BRAVO, Männers !

Beiträge: 48
Zugriffe: 875 / Heute: 1
BRAVO, Männers ! Talisker
Talisker:

Ich kann die Vokabel

 
18.07.07 18:51
#26
Chlorallergie nich mehr hören, hat heutzutage jedes zweite Kind. Zumindest im Schulsport... Haste dich eigentlich für nen Thema entschieden, Sissy?
Gruß
Talisker
BRAVO, Männers ! kiiwii
kiiwii:

...jepp, das härtet ab...

 
18.07.07 18:52
#27


MfG
kiiwii

BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Hör mir bloß damit auf, Talisker

 
18.07.07 18:54
#28
bin nachwievor am rumrudern und ändern...Hals!
BRAVO, Männers ! Talisker
Talisker:

Woas???

 
18.07.07 19:02
#29
JETZT KOMM MAL AUSM ARSCH!

Stand da nicht was von "muss es nächste Woche dem Prof mitteilen"? Hast du etwa Panik vor dem Ende?

Im ernst, hattest du, meine ich, selber damals im Thread geschrieben: für mich zu bestimmt 90% am wichtigsten ist ne gute Quellen-/Literaturlage. Richte es danach aus und los.

Aber nun gut, ich will nur sticheln, nicht nerven.
Gruß
Talisker
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Talisker

 
18.07.07 19:03
#30
das mit der Chlorallergie kommt aber auch nicht von ungefähr. Selbst bei uns am Institut. Wollte damals auch LK-Schwimmen belegen, doch das Bad war randvoll mit Chlor - meine Augen haben sich teilweise erst zwei Tage später wieder auf normale Farbe eingestellt. Und ne Schwimmbrille kann ich zwar aufziehen, aber alleine bei dem Geruch hebts mich...da schnüffel ich sogar lieber an der Tanke.
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Ich weiß, ich weiß

 
18.07.07 19:14
#31
war ja auch gestern in der Besprechung zu nem Thema, was ich mir zurecht gelegt hatte. Allerdings gehts derzeit um die exakte Benennung der Thematik und ich hab mir zurechtgelegt gehabt: "Wachstumsmarkt Profifußball - (neue) Marktperspektiven für Bundesligavereine nach der WM 2006"
Nun ja, Problem ist das nach der WM 2006, da gerade letzte Woche eine sehr umfassende Studie von einem Junioprofessor für Sportökonomie herauskam, die ich bis dato nicht kannte (gerade gelesen) und er mir riet mich mit dem Kerl, der die Studie über Effekte der WM geleitet hat und enorm renomiert im allgemeinen in meinem Themenbereich ist (ist nur selten bei uns an der Uni), noch mal zusammenzusetzen, was ich entweder morgen (falls erreichbar) oder eben Montag in der Sprechstunde machen muss.

Der Zettel mit Thema muss schlussendlich spätestens am 31. der Promotionskommission vorliegen...deshalb reize ich das gerade noch ein wenig aus und lese, lese, lese. Wobei das eben alles neben meinem Job läuft...
BRAVO, Männers ! AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

OK - von AquaFit über Meissner und Allergie...

 
18.07.07 19:30
#32
...zur Doktorarbeit haben wir es geschafft.

Wie kommen wir jetzt zu Kaffeevollautomaten,
den Werken Rodins oder Feng Shui/Falun Gong?
__________________________________________________

Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Das ist leicht...

 
18.07.07 19:41
#33

Gesunde Ernährung

           

Kaffee so gut wie Wasser für den menschlichen Flüssigkeitsbedarf >

BRAVO, Männers ! 3434242Das Forscherteam um Kristin J. Reimers am „Center for Human Nutrition University of Nebraska Medical Center“ in Omaha/USA fand jetzt heraus, dass es keinen Unterschied in der Flüssigkeitsbilanz von Erwachsenen macht, ob sie ihren Flüssigkeitsbedarf über verschiedene Getränke (bei denen kein reines Wasser enthalten war) oder Getränke unter Einbeziehung von
Wasser zu sich nahmen.

Die Zusammensetzung des Getränkemenüs orientierte sich dabei am durchschnittlichen Konsumverhalten der amerikanischen Bevölkerung. Koffeinhaltige Getränke wie Kaffee, Tee, Cola, etc. wurden berücksichtigt, während Milch und alkoholische Getränke bewusst ausgeschlossen waren. Veröffentlicht wurden die Ergebnisse der Studie im April 2003 im „Journal of the American College of Nutrition“.

Eine wichtige Erkenntnis dieser Studie ist, dass die von vielen Fachleuten ausgesprochenen Regeln für die Flüssigkeitszufuhr zumindest in bezug auf koffeinhaltige Getränke einer kritischen Würdigung unterzogen werden sollten. Selbstverständlich ist die ausreichende Flüssigkeitsversorgung des menschlichen Organismus von höchster Bedeutung. So ist ein ausgewogener Flüssigkeitshaushalt das Ergebnis von Flüssigkeitszufuhr und -verlust. Wie sich diese Bilanz im Einzelfall ergibt, hängt von der Physiologie des Individuums, seiner Umwelt und seinem Verhalten ab.

Unter Normalbedingungen, d. h. bei überwiegend sitzender Arbeitshaltung, sind laut Reimers der Durst und die Häufigkeit der Toilettenbesuche wichtige Indikatoren für den Flüssigkeitsbedarf. Intensiver Sport, stärkere körperliche Arbeit und hohe Außentemperaturen erfordern hingegen eine besondere Obacht und die Einhaltung bestimmter Regeln beim Trinkverhalten.

Die bisher übliche Empfehlung, neben der normalen Flüssigkeits- und Nahrungszufuhr noch diverse Gläser Wasser (Inhalt insgesamt 2 – 2,5 l) zu sich zu nehmen, verbunden mit der Warnung vor der diuretischen, sprich entwässernden Wirkung von koffeinhaltigen Getränken, vermag Reimers nicht zu teilen. Sie betont, dass sich die Verbraucher auf eine Vielzahl von Getränken stützen können, z. B. auch auf Kaffee und Tee, und sich keine Sorgen machen müssen, wenn ihnen nicht täglich der Genuss von Wasser möglich ist.

Bereits in einer früheren Untersuchung an derselben Universität hatte eine Forschergruppe um Ann C. Grandjean, Kristin J. Reimers u. a. dieselben Effekte von koffeinhaltigen und nicht-koffeinhaltigen Getränken auf Menschen innerhalb einer Zeitspanne von 24 Stunden untersucht. Ergebnis auch dieser Studie war, dass der Konsum koffeinhaltiger Getränke nicht in signifikanter Weise die Urinproduktion erhöht.

Was unterscheidet diese Studien von früheren Untersuchungen? Sie verzichteten auf eine unrealistisch hohe Koffeindosierung und die Testpersonen mussten nicht eine längere Zeitspanne (von einigen Tagen bis zu drei Wochen) vor dem Versuch auf koffeinhaltige Getränke verzichten. Und in der Tat scheint es so zu sein, dass Personen, die regelmäßig koffeinhaltige Getränke in durchschnittlichem Umfang genießen, nicht von der diuretischen Wirkung betroffen sind, denn die entwässernde Wirkung des Koffeins in reiner Form scheint durch die Darreichungsform eines koffeinhaltigen Getränkes ausgeglichen zu werden.

 

 

BRAVO, Männers ! Rocko Schamoni
Rocko Scham.:

kann man die Puppenwagen vor

 
18.07.07 19:43
#34

der Schwimmhalle parken?

Ein richtiger Mann geht rechtzeitig in die Sauna bevor die Schnattertanten mit der Gymnastik fertig sind und hofft, dass die jungen Kendras zu ihm in die Sauna kommen, wenn er Pech hat, sitzt er zwischen einer Herde aus Fett und Zellulitis.

BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Apropos Kaffee,

 
18.07.07 19:44
#35
hat jemand nen Vorschlag für nen gescheiten Kaffeevollautomaten? Meine Jura machts nimmer lange..

Danke!
BRAVO, Männers ! AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Ja - DeLonghi EAM-4300

 
18.07.07 19:51
#36
Für den Preis bekommst Du nix besseres.
__________________________________________________

Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Hmm..macht echt nen gute Eindruck

 
18.07.07 19:57
#37
www.topvision-online.de/...ls.html?item=76406578545b79893936b7

BRAVO, Männers ! AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

Hatten bis vor ein paar Monaten eine Saeco

 
18.07.07 20:04
#38
für einige Jahre.

Die DeLonghi ist vergleichsweise echt super.

Was mir besonders gefällt:
- ist schnell betriebsbereit wegen sehr kleiner Brüheinheit (wichtig morgens!!!)
- Wassertank herausnehmbar (wichtig für keine Sauerei in der Küche)
- nimmt auch Kaffeepulver (wichtig für sag ich nicht)
- Warmhalteplatte für Tassen (wichtig für Genuss!!!)
- elektronische Kontrolle der Menge im Abfallfach (wichtig für keine Sauerei in der Küche, wenn man vergesslich ist...)

Wie gesagt - für die Leistungsklasse optimal wie ich finde und ich habe mir viele angesehen.

Wenn Du einen Cappuccino-Automaten, eine Profi-Maschine oder ein Designerstück willst, wird es natürlich teurer.

__________________________________________________

Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

Den Umfang bietet meine Jura bisweilen auch

 
18.07.07 20:15
#39
außer die Warmhalteplatte..aber das Preis-Leistungsverhältnis scheint hier echt zu stimmen. Hatte ja vorweg auch noch ein wenig recherchiert..
BRAVO, Männers ! MilesMonroe
MilesMonroe:

Ich möchte hiermit ausdrücklich betonen,

 
18.07.07 20:23
#40
dass ICH nicht dabei war und dass dies aus meiner ID auch nicht herauszulesen ist, dass ich da mitmachen müsste...

Gruß Miles
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

So ne feine Gaggia wäre natürlich auch was

 
18.07.07 20:25
#41
aber da warte ich dann doch noch mal ein wenig...
BRAVO, Männers ! LarsvomMars
LarsvomMars:

Stimmt es eigentlich, dass die Dinger so teuer

 
18.07.07 20:40
#42
sind, dass ich von der Kohle auch locker ein Jahr lang jeden Tag in meinem Lieblingscafe den Kaffee zu mir nehmen kann?

BRAVO, Männers ! 3434366BRAVO, Männers ! 3434366
Ministerium für außerplanetarische Angelegenheiten/
Außenkolonienkontaktdienst
BRAVO, Männers ! Sizzla
Sizzla:

manche durchaus, ja

 
18.07.07 20:42
#43
wobei ich nicht dein Lieblingscafe kenne ;-)
BRAVO, Männers ! Chilly
Chilly:

Also, wenn Du den Mitgliedsbeitrag meinst,

 
18.07.07 20:47
#44
dafür kannst Du vielleicht 20 Deiner Lieblingskaffees p.M. zu Dir nehmen.
Aber was hast Du dann davon gehabt?
Kein Wunder, dass Du unter Schlaflosigkeit leidest und Nacht für Nacht bei Ariva rumhängst.........

*gg*

Chilly sieht alles

_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?
BRAVO, Männers ! AbsoluterNeuling
AbsoluterNeul.:

UtzvomNuts: Dein Lieblingscafe?

 
18.07.07 20:47
#45
BRAVO, Männers ! 3434381
__________________________________________________

Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.
BRAVO, Männers ! LarsvomMars
LarsvomMars:

Geht das mit den Klardaten schon wieder los?

 
18.07.07 20:51
#46
Euch lade ich nochmal zum Essen ein:-(

BRAVO, Männers ! 3434389BRAVO, Männers ! 3434389
Ministerium für außerplanetarische Angelegenheiten/
Außenkolonienkontaktdienst
BRAVO, Männers ! Chilly
Chilly:

#45 - den Utz

 
18.07.07 20:51
#47
nimmst Du sofort zurück!!!
Naja, den Rest können wir so lassen.

*gggg*

_____________________________________________
Leben und leben lassen - gibt's das bei ARIVA?
BRAVO, Männers ! AbsoluterNeuling

OK - dann nenne ich ihn HannovomBanjo

 
#48
__________________________________________________

Ich bin nur für das verantwortlich,
was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

Seite: Übersicht Alle 1 2 ZurückZurück

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--