Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab!

Beiträge: 29
Zugriffe: 3.007 / Heute: 1
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab!

9
24.03.18 21:09
#1
Kanzlerin Merkel muss noch viel lernen, bevor sie glaubt, andere belehren zu können.

www.bild.de/politik/inland/islam/...falsch-55192416.bild.html

Ob der Islam nun zu Deutschland „gehört“ oder „Teil von Deutschland“ ist – darum geht es schon längst nicht mehr. Und Angela Merkel liegt falsch, wenn sie sich als Kanzlerin allein an diesem Satz festklammert.  ...Es geht darum, dass die Bundeskanzlerin lustvoll in einen Streit geht, für den Millionen Menschen keinerlei Verständnis haben. Dass Angela Merkel in ihrer ersten Regierungserklärung analysiert, dass die Flüchtlingskrise Deutschland gespalten habe, wozu sie durchaus beigetragen hat, um dann geradezu störrisch auf diesem Satz herumzureiten, der viel mehr spaltet, als dass er eint.



Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Die Bild-Zeitung sieht Merkel also als Spaltpilz

5
24.03.18 21:18
#2
an - wenn ich das richtig verstehe - der Deutschland gespalten hat. Und zudem sieht
sie Merkel als störrisch an, d. h. wohl in diesem Fall als schwer belehrbar. Und die
Bild-Zeitung sagt: Merkel liegt falsch. Damit scheint sich die Bild-Zeitung auf die Seite
Seehofers zu schlagen.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! noidea
noidea:

ich weiss wirklich nicht, was noch alles

8
24.03.18 21:18
#3
passieren muss, dass Merkel endlich zurück tritt !

Jeder Politiker mit nur etwas Rückgrad, wäre schon lange zurück getreten !

Diese Frau ist nur noch peinlich !!!

Bitte, bitte, Frau Merkel treten sie endlich zurück und erlösen sie Deutschland und Europa
von ihrer diktatorischen und dilettantischen Politik !





Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Außerdem scheint die Bild-Zeitung den Eindruck zu

4
24.03.18 21:25
#4
haben, dass Kanzlerin Merkel schwer von Begriff ist, weil sie anscheinend nicht einmal
die Problematik erkannt hat. Außerdem scheint die Bild-Zeitung den Eindruck zu haben,
dass Merkel überhaupt keine Antenne für die Bevölkerung hat, die die Last ihrer
Spaltungspolitik tragen muss. Nach Ansicht der Bild-Zeitung ist es völlig verfehlt, dass
Merkel nun auch noch störrisch versucht, die Bevölkerung zu erziehen. Nach Ansicht
der Bild-Zeitung scheint eher eine Erziehung der Bundeskanzlerin Merkel angebracht.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Timchen
Timchen:

nun, wenn die BILD das schreibt,

 
24.03.18 21:31
#5
dann wird es wohl stimmen.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! no ID
no ID:

Ich habe immer gedacht..

7
24.03.18 21:32
#6
ein Rückgrat ist notwendig für einen "aufrechten" Gang.

A.M. ist der lebende Beweis, es geht auch ohne!
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Aufgrund der Störrigkeit von Merkel

4
24.03.18 21:36
#7
geht die Bild-Zeitung pädagogisch vor und stellt zahlreiche Fragen vor, die die Bevölkerung
bewegen, damit Merkel vielleicht zur Nachdenklichkeit geführt wird. Vermutlich will Bild erreichen,
dass Merkel erkennt, dass sie die Hausaufgaben überhaupt nicht gemacht hat. Das ist
sehr löblich, denn Merkel scheint seit der verhängnisvollen Öffnung des Grenztores überhaupt
keine Hausaufgaben gemacht zu haben.  
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Also seit der Lehrstunde, die Horst Seehofer

2
24.03.18 21:42
#8
Merkel auf dem CSU-Parteitag gehalten hat, scheint Merkel aufgrund ihrer Störrigkeit
nicht allzu viel dazu gelernt zu haben.  
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! boersalino
boersalino:

Die Fragen sind sehr schlicht

6
24.03.18 21:47
#9
- geht es wirklich nur noch um Starrsinn?
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! komatsu
komatsu:

wer Gefahr für die Allgemeinheit darstellt

5
24.03.18 21:47
#10
kommt normalerweise schnell in die Psychiatrie..
bei Gefahr für das deutsche Lammvolk müßte eigentlich das Gleiche gelten..
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Da Merkel diesmal einfach Seehofer widerspricht,

2
24.03.18 21:53
#11
muss nun anscheinend die Bild-Zeitung den Erziehungsauftrag für Merkel übernehmen.
Die Bild-Zeitung hat 6 Fragen gestellt, die die Bevölkerung bewegen und die sie beant-
wortet haben möchte. Damit das nicht falsch verstanden wird, das sind die Hausaufgaben,
deren Beantwortung die Bild-Zeitung anscheinend von der Schülerin Merkel erwartet. Wir alle  
sind Zeuge darüber, ob Merkel nach dieser Abkanzelung durch die Bild-Zeitung endlich ihre
Hausaufgaben macht und die Antworten und Maßnahmen mitteilt oder ob sie weiterhin in ihrer
Störrigkeit verbleiben will.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 9 Möglicherweise ist die Bild-Zeitung

2
24.03.18 21:57
#12
der Ansicht, dass man in dieser Situation die Schülerin Merkel nicht überfordern sollte.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! tirahund
tirahund:

Der Wind

6
24.03.18 22:18
#13
hat sich gedreht.

Leider nur zu spät.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! no ID
no ID:

Setzen 6

3
24.03.18 22:26
#14
oder:

Wie im Arbeitszeugnis: War stets bemüht.

Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! clever und reich
clever und rei.:

Die Bildzeitung versteht schon wie ihre Leser

3
25.03.18 07:14
#15
denken, weiterhin hat die Bild kapiert wer letztendlich die Bild kauft.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! clever und reich
clever und rei.:

Moin Legende

 
25.03.18 07:15
#16
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Motzer
Motzer:

die Medien sind gelenkt

10
25.03.18 11:41
#17
Ich halte die wichtigsten Mainstream-Medien (Springer, Burda, Bertelsmann, ARD/ZDF...) für zentral gesteuert. Dafür gibt es eine Reihe von Hinweisen.

So sind diverse Chefredakteure bzw. Verleger immer wieder bei den Bilderberger Konferenzen:

de.wikipedia.org/wiki/...eilnehmern_an_Bilderberg-Konferenzen


Dass BILD sich von Merkel distanziert, deutet darauf hin, dass die Mächtigen im Hintergrund sie fallen lassen.

Allerdings darf man diese eine Meldung nicht überbewerten. Man muss die Dinge aber genau im Auge behalten.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Nagaur
Nagaur:

Blöd

 
25.03.18 12:11
#18
Ausgerechnet die Bild spricht für die deutsche Mehrheit.Dieses widerliche Hetzblatt.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! boersalino
boersalino:

Die 4. Kür versteht sich als Trostpreis

3
25.03.18 12:12
#19
Man hat trotz Merkel doch noch eine Koalition hinbekommen -um Neuwahlen zu verhindern- und mit AKK die Nachfolge bereits geregelt. Mit einer Abdankung kann spätestens im Herbst gerechnet werden.

Dies alles sah ich eben in meiner Kristallkugel - die irrt sich aber bei Kursen sehr oft, weshalb ich diesen Szenarien keine Bedeutung beimesse.
Ich halte das eigentlich sogar für ausgemachten Unsinn, distanziere mich davon und hoffe, dass nur das Posting, nicht aber auch ich, gelöscht wird.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! gogol
gogol:

ist es die selbe BILD Zeitung

4
25.03.18 15:38
#20
die 1992 noch ,,auf der anderen Seite " stand ?? ( mit Ihrer Hetze )
(Verkleinert auf 53%) vergrößern
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! 1046906
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Sawitzki
Sawitzki:

#21. Da war doch noch was dazwischen ?

 
25.03.18 18:00
#21
Ja, was ist denn in die Bild-Zeitung gefahren? Da ist von einer nie dagewesenen ‚Flüchtlingswelle‘ die Rede, von einer Million, die Deutschland die Tür einrennen. Und Bild ist begeistert und sagt auch gleich, wovon. Von uns, unserem Land, das hier eine große nationale Aufgabe bereitwillig übernimmt:  ...
Wie man sieht: "Bild als Anführer der "Willkommenskultur" ".
Und gemotzt und gemosert wurde damals auch, wenngleich das zunächst untergegangen sein muss.
Nicht auszuschließen, dass dafür heute auch eine Freigabe erforderlich ist.
Was weiß man denn ?

Jedenfalls ist das, was Gogol hier anbietet, abgelaufen ( https://www.ebay.de/itm/...uf-Schulhoefe-zum-Geburtstag-/222357040308 ).
Gepasst hat es auch nicht so ganz. Vielleicht hat er auch in eine Glaskugel geschaut, eine für Blicke in die Vergangenheit entwickelte. Oder zu tief ins Glas ?
Letzteres kann ich mir kaum vorstellen, aber wie gesagt: Was weiß man denn ?
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Jack_USA
Jack_USA:

Naja

2
25.03.18 18:02
#22
M.E. wird die Aussagen von Regierungsmitglieder hierzulande sowieso überbewertet. Nur weil einzelne Mitglieder etwas bzgl. historischer Fakten feststellen, hat das keine Bedeutung für Deutschland. Der Islam ist historisch-kulturell kein Teil Deutschlands. Das ist eine Tatsache.

Wenn aber nun das Parlament etwas feststellt, wie etwa die Tatsache, daß die Türken an 1,5 Millionen Armeniern einen Völkermord verübt haben, dann ist das von Bedeutung für Deutschland. Die Regierung hat bzgl. dieses Themas herumgedruckst aber das ist, wie gesagt, nebensächlich in einer Demokratie.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! 24167278
Trotz deutlicher Kritik aus der Türkei hat der Bundestag die Armenien-Resolution fast einstimmig verabschiedet. Darin wird die Ermordung von bis zu 1,5 Millionen Armeniern als Völkermord bezeichnet.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Jack_USA
Jack_USA:

Jedoch Deutschland ist demokratisch

4
25.03.18 18:05
#23
noch unterentwickelt, so dass der Mist, den Merkel verzapft regelmässig von großen Teilen der Bevölkerung als wichtiger genommen wird, als das, was das Parlament beschliesst oder was als historischer Fakt feststeht. Man könnte es einen verhängnisvollen Persönlichkeitskult nennen. Sieht man ja an solchen Witzfiguren wie Szene oder Val Venis, die den Namen von Mutti tanzen.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Hi finale

 
25.03.18 19:17
#24
...  (-8
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Springer fühlt sich in starkem

 
25.03.18 20:06
#25
Maße Israel verpflichtet. Da gibt es insofern schon Unterschiede zum noch größeren Bertels-
mann. Das kann man auch an den beiden ersten Fragen erkennen (Quelle #1)

► Wie macht die Politik klar, dass der Antisemitismus der islamischen Welt sich hier nicht einnisten kann?
► Wie wird denn jetzt bitte verhindert, dass israelische Fahnen verbrannt werden? Was tun wir denn als Gesellschaft, wenn Juden sich nicht mehr mit Kippa auf die Straße trauen?
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Nansen
Nansen:

Zwar immer noch ein zähes und träges,

2
27.03.18 12:49
#26
aber immer wieder beeindruckendes Schauspiel, wenn sich innerhalb der Medien der Wind dreht.
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Sawitzki
Sawitzki:

#25. Hat sich ausgefühlt.

 
27.03.18 13:28
#27
Selbst dann, wenn der Verlag und nicht der Verleger gemeint ist, kann man das nicht ausschließen.
Eine Antwort auf die dringenden Fragen zu Deutschland als Brutstätte des aus der islamischen Welt förmlich einfliegenden Antisemitismus ist bisher hier jedenfalls ausgeblieben. Stattdessen sehe ich ein gelöschtes Posting eines islamophoben, gesperrten Gärtners, einen windigen, nichtssagenden Zweizeiler geschmückt mit dem Namen eines norwegischen Nationalhelden und Flüchtlingshelfers, sowie einen Versuch, mir Israel-Bonds aufzuschwatzen.

Aber das muss nicht so bleiben. Wenn hier das richtige noch Maß fehlt - vielleicht kann Herr Maas helfen. Ich glaub´ s fast.
bilder.bild.de/fotos-skaliert/.../4,w=993,q=high,c=0.bild.jpg
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Bild bleibt am Ball!

2
28.03.18 10:51
#28
www.bild.de/regional/berlin/...ten-moschee-55205144.bild.html

Welchen Einfluss hat die Salafisten-Moschee?
++ Sie ist nur 400 Meter von der Schule entfernt ++ Sie wird vom Verfassungsschutz beobachtet ++ 2015 gab es eine Razzia wegen Terror-Verdachts

In Berlin wurde eine Schülerin der Paul-Simmel-Grundschule mit dem Tode bedroht, weil sie nicht an Allah glaubt, wie ihr Vater berichtet.
Berlin – Gerade einmal 400 Meter trennen die Schule in Berlin-Tempelhof von der Ibrahim-al-Khalil-Moschee. Das Gotteshaus wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Welchen Einfluss hat die Salafisten-Moschee auf die Grundschüler?
Bild-Zeitung kanzelt Kanzlerin Merkel ab! ermlitz

der

 
#29
Verfassungsschutz

könnt auch den Bundestag beobachten ............nmM  was das raus kommt sollte behandelt werden ..  


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--