Bundesanwälte-Skandal in den USA

Beitrag: 1
Zugriffe: 147 / Heute: 1
Bundesanwälte-Skandal in den USA denkidee

Bundesanwälte-Skandal in den USA

 
#1
Bundesanwälte-Skandal in den USA

Bush steuert auf Konflikt mit Senat zu
In der Auseinandersetzung um die Massenentlassung von Bundesanwälten durch das US-Justizministerium bahnt sich eine schwere Konfrontation zwischen US-Präsident George W. Bush und dem Senat an

 

In seiner bislang schärfsten Attacke gegen die Demokraten seit deren Machtübernahme im Senat und Repräsentantenhaus im November warf Bush seinen Gegnern vor, es gehe ihnen nur darum, "politisch zu punkten". "Ich werde mich allen Versuchen entgegenstellen, Mitarbeiter des Weißen Hauses vorzuladen", sagte der US-Präsident.

Zugleich verteidigte er den unter Druck stehenden Justizminister Alberto Gonzales, dessen Rücktritt gefordert wird: Es sei "nichts Unangemessenes" geschehen, sagte Bush.

Entlassene Anwälte erheben schwere Vorwürfe
www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/...OID6537928_REF1,00.html

Quellenangabe:  
Tagesschau
[Bildunterschrift: Will mit allen Mitteln Anhörung seiner Mitarbeiter verhindern: US-Präsident Bush]

Bundesanwälte-Skandal in den USA 88650


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--