BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen

Beiträge: 2
Zugriffe: 278 / Heute: 1
BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen KTM 990
KTM 990:

BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen

3
28.10.14 22:17
#1
BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen 18778206
BMW hat in den USA beim Spritverbrauch getrickst. Dafür müssen die Bayern nun zahlen. Kunden der BMW-Marke Mini erhalten eine Entschädigung - davon können Käufer in Europa nur träumen.
BMW muss Mini-Käufer in den USA entschädigen kiiwii

es geht um den Mini Cooper S

 
#2
"Der Mini Cooper S verbraucht in den USA nach Behördenangaben nun satte 8,4 Liter auf hundert Kilometern. In Deutschland beträgt der offizielle Wert für dasselbe Modell gerade einmal 5,8 Liter."


Auch 8,4 Liter/100km sind noch mehr als geschmeichelt. Das Ding säuft auf der Autobahn bei etwas höheren Geschwindigkeiten (so ab ca 120km/h) 19 - 20 liter, dank Turbo und Kompressor


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--