%&§!-BILD... Fotos um jeden Preis... :((

Beitrag: 1
Zugriffe: 136 / Heute: 1
%&§!-BILD... Fotos um jeden Preis... :(( EinsamerSamariter

%&§!-BILD... Fotos um jeden Preis... :((

 
#1
Schrecklicher Unfall

Dieser Aufzug riß Oma Irmgard (81) die Beine ab

%&§!-BILD... Fotos um jeden Preis... :(( 2065189
Dieser Aufzug riß Oma Irmgard (81) die Beine ab
          §
Sogar zwei Etagen tiefer, im 13. Stock, ist eine Blutlache vor der Fahrstuhltür zu sehen
Leipzig – Die alte Dame hatte sich so auf das Mittagessen mit ihren besten Freundinnen gefreut. Dann dieser schreckliche Unfall: Eine Fahrstuhltür riß Oma Irmgard (81) beide Beine ab!

Es passierte um 12.20 Uhr in einem Hochhaus: Rentnerin Irmgard B. wollte von ihrer Wohnung im 4. Stock hinauf in den 15. – zum Essen beim Bürgertreff. Es sollte Puten-Curry „Bombay“ mit Butterreis geben (2,70 Euro).

Die Rentnerin drückte den Fahrstuhlknopf. Was dann genau passierte, ist bisher noch nicht geklärt. Vielleicht stürzte die Frau, blieb in der offenen Tür liegen. Trotzdem setzte sich der Fahrstuhl in Bewegung.

Die Polizei: „Die Beine des Opfers wurden zwischen Schacht und Kabine abgerissen, direkt unter den Knien.“ Irmgards Schreie hallten durch das ganze Haus. Blutüberströmt kam die Mieterin elf Stockwerke weiter oben an. Sie wurde notoperiert. Die Beine konnten nicht wieder angenäht werden. Ihre Tochter: „Wir hoffen immer noch, daß gleich der Wecker klingelt und der Alptraum vorbei ist.“

Doch warum versagten die Sicherheitseinrichtungen so schrecklich?

Der Fahrstuhl wurde regelmäßig gewartet. Ernst Karsten (54), Sachverständiger für Aufzugtechnik aus Braunschweig: „Ich gehe davon aus, daß sich der Lift mechanisch in Bewegung setzte. Das kann passieren, wenn die Bremse während der Haltephase versagt hat.“ Dann fährt der Fahrstuhl auch mit offenen Türen los! Die Kripo ermittelt.

Quelle:

...be invested
 
Der Einsame Samariter

%&§!-BILD... Fotos um jeden Preis... :(( 2065189


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--