Das ist Pierre

Beiträge: 2
Zugriffe: 210 / Heute: 1
Das ist Pierre Happy End
Happy End:

Das ist Pierre

 
17.09.04 16:46
#1
Das ist Pierre 1644485

Das ist Pierre. Pierre ist Franzose. Das ist kein Beruf und auch keine Krankheit, sondern eine Nationalität. Klingt komisch, is aber so! So ein Franzose ist eigentlich ziemlich nutzlos, denn außer Rotwein trinken und Baguette mit Käse essen kann er nicht sonderlich viel. Das zeigt sich auch beim Sport. Weil er aber trotzdem möglichst viele Goldmedallien bei Olympia holen will, ganz egal wie, macht er das, was so ein Franzose am Besten kann, abgesehen von Rotwein trinken und Baguette mit Käse essen: Er beschwert sich! Z.B. beim Reiten. Denn weil er selbst nicht richtig reiten kann und die Deutschen da mal wieder besser waren, geht er anschließend zu den Schiedsrichtern und behauptet, die Deutschen hätten was falsch gemacht. Das nennt man einen Protest. Und so ein Protest bewirkt dann, dass den Deutschen ihre Goldmedaillen wieder weggenommen werden. Weil die Deutschen aber nicht dumm sind, protestieren sie gegen den Protest der Franzosen. Das nennt man einen Gegenprotest und der führt dann dazu, dass die Deutschen ihre Goldmedallien wieder zurückkriegen. Klingt komisch, is aber so! Weil die Franzosen nun aber nicht den ganzen Tag nur Rotwein trinken und Baguette mit Käse essen können und weil sie auch viel lieber protestieren als trainieren, legen sie gegen den Gegenprotest der Deutschen wieder Protest ein. Und damit das ganze Hin und Her irgendwann mal ein Ende hat, entscheidet jetzt der internationale Sportgerichtshof darüber, wer die Goldmedaillen wirklich behalten darf. So ein internationaler Sportgerichtshof ist beim Sport ungefähr das, was in der Kirche der Papst ist: Ganz egal was er sagt und wie unverständlich er sich auch ausdrückt, keiner darf ihm widersprechen. Und weil die netten Herren vom internationalen Sportgerichtshof viel lieber Urlaub an der Côte dAzur als an der Nordsee machen und dabei ganz viel Rotwein trinken und Baguette mit Käse essen, beschließen sie, dass die Franzosen die Goldmedaillen kriegen sollen. Ja Kinder, so läuft das bei Olympia. Und nächste Woche lernen wir dann, wie die Griechen aus Olivenöl und Suflaki ganz tolle Dopingmittel herstellen, damit auch sie endlich mal ein paar Goldmedallien gewinnen.
Das ist Pierre WALDY

Und das ist Happy End ...unser"Vorzeigedeutscher"

 
#2


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--