Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP

Beiträge: 4
Zugriffe: 155 / Heute: 1
Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP

 
28.11.09 19:28
#1
Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

"Ihr habt sie doch nicht alle."

 
28.11.09 19:31
#2
Zum Wachstumsbeschleunigungsgesetz.
Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

"Ich kenne niemanden, der das gut findet."

 
28.11.09 19:40
#3
Zur Herabsetzung des Mehrwertsteuersatzes für Hotelübernachtungen.


www.welt.de/politik/deutschland/...nzlerin-mit-Ruecktritt.html
Für Zwist in der Runde sorgte laut „Spiegel“ zum wiederholten Mal die von Bayern durchgesetzte Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Hotelübernachtungen, die zum 1. Januar nächsten Jahres in Kraft treten soll. Carstensen machte dem Bericht zufolge massiv Front gegen die Regelung: „Ich kenne niemanden, der das gut findet.“
Carstensen (CDU) beurteilt Politik von CDU/CSU/FDP Rubensrembrandt

"Quatsch"

 
#4
Zu der Herabsetzung des Mehrwertsteuersatzes auf Hotelübernachtungen
von 19 auf 7 %.

www.faz.net/s/...7AA8E50161F985EFAA~ATpl~Ecommon~Scontent.html
Carstensen: „Quatsch“

Wie aus der Runde mit Merkel bekannt wurde, erregte sich Carstensen über den "Quatsch", die Mehrwertsteuer auf Übernachtungen von 19 Prozent auf 7 Prozent zu senken. Damit ergäben sich schwierige Abgrenzungsfragen. Die Hotels hätten nicht einmal die Absicht, den Steuernachlass an den Kunden weiterzureichen. Als Ministerpräsident stehe er ohnehin mit dem Rücken zur Wand, er sei praktisch insolvent. Wenn das ohne Ausgleich kommen solle, müsse er persönliche Konsequenzen ziehen, drohte er. Dies hätten alle als Rücktrittsdrohung verstanden.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--