Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 2 4 5 6 7 8 9 10 ...

Culture Club

Beiträge: 35.296
Zugriffe: 1.710.320 / Heute: 946
Culture Club Armitage
Armitage:

Goethe

 
06.10.12 16:15
#51
Habe mir mal vor Wochen die Italienische Reise von Goethe vorgenommen...
Gibt es wohlfeil auf dem Projekt Gutenberg.

www.gutenberg.org/ebooks/2404

Die Reise

 Karlsbad bis auf den Brenner
 Vom Brenner bis Verona
 Verona bis Venedig
 Venedig
 Ferrara bis Rom
 Rom
 Neapel
 Sizilien
 Neapel
Die tödliche Krankheit des Menschen ist seine Meinung, er wisse.
Michel de Montaigne
Culture Club Fillorkill
Fillorkill:

Willkommen Armi !

 
06.10.12 16:34
#52
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations
Culture Club Armitage
Armitage:

Wenn ich mit meinem...

3
06.10.12 16:45
#53
krummen Geschmack was beitragen kann...

Jedenfalls höre ich mir mal plump sämtliche hier gelisteten Stücke an...
Und das ist schon spannend - hilfreich wäre, wenn man immer was zur jeweiligen Empfehlung schreiben täte...
Die tödliche Krankheit des Menschen ist seine Meinung, er wisse.
Michel de Montaigne
Culture Club Fillorkill
Fillorkill:

Armi: Italienische Reise - Deine Reise ?

 
06.10.12 21:37
#54
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations
Culture Club Fillorkill
Fillorkill:

Meine Seele ist betrübt bis in den Tod

2
06.10.12 21:54
#55
Culture Club Armitage
Armitage:

Ja...

2
06.10.12 22:12
#56
Ich habe mich geweigert mich für den Urlaub wieder ins Flugzeug zu setzen, also ging es mit dem Kraftwagen gen Arcadien:
Über den Brenner zum Gardasee (Bild des Hotels habe ich im AZ ja gepostet), dann nach Milano (war übrigens Fashion-Week und ich denke, ich war in etwa 40 Shops) und dann Piemont.
Und mit einigen Kisten Wein die EU verlassen und mit nicht deklarierten Wein durch die Schweiz heim...
Die tödliche Krankheit des Menschen ist seine Meinung, er wisse.
Michel de Montaigne
Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Bach, das Genie

 
10.10.12 00:25
#57

Air Suite Nr. 3 - In aufgeregten Zeiten immer mal wieder einen Abstecher wert, wenn auch Mainstream.

Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten ;-)

 

 

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Tja, der Mozart, schon ein genialer Junge

 
10.10.12 00:34
#58

Hatte damals in einem Brief an seinen Vater geschrieben, dass er nur mit Bach etwas "anfangen" könnte. Ist später dann total verarmt gestorben. Was soll(te) uns derartiges sagen? Wahres Genies haben unendliches Glück, wenn man noch zu ihren Lebzeiten vom Genius Notiz nimmt. Dürfte in der heutigen Zeit noch schwerer fallen als damals ;-)

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Tja, und hierzu gibt es wohl kaum noch etwas

 
10.10.12 01:10
#59

anzumerken. Der L.v.B. ist auch ein genialer Junge gewesen. Hat kurioserweise eine unglaubliche Anhängerschar unter den weiblichen Weltenbürgern genossen. Warum? Keine Ahnung ;-)

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Das Ave Maria mal auf der Gitarre

3
10.10.12 22:18
#60

Schön gespielt.

Das Ave Maria wurde bei fast jeder Hochzeit bemüht, an die ich mich (als Gast) zurückerinnern kann. Leider verliefen die meisten Ehen nicht so harmonisch ;-) Am Ende standen dann eher Heavy-Metal-Klänge der übelsten Sorte ;-)

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Klingt dann in etwa so: :-)

 
10.10.12 22:31
#61

Da freuen sich dann aufrichtig nur noch die Damen und Herren Scheidungsanwälte.

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Das Ave Maria von der Callas

 
10.10.12 22:52
#62

Tolles Mädchen, hätte sich aber nie mit dem Onassis einlassen sollen. Er hat ihr schließlich den Rest gegeben und ihre Karriere quasi vorzeitig beendet. Na ja, die Griechen eben ;-)

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Nee, hübsch war sie nicht, aber genial

 
10.10.12 23:04
#63
Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

mit ihrer Stimme unterwegs

 
10.10.12 23:06
#64
Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Letzter öffentlicher Auftritt (inkl. Aufnahme) v.

 
10.10.12 23:17
#65

Zarah Leander. In meinen Augen ein sehr schönes Lied, auch wenn das Mädel stark verunglimpft wurde, weil sie in einer schwierigen Zeit für die "falsche" Seite gesungen hat. Aber Stimmgewalt kann ihr m.E. niemand ernsthaft absprechen. ;-)

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Apropos: Ich finde, das Mädel ist in jungen

 
10.10.12 23:25
#66
Jahren bildhübsch gewesen. Hätte soetwas damals durchaus geheiratet ;-)
Die Gerüchte um sie sind eh Käse. Sieht doch jeder, was für eine perfekt gebaute Frau sie damals war. Und damals gab es noch keine Geschlechtsumwandlungen etc. pp. ;-)
Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Tja, und wenn mal alles schiefläuft, höre ich auch

 
10.10.12 23:47
#67

gerne diesen Beitrag, obwohl auf Youtube nur in äußerst miserabler Qualität erhältlich (habe ich privat perfekt).

 

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Oder diesen:

 
10.10.12 23:55
#68

Leider ebenfalls in äußerst miserabler Youtube-Qualität (privat perfekt).

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Beide Titel wurden damals zugegebenermaßen

 
10.10.12 23:59
#69

missbraucht, um die Jungs in die "Schlacht" zu werfen.

Aber wenn man sich unser heutiges Zeitalter anschaut, dann geht es zwar nicht mehr um Tod oder Leben, wohl aber um Wohl oder Wehe.

Daher empfinde ich beide Lieder für mich persönlich (immer noch) als sehr motivierend, auch wenn sich der historische Kontext ganz klar geändert hat.  

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

Daher mal was Seichtes, quasi als

 
11.10.12 00:09
#70

Rechtfertigung für diverse Amouren. Problem: Nix für die eigene Ehefrau ;-)

 

Culture Club Fillorkill
Fillorkill:

Danke Wolp ! Ich hör mich durch, sobald ...

2
11.10.12 00:11
#71
der Schädel nicht mehr brummt ...

Fill
contrarian investors are buying / selling the divergence between fundamentals and expectations
Culture Club Zanoni1
Zanoni1:

Schöne Klassische Nummern

2
11.10.12 00:13
#72
Vor allem Gesualdo und die beiden Versionen vom Ave Maria.
Gesualdo kannte ich übrigens noch nicht - große Klasse.

Nachdem wir drüben nun den modernen Kulturalismus diskutiert haben hier nun zur Abwechslung und Entspannung auch etwas modernere Kultur bzw. Klassik:

Es folgt Nils Frahm.
"Seine Musik – ein Mini-Schmelztiegel, der postklassische Elemente aus der Musik eines Arvo Pärt oder Steve Reich mit feinfühligem, wirkungsvollem Pop verbindet."

Culture Club Zanoni1
Zanoni1:

@ Fill - Wünsch Dir ne schnelle Besserung!

 
11.10.12 00:16
#73
Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

So, jetzt letzter Beitrag von der Zarah

 
11.10.12 00:25
#74

Danach gebe ich endgültig Ruhe ;-) Komischerweise vermittelt dieser Titel eine erstaunliche Ruhe, sofern man sich nicht allzu sehr auf das (lustig anmutende) Video konzentriert. ;-)

 

 

Culture Club Wolpertinger01
Wolpertinger0.:

@fok: Nee, musste dir nicht unbedingt antun ;-)

 
11.10.12 00:29
#75

Danach rauscht dein Schädel wohl noch mehr ;-) Meine Vorlieben sind eben sehr speziell. Bin mir diesbezüglich durchaus meiner Außenseiter-Rolle bewusst. :-)


Seite: Übersicht 1 2 4 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--