Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 1267  1268  1270  1271  ...

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Beiträge: 124.647
Zugriffe: 20.485.898 / Heute: 6.855
BTC/EUR (Bitcoin. 37.045 -8,40%
Perf. seit Threadbeginn:   +616521,23%
 
BTC/USD (Bitcoin. 43.853 -7,52%
Perf. seit Threadbeginn:   +266483,59%
 
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Zakatemus
Zakatemus:

Neue Fork am 17.12.2017 - "SUPER BITCOIN"

 
22.11.17 16:22
Es wird immer bunter im Bitcoin-Zirkus:
coin-hero.de/...ithoch-und-super-bitcoin-will-sich-abspalten/
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Zakatemus
Zakatemus:

"Make Bitcoin great again"

 
22.11.17 16:23
Ist das nicht ein erstklassiger Slogan (hätte von Trump kommen können)

www.supersmartbitcoin.com/index.html
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Janoskam
Janoskam:

Bitcoin-Zirkus

 
22.11.17 16:43
Bin gespannt, wann die Balance wegen der unzähligen Pseudo-Bitcoins kippt. Langfristig kann das für die Mutter der Krypowährungen nicht gesund sein, und für deren Kommunikation und Wahrnehmung ist es ebenfalls Gift, weil es den Fokus der Aufmerksamkeit auf den one-and-only Bitcoin erschwierigt.
Auf jeden Fall ist diese nicht ende wollende Forkerei ein Alarmsignal an die Bitcoin-Developer, ihre Streitereien endlich beizulegen und sich der Zukunft des BTC zu widmen.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! gevogevo
gevogevo:

Markus Miller

3
22.11.17 16:53
Markus Miller: "Deutschland ist ein digitales Cryptocoin-Entwicklungsland"

aktien-boersen.blogspot.de/2017/11/...deutschland-ist-ein.html
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! berliner-nobody
berliner-nobo.:

BGH kippt PayPal käuferschutz

 
22.11.17 17:18
Amazon?
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Jackcoint
Jackcoint:

das war nicht alles den am

 
22.11.17 17:27
32.12.2017  gibt es den "SUPER ZIRKUS" Bitcoin...
dabei sein ist alles... oder  ???
;-)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Jackcoint
Jackcoint:

Crack, die sind auf Crack....

 
22.11.17 17:33
unermüdlich neue Fork....
das geht auf Dauer nicht Gut.

Webinare im September

  
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Jackcoint
Jackcoint:

oh Gott und dann das...

 
22.11.17 17:38
"Extrem schwankungsreich und unreguliert"
Zu Wochenbeginn war die weltweit bekannteste Digitalwährung noch auf einen Höchststand über 8200 US-Dollar gestiegen. Die Rekordjagd wurde nach Einschätzung von Marktbeobachtern vor allem angetrieben, weil Anleger darauf setzen, dass die Digitalwährung künftig an der weltgrößten Terminbörse für Finanzderivate CME in Chicago gehandelt werden kann.
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...itcoin-a-1179820.html
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Jackcoint
Jackcoint:

Wir schaffen das....

 
22.11.17 17:42
Noch 39 Tage bis 10 000 $
wenns läuft sind wir bei 13 000$

'##################################################

Diese Feststellung ist meine persönliche Meinung und dient ausschließlich Werbezwecken.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! StephanX27
StephanX27:

:)

 
22.11.17 18:17
Oder es gibt bis dahin noch nen Dipp bis 6000€
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Jackcoint
Jackcoint:

ich Drück uns die Daumen ;-)

 
22.11.17 18:28
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! segwit2x
segwit2x:

Selbstexperiment: Leben mit Bitcoins

 
22.11.17 18:40
MI 22.11.2017, 19:05 auf Pro7
www.prosieben.at/tv/galileo/themen/...ment-leben-mit-bitcoins
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! johe6
johe6:

Altcoins versus bitcoins, btc, bch, btg, viell.b2x

 
22.11.17 18:40
Könnte es sein, daß die blockchain von den btcs einmalig ist,
Ether wurde gehackt, andere kommen und verschwinden wieder.

marcetcap von allen btc zusammen: geschätzt 160,000,000,000 $,
btg habe ich dabei mit 200$/btg angesetzt, bzw 1/6 von bch-insgesamt.

macht: gesamte marcetcap von 65%

Schlußfolgerung:
Die verschiedenen bitcoins decken den gesamten Markt ab,
schnelle Überweisung(=bch), Werterhalt (=btc),
die Rolle von btg in dem Spiel kenne ich nicht.

sicherlich können btcs nicht alles, z.B. die technischen Dinge,
wie Bezahlvorgänge beim Auto aufladen, elektrisch, viell. auch doch,

oder den Interbankenhandel

Was meint ihr?:

Dann wären die ganzen forks sogar von Vorteil,
vorausgesetzt, man besitzt alle btc zu gleichen Teilen

S.S.: die btcs insgesamt decken den Markt gut ab,
die alts brauchen nur wenige

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! MrBlockchain
MrBlockchain:

Btc auf pro7

5
22.11.17 18:54
Bitcoin auf pro7,  ich bin raus
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Fritzlup
Fritzlup:

???

 
22.11.17 18:57
Was meinst du? Alle BTCs verkaufen, nur weil Pro7 was drüber sendet? BTC ist immer noch lange kein Massending, das kommt erst noch...
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! StephanX27
StephanX27:

???

 
22.11.17 18:58
Was soll das@ MrBlockchain

Als nächstes Bitcoin ist tot und verkauft bitte alle..oder wie... oh man.. Sarkasmus..
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Emilia Stivali
Emilia Stivali:

Monsterblase bei Bitcoin

3
22.11.17 18:59
Unten ein historischer Chart mit Vergleich zu anderen Börsen-Blasen.

Der Chart suggeriert, das Bitcoin (rot) noch Potenzial nach oben hätte, denn in der holländischen Tulpenblase (16. Jhdt.) stiegen die "Kurse" noch stärker.

Der Chart enthält allerdings Fehler, siehe hier:

www.ariva.de/forum/...sa-baeren-thread-283343?page=5226#jumppos130663

Wenn man den prozentualen Anstieg von Bitcoin seit Eröffnung dieses Threads (117589 % in Euro) zugrundelegt, ist Bitcoin bereits jetzt die größte Blase aller Zeiten.
(Verkleinert auf 50%) vergrößern
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! 1025668
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! StephanX27
StephanX27:

Naja...

 
22.11.17 19:06
dachte das Thema hatten wir das Bitcoin keine Blase ist.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Emilia Stivali
Emilia Stivali:

Je höher es steigt

 
22.11.17 19:10
desto voller wird die Blase. Harndrang lässt sich nicht ewig aufschieben ;-)

Okay, ich wollte hier niemanden belehren. Ich finde den Chart aber selbst für Bitcoin-Bullen aufschlussreich. Man sollte immer wissen, was die "Gegenseite" denkt, zumal bei Bitcoin bald Derivate-Handel (und damit auch shorten) möglich ist.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! arvacc
arvacc:

@Emilia Stivali

 
22.11.17 19:16
So ein Vergleich macht mMn. wenig Sinn.

Klar gibt es Ähnlichkeiten, aber größtenteils ist es doch etwas ganz anderes.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Fred vom Jupiter
Fred vom Jupi.:

Bitcoin-Zertifikate

 
22.11.17 19:20
Weiß jemand, wie der Stand bezüglich neuer Tracker-Zertis für BTG bei Vontobel ist? Für BCH gab es die kurz nach dem Fork, für BTG aber bisher nicht. Meines Wissens war das vom Emittenten so angedacht...
Wäre ja schön, wenn man die demnächst dann auch im Depot hätte (verdient haben wir uns die ja schließlich...)
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Emilia Stivali
Emilia Stivali:

Man sollte alles zur Kenntnis nehmen

 
22.11.17 19:21
was in den Medien kursiert (keine Scheuklappen) und sich dann auf Basis der Gesamtinformation ein hoffentlich fundiertes Urteil bilden.

Tony Ford habe ich für seinen "guten Riecher" in 2011 übrigens ausdrücklich gelobt (siehe Link in  # 718). Man sollte gute Pferde wie Bitcoin allerdings mMn nicht zu Tode reiten. Die Letzten beißen die Hunde.
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! ZwiebackUnited
ZwiebackUnit.:

@mrblockchain

 
22.11.17 19:28
hier scheinen ja ein paar keinen spaß zu verstehen^^ ich fands lustig xD
Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! berliner-nobody
berliner-nobo.:

So ich erkläre mal für nicht selbständig denkend

2
22.11.17 19:32
Unterschied zwischen tulpenblase und bitcoin.

Also beide haben eins gemeinsam
- die Nachfrage steigt rasant an.

Unterschiede
Tulpen
- die Erzeugung von Tulpen ist in unbegrenzter Menge möglich
- Das erzeugen von Tulpen kostet immer gleich!!!
- was braucht man, Land und Tulpenzwiebeln
- je mehr Zwiebeln je schneller kann der Markt die rasant steigende Nachfrage bedienen
- schnell steigenden preis kann es sich lohnen Land zu pachten und Zwiebeln zu kaufen
- Tulpen sind ein reines schönheitsobjekt, sie binden kein Kapital, sind vergänglich

Bitcoin, der 1. und 2. Punkt sind am wichtigsten
- den bitcoin wird es nur 21 Mio mal geben! Unterschied siehe oben
- das erzeugen von Bitcoins steigt mit dem Preis durch die Anpassung der difficulty
Somit wird einer überinflationierung wie bei den Tulpen entgegen gewirkt. Die Kosten steigen mit dem Preis
- was brauchst du für bitcoin, Hardware diese preis ist im Grunde gleich, trotzdem steigen mit der Nachfrage auch die Kosten durch einen höheren Energie Aufwand.
- bitcoin wird als Recheneinheit und Kapitaltransfers genutzt, ist unvergänglich, bindet Kapital

Wer noch fragen bitte, ansonsten lässt diese scheiss sinnlosen tulpenvergleich
Hirn an!!!

Seite: Übersicht ... 1267  1268  1270  1271  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Bitcoin Kurs in Euro Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
184 124.646 Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor! Tony Ford MM41 13:52
62 9.608 Altcoins - besser als Bitcoins? Canis Aureus Canis Aureus 17.09.21 15:02
  58 Bitcoins der nächste Monsterhype! 2017 Version MrBlockchain Coinkeule 05.07.21 19:01
11 512 Erster Bitcoin ETF - Kinderleicht Bitcoin kaufen! Renditejägerforever Renditejägerforever 25.04.21 13:13
  1 Keine Kurse für Kryptowährungen steff123 Dronatia 25.04.21 11:08

--button_text--