Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss

Beiträge: 7
Zugriffe: 309 / Heute: 1
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss kiiwii
kiiwii:

Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss

3
21.11.10 19:46
#1
Spaziergänger haben im Wendland eine Leiche in einem Fluss gefunden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich dabei um einen Castor-Gegner, der beim Wasserlassen ausgerutscht und ertrunken sein soll.
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

Suizid..

 
21.11.10 19:59
#2
.. nachdem der Zug durch war?
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss DerTEMPLER
DerTEMPLER:

jede wette,

 
21.11.10 19:59
#3
Totschlag dur Polizeibeamte.
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss Jäger u Sammler 1.01
Jäger u Sam.:

Jetzt wird scharf geschossen

 
21.11.10 20:10
#4
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss wongho
wongho:

Demonstrieren ist gefährlich

 
21.11.10 20:51
#5
für Hausfrauen, Kinder und Rentner nicht geeignet.
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss SAKU
SAKU:

Männlich, zwischen 30 und 40...

 
21.11.10 20:53
#6
eher nicht ganz deinen Zielgruppen entsprechend ;o)
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
Castor-Gegner lag eine Woche tot im Fluss wongho

Vorsorge für Männer um 40 sollte gefördert werden

 
#7


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--