Gefühl

 
16.06.10 13:50
#1
Angela Merkel und die Krise
Das neue deutsche Wirr-Gefühl
16.06.2010, 12:27

Ein Kommentar von Peter Lindner
86 Prozent der Deutschen sind mit der Regierung unzufrieden. Ego-Taktikerin Merkel hat einen neuen Tiefpunkt erreicht - weil sie im Gegensatz zur Nationalelf kein "Wir"-, sondern ein "Wirr"-Gefühl verbreitet.

Wir sind Papst, wir sind Lena und natürlich sind wir zurzeit vor allem Nationalmannschaft: Deutschland schwelgt im "Wir". Nach dem furiosen Auftaktsieg des Teams von Jogi Löw bei der Fußball-WM zweifelt kaum jemand daran, dass "wir" Weltmeister werden.

Gerne sonnt sich bei so viel Euphorie und so großen Erfolgsaussichten auch die Kanzlerin im wärmenden Licht des "Wir". Schon vor dem Spiel gegen Australien tat sie via Bild-Gruppe ihre Hoffnung kund, dass das deutsche Team Kampfbereitschaft und den besonderen Turniergeist zeigt, der "uns" bei vielen Weltmeisterschaften ausgezeichnet hat. Bestimmt hat sie sich sehr gefreut, dass "wir" gewonnen haben.

[...]

www.sueddeutsche.de/politik/...-deutsche-wirr-gefuehl-1.960155
Das neue deutsche Wirr-Gefühl oliweleid

...

 
#2
Das neue deutsche Wirr-Gefühl 81943032.bp.blogspot.com/_NAiYStw1PaA/Sv_TPHrEfcI/...eight%3D349.jpg" style="max-width:560px" />
oliweleid


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--