BW: Pornografisierung der Schule?

Beiträge: 7
Zugriffe: 722 / Heute: 1
BW: Pornografisierung der Schule? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

BW: Pornografisierung der Schule?

6
21.10.14 23:20
#1
www.welt.de/politik/deutschland/...rafisierung-der-Schule.html

Saur kritisierte, einige Bundesländer wollten abstruse Vorstellungen einer modernen Sexualpädagogik im Bildungsplan der Schulen verankern. Es sei unsäglich, "was Gender-Sexualpädagogen, neoemanzipatorische Sexualforscher und andere postmoderne Entgrenzer" in den Unterricht integrieren wollten. "Lederpeitsche und Fetische wie Windeln, Lack und Latex wollen sie als Lehrgegenstände in die Bildungspläne integrieren. Themen wie Spermaschlucken, Dirty Talking, Oral- und Analverkehr und sonstige Sexualpraktiken inklusive Gruppensex-Konstellationen, Lieblingsstellung oder die wichtige Frage: 'Wie betreibt man einen Puff' sollen in den Klassenzimmern diskutiert werden."

Die Übersexualisierung als Anschlag auf die Schamgrenze

Für zehn- bis vierzehnjährige Schülerinnen und Schüler sei der Bereich der Sexualität eine hochsensible, zutiefst private, intime und mit einer natürlichen Schamgrenze geschützte Zone, betonte Saur. Die "Übersexualisierung" entspreche einem Anschlag auf ihr natürliches und überaus schützenswertes Empfinden, einer eklatanten Verletzung der Schamgrenze.
BW: Pornografisierung der Schule? sleepless13
sleepless13:

Alle einsperren.

2
21.10.14 23:25
#2
BW: Pornografisierung der Schule? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Bald Erstausbildung zum Sugarbaby

 
22.10.14 10:44
#3
bereits auf der Schule? Befriedigt Schule bald die Sehnsucht nach immer jüngeren
Sugarbabys?

www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...r-sugardaddy-13216970.html

Reicher Mann sucht junge Frau: Mit diesem Konzept werben viele Dating-Portale. Die Sehnsucht nach einem Sugarbaby scheint allerdings größer zu sein als umgekehrt die nach einem Sugardaddy. Meist sind mehr Männer als Frauen auf den Internetseiten zu finden. Männer zahlen für eine Premium-Mitgliedschaft schon mal 45 Euro im Monat, Frauen deutlich weniger.  
BW: Pornografisierung der Schule? Grinch
Grinch:

Golddigger...

 
22.10.14 10:45
#4
man nennt das Golddigger!
BW: Pornografisierung der Schule? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Gelingt es den Grünen doch noch,

 
22.10.14 10:47
#5
ihre Pläne zur Befreiung der kindlichen Sexualität umzusetzen?
BW: Pornografisierung der Schule? K.Ramel
K.Ramel:

Werde Mitglied bei "Die Grünen" und die

 
22.10.14 10:59
#6


Kinder werden Deine politischen Aktivitäten sicher zu schätzen wissen !
BW: Pornografisierung der Schule? Rubensrembrandt

Warum Schülerinnen und Schülern nicht frühzeitig

 
#7
den Weg zum mühelosen Geldverdienen aufzeigen? Junge neugierige Boys und
junge neugierige Sugarbabys werden stark nachgefragt.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, Fernbedienung, Fillorkill, fliege77, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
--button_text--