Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1948  1949  1951  1952  ...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Beiträge: 69.499
Zugriffe: 11.354.269 / Heute: 4.705
BTC/EUR (Bitcoin. 4.924,12 +0,53%
Perf. seit Threadbeginn:   +81862,95%
 
BTC/USD (Bitcoin. 5.484,78 +0,38%
Perf. seit Threadbeginn:   +33242,13%
 
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#48726

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! DrSheldon Cooper
DrSheldon Co.:

Crypto (richtiger Link)

 
15.03.18 20:31
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#48728

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! DrSheldon Cooper
DrSheldon Co.:

mr robot ist auf ignore...

 
15.03.18 20:35
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! tomtom88
tomtom88:

ETH? Meinungen bitte...

 
15.03.18 20:45
... hallo an die Runde; ETH liegt nun schon unter dem 06. Februar - BTC nicht - Hat jemand eine vernünftige Begründung dafür? Seht Ihr  die Coin unterbewertet - wenn ja oder nein warum?

Überlege mir etwas ETH zu kaufen - medial wird es tot geschwiegen obwohl Themen wie smart contracts ja nicht vom Tisch sind...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

@DrSheldon Co

 
15.03.18 20:45
Ich steh auf bch, warum?
wg. 8mb ,alles andere wie:
lightning, segwit, alles total kompliziert!? beim btc.

schaun wir mal:)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

drsheldon

 
15.03.18 20:47
argumentiere sachlich , dann gehe ich auch darauf ein.
du urteilst nur weil du eine andere weltansicht hast.
du kennst ja noch nicht mal die neuen start ups zu tether..die ideologie dahinter ist genial.ein neuer coin dafür ist bereits auf dem markt und wenn sich der etabliert, dann bezweifel ich sehr stark , dass das geld in fiat in zukunft fließt..
wie kannst du gewährleisten , dass das cash in fiat langfristig fließt und das so bleibt. aber gleichzeiig sagst du banken gehen unter bevor btc unter geht....
aber gleichzeitig sprichst du das geld fließt wieder iin fiat. argumentation sehr schwach.
ich hab es sachlich argumentiert . mach das und du bekommst eine vernünftige antwort.
wenn banken untergehen , dann geht fiat auch unter .. ist doch ganz logisch...
du wiedersprichst dich selbst .. das erachte ich eher mal als denkfehler und das soll kein urteil über dich sein.es kommt der zeitpunkt , da flüchten alle vor fiat...
diesen trend sehen wir bereits auf grund des schwachen dollars in amerika.
europa ist immer etwas später dran  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! tomtom88
tomtom88:

@ Robot interessant...

 
15.03.18 20:51
... du kennst ja noch nicht mal die neuen start ups zu tether..die ideologie dahinter ist genial.ein neuer coin dafür ist bereits auf dem markt und wenn sich der etabliert, dann bezweifel ich sehr stark , dass das geld in fiat in zukunft fließt..

Welcher coin ist soll das denn sein - bin im offen für Informationen - ? Danke!
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

@mr.robot

 
15.03.18 20:53
Deine Kommentare sind teilweise interessant,
insgesamt sind sie sehr konfuss!

Mach mal kürzer, deine Kommentare, brings auf den Punkt,
dann hör ich die zu!
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

48729 verhalten eines kleinkind

 
15.03.18 20:56
ist auf ignore. und jetzt? wen interessiert das?
keinem
webbot. youtube moderne kartellabsprache...
dr sheldon reagiert so , weil ich sein so geliebten weebbot als troll tituliert habe.
wenn man nicht in der lage ist sachlich zu argumentieren , dann kommt so ein stuss raus.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! tomtom88
tomtom88:

@ jo das kann er nicht - ist nicht böse gemeint...

2
15.03.18 21:02
aber Informatiker denken meist sehr schnell und in ganzen Prozeßketten, abstrakt eben - in Nullen und Einsen...

Auch wenn das Ergebnis eventuell von den Prämissen abweichen sollten ist für diese Menschen der Prozess oder der "Weg" wichtiger als letztlich wer nun recht gehabt hat... Ich finde seine Aussagen in Teilen auch sehr interessant - auch wenn man dreimal lesen muss aber manchmal ist es vielleicht gerade der Weg der entscheidet - Berliner Meinungen welche ich sehr schätze sind auch nicht immer einfach zu lesen...

Ich persönlich habe ebenfalls einen sehr guten Bekannten der sich selbst als "Nerd" bezeichnet, ich musste (oder besser wir beide) zunächst lernen eine gemeinsame Kommunikation zu finden...

Aber zu lernen ist nicht das Schlechteste im Leben - jedenfalls ist das mein persönlicher Lebensanspruch zu dem ich auch bereit bin...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! DrSheldon Cooper
DrSheldon Co.:

Clif high

 
15.03.18 21:07
Ist einer der besten Informatiker der Welt und er hat ganz klare Gedankengänge. Sorry aber wer nicht erkennt dass Mr robots Gedankengänge wirr und total unlogisch sind sollte sich mal selbst hinterfragen  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! DrSheldon Cooper
DrSheldon Co.:

Und dass

 
15.03.18 21:10
Niemand hier in der Lage ist, ihn zu widerlegen, lässt tief blicken. Schon mal aufgefallen dass sich Mr Robot nur bei fallenden Kursen hierher traut. Er schadet ganz klar der Community  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Vmax
Vmax:

wo hats Du denn promoviert Dr ?

 
15.03.18 21:10
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! romanov17
romanov17:

Der doktor und sein cliff high

 
15.03.18 21:15
Ist das dein Gott doktorchen ?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

tomtom

 
15.03.18 21:19
erstmal danke für die beschreibung. kann ich nur zustimmen.ich heiße nicht umsonst mr.robot
der name ist nach der bekannten serie aus amerika mr.robot benannt wurden.
informatiker gedankengänge sind nicht für alle immer nachvollziehbar.
versuche gerne zu erklären wenn man was nicht versteht
zu deiner frage.
es handelt sich dabei um den coiin true usd
hier ne verlinkung
coinmarketcap.com/currencies/true-usd/
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

@mr.robot

 
15.03.18 21:38
jetzt labbers du nur wieder rum,
machmal ein Konzept!
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! mr. robot
mr. robot:

48742

 
15.03.18 21:46
was machst du ? haha
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

lasst Euch nicht vom Markt verarschen

 
15.03.18 21:59
nypost.com/2018/03/14/...s-as-lawmakers-threaten-regulations/

da reagieren die Märkte empfindlich, ist aber nur kurzfristig, Abschlusssatz bringts auf den Punkt, viel Panik um genau NICHTS:

"“There still isn’t clarity,” Huizenga said. “It wasn’t expected we’d have that riddle solved, but it is important to have the conversation.”

Es kommt immer mehr Kapital in den Bitcoin, ein Beispiel:

news.bitcoin.com/...ion&utm_campaign=Push%20Notifications

m.M. KEIN neuer Bärenmarkt ...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Chris T Ian
Chris T Ian:

@mr. robot

 
15.03.18 22:15
Hi,

ich verstehe den Teil mit der "Enteignung" oder besseren Verteilung zwischen reich und arm nicht. Wie soll dabei die 1mb size helfen?

Wer jetzt schon viele BTC hat, wird die auch nachher noch haben, egal wie das Tauschverhältnis BTC zu Fiat ist.
Beim "Crash" jetzt haben auch vornehmlich die Wale zugelangt. Ist nicht so, als würden die BTC einer breiteren Masse zugespült.
Also, wie soll das Prinzip funktionieren?
Und wieso stellen die großen Börsen etc. auf SegWit um, wenn das ja eigentlich nicht kommen sollte und in deiner Theorie so falsch ist?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

@tomtom88, @48736

 
15.03.18 22:18
Deinen Kommentar finde ich supergut,
aber : ist mr.robot qualifizierter Informatiker?

Wir disskussieren weiter, gerne!
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! tomtom88
tomtom88:

@ sheldon @ robot @ all

 
15.03.18 22:19
...@ robot: der coin ist an den USD gekoppelt? Werde mich mal einlesen; hab nur den chart gesehen..

@ sheldon: ich schätze Deine Meinung und Einträge sehr, aber ich gehe davon aus dass unsere Zukunft von Denen bestimmt wird, deren Gedanken sehr abstrakt ist -vielleicht bestimmen sie unsere Zukunft aber "leben" nicht im herkömmlichen Sinne in unserer Welt; aber vielleicht brauchen wir genau diese Leute?

Die KI wird unsere Menschheit verändern, aber irgendwer sollte sie dann noch verstehen bevor sie uns dann selbst überholt...

Was ich ich damit sagen will, "hau nicht drauf" das hast DU gar nicht nötig - sieh Dir doch die Basher an wie z. B. Daxi, Vmax, Schrauber machen die auf Dich einen souveränen und zufriedenen Eindruck?

Ist doch egal ob's deine oder meine oder sonst irgendeine Meinung war..
Am Ende entscheidet jeder selbst.

Meine Meinung: robot schreibt wenigstens mehr als "nur EINEN Satz"; das Forum haben diejenigen auf das Niveau gebracht, die mit irgendwelchen polemischen "Bild Halbsätzen" meist den fallenden Kurs gebasht haben und dann noch von anderen Niffern POSITIV bewertet werden!

DAS IST SCHLIMM - ein Satz - eine Bewertung - mir sind die Bewertungen Wurst....  

Ich wünschte es gäbe mehr Berliner, Robots, Zakas, Kassibers etc - die sind alle weg - schon mal überlegt warum?

Nachti! ;-)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Motox1982
Motox1982:

Kursausblick

2
15.03.18 22:33
Immer mehr Leute wollen in Bitcoin investieren.
Immer weniger Bitcoins werden gemint, max. 21.000.000.

Kursausblick ist simple Mathematik, eine Goldgrube für Investmentbanken den auch dort beherrschen die Leute simple Mathematik!

Ein Land, nehmen wir Indonesien, hat 261.000.000 Einwohner.
Nehmen wir an nur dieses Land handelt mit Bitcoin, dafür jeder Einwohner, und jeder diese Einwohner will in Bitcoin investieren.
Es wären schon mal zu wenig Bitcoins für jeden Bewohner verfügbar, nämlich ganz grob nur 0,1 BTC.

Ein Kurs von 10.000USD würde bedeuten dass jeder Einwohner ca. 800USD in den Bitcoin investiert hätte, da sich die Marktkapa nicht 1:1 umrechnen lässt, sind es bedeutend weniger USD die jeder Einwohner investiert hätte um den Kurs zu rechtfertigen.

So das ist mal Indonesien, Bitcoin ist global!

Was ist realistischer? Kurse von 1.000 USD oder Kurse von 100.000 USD oder mehr?

Das wird allerdings nur dann passieren wenn das Interesse an Bitcoin wieder zu nimmt, solange kann der Markt noch mehr oder weniger manipuliert werden.

Das wissen auch die Bankster, das EINZIGE Mittel mit dem Sie Bitcoin unten halten können sind negative News um Deinteresse zu erzeugen, dass schaffen sie momentan auch noch (!) ganz gut.
Das Problem ist Bitcoin lässt sich nicht stoppen/abschalten (im Endeffekt will auch keiner diese Wohlstand schaffende Sau abschalten) und stellt eine extrem gute Alternative zu Gold UND dem Fiat System dar, wer denkt das jetzt Banken und die Big Player im großen Stille aussteigen der hat den Schuss noch nicht gehört, das einzige was die wollen ist an dem Spektakel mit verdienen.

Meine Meinung ist, dass wir in den nächsten Monaten und Jahren das Jahr 2017 in den Schatten stellen werden, nicht nur dank der Finanzkrise die wir in den Industrieländern haben werden, sondern auch schon jetzt, weil in vielen 3. Welt Ländern dass Geld nur Rotze Wert ist, Bitcoin ist die einzige sichere Alternative auf die man sich verlassen kann und wird.

Altcoins werden sich hoffentlich auch schon bald mal vom Bitcoin lösen und in sich zusammen brechen da hier keine Werte dahinter stecken und hier auch kein Zufluchtshafen vorhanden ist, mehr Schein als Sein!

Jetzt sollten die kleinen in Bitcoin investieren, es wär jetzt schon gut wenn der ganze Altcoin Dreck mal vom Markt gefegt wird.
Gewagte Theorie: Vielleicht aber sind ICOs sogar von den Bitcoin Founders erwünscht um den Bitcoin Kurs ein wenig unten halten zu können damit Kapital verteilt wird und nicht nur die reichen Industriestaaten deren Wohlstand groß genug ist investieren zu lassen sondern auch Zeit besteht das ärmere Länder hier noch längere Zeit günstig rein können, wer weiß was wir hier nicht alle nicht wissen und was geplant oder durchdachte war ;-)

m.M. haben wir das Kurspotential in Zukunft des Bitcoin noch nicht mal Ansatzweise begriffen, schau ma mal wer recht behält ;)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! tomtom88
tomtom88:

@ Jo ob er qualifiziert ist kann ich nicht wissen.

 
15.03.18 22:35
... aber dieser Mann aus meiner Heimatstadt wurde zunächst von der Gesellschaft  "auch nicht als qualifiziert" angesehen; staatenlos, ohne Abitur, schwierig...

de.wikipedia.org/wiki/Albert_Einstein#Kindheit_und_Jugend

Lesenswert!

PS Heisst nicht dass ich hier jemanden mit Einstein vergleiche... ;-)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

@tomtom, @Motox1982

 
15.03.18 22:48
Alles gut!
wir werden sehen, tut mir leid, "dummer Spruch",
aber mußte sein.

Seite: Übersicht ... 1948  1949  1951  1952  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bitcoin Kurs in Euro Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
153 69.498 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford berliner-nobody 15:38
59 8.859 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus Canis Aureus 09:31
  3 Meine Bitcoin-Gewinne - Thread! BorsaMetin Gamsbichler 23.04.19 18:58
  27 Bitcoin Wertspeicher 4.0 vs. Gold vs. Silber Jackcoint Jackcoint 21.04.19 21:25
3 109 Bitcoin steht die nächste Monsterhype Blase bevor? coin-to-my Börsenmann1 18.04.19 17:45

--button_text--