Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr

Beiträge: 43
Zugriffe: 1.477 / Heute: 1
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr permanent
permanent:

Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr

18
26.01.13 15:47
#1
null
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr ProletariusPolitikos
ProletariusPol.:

und keinem ist es aufgefallen

5
26.01.13 15:55
#2
nicht einmal der drehmoment der mühlen musste gedrosselt werden.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr permanent
permanent:

Berliner Beamte Versuch II

10
26.01.13 16:10
#3

Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr

In Berlins öffentlichem Dienst geht jeder zehnte Arbeitstag krankheitsbedingt verloren – fast doppelt so viele wie in anderen Branchen. Im Schnitt fehlen Berliner Staatsdiener an 37,6 Tagen im Jahr. mehr...

http://www.ariva.de/forum/...ilungsfrage-472111?page=106#jump15103209

Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr boersalino
boersalino:

Ja, das macht die Berliner, liner Luft, Luft, Luft

10
26.01.13 16:15
#4
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr nc.star
nc.star:

Wenn Unsere Beamten,

6
26.01.13 16:25
#5
nicht am Arbeitsplatz sind richten Sie wenigstens keinen Schaden an ,  Schickanieren das eigene Volk , kassieren Irrsinnig hohe Steuern und lassen sich Zucker in den Ars.. blasen.
Wenn es eine vernünftige Gewerkschaft für die Leistungsträger dieses Landes gäbe, würde sich Leistung auch wieder lohnen! Hier wird nur noch Dummheit, Faulheit und Korruption
belohnt!
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr boersalino
boersalino:

So hab ich das noch gar nicht gesehen ...

5
26.01.13 16:33
#6
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr ProletariusPolitikos
ProletariusPol.:

die höhenluft ist eben dünner

2
26.01.13 17:42
#7
bewegungsabläufe auf sparflamme
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Radelfan
Radelfan:

#5 Und warum haben die "Leistungsträger" keine

3
26.01.13 17:46
#8
"vernünftige" Gewerkschaft?

Sind sie etwa nicht in der Lage dazu, so was aufzubauen, weil sie dauernd damit beschäftigt sind Leistung zu bringen?
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr sebestie
sebestie:

Habe den Artikel gelesen

17
27.01.13 09:48
#9
Aus dem geht eindeutig hervor dass vorallem Beamte im Außendienst also Polizeibeamte und Feuerwehrleute einen hohen Krankenstand vorweisen.
Das kann ich gar nicht verstehen.Angeblich ist es in Berlin so sicher wurde mit von einer bestimmten Userin aus Potsdam suggeriert.
Dann lassen sich Berliner Beamte bestimmt aus Jux und Dollerei krank schreiben.
Vieleicht hat sie auch nur zu oft den Film Verblendung angeschaut.
Könnte ja auch sein.
Ich hätte ihr gestern die große Samstagsdokumentation empfohlen.
Thema gestern:
Bespuckt, beschimpft, bedroht - Polizisten im Einsatz.
Nur mal so nebenbei.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Radelfan
Radelfan:

#9 Sag das mal @nc.star!!

 
27.01.13 09:56
#10
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

#1: sag auch immer die Beamten

6
27.01.13 13:04
#11
ham 1 Monat Urlaub im Jahr. Den quasi "zweiten Urlaubsmonat" fahren sie durch ihre regelmäßige Abwesenheit, sprich Krankheit ein. Da reicht schon ein harmloser Schnupfen für eine Woche Reha  .. ;-(
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

die lehrer habens aber in der hauptstadt nicht

6
27.01.13 13:07
#12
leicht. urlaub ist glaub notwendig
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

aus #9-gewalt gg polizisten/film mal eingestellt

6
27.01.13 13:10
#13
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr sebestie
sebestie:

Lumberjack

9
27.01.13 13:15
#14
Hast du die Reportage angeschaut?
Also ich verstehe nicht wer heute noch die Polizielaufbahn einschlagen möchte?
Für ca.2200 Euro im Monat und 42 Stunden Wochenarbeitszeit.
Und dann noch als Frau.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr sebestie
sebestie:

Dazu passen dann solche Urteile

14
27.01.13 13:17
#15
Mit voller Wucht trat Roberto S. (damals 20) dem Mönchengladbacher Polizisten Michael Frehn (42, bekannt aus der TV-Serie „Ärger im Revier“), ins Gesicht. Noch heute, über zwei Jahre nach der Tat, leidet der Familienvater unter dem lebensgefährlichen Angriff. Doch dem Täter wurden gestern über zwei Jahre Haft erlassen!

www.bild.de/regional/duesseldorf/...mildert-28262052.bild.html

Für mich das richtige Signal an den Nachwuchs.
Weiter so.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

#14 - habs nicht gesehen. werd mir das aber mal

3
27.01.13 13:21
#16
anschauen bei gelegenheit.

kann polizisten auch net verstehen, weswegen die diesen job machen. deutlich unterbezahlt.
feuerwehrleute genauso.

denke da muss man schon zwischen dem beamten auf dem finanzamt und dem auf der straße unterscheiden.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

#14 - als polizistin wirds ja heutzutage

4
27.01.13 13:22
#17
regelmäßig übelst beschimpft.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

gerade von maennern die frauen als

4
27.01.13 13:28
#18
minderwertiker ansehen. gibts leider noch
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Harald9
Harald9:

es gibt aber auch

4
27.01.13 13:34
#19
devote Frauen

ich mag die
auch Kerzen können Kurse machen
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr sebestie
sebestie:

Schau es dir lieber nicht an

8
27.01.13 13:37
#20
Glaube mir.Das ist besser so.
Polizisten sind mittlerweile Freiwild.
Wer den Bericht gesehen hat wird meine Einschätzung leider teilen.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Harald9
Harald9:

hab dein Posting nur durchgelesen und nichts

3
27.01.13 13:41
#21

angeschaut., kann mir aber vorstellen was da los ist.

klar ist doch, dass eine bestimmte Klientel sich alles herausnimmt; die wissen doch ganz genau, dass ihnen dabei so gut wie nichts passieren kann

auch Kerzen können Kurse machen
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr sebestie
sebestie:

Harald

10
27.01.13 13:45
#22
Gestern fragte der Reporter einen Polizisten ob er für härtere Strafen bzgl. "Gewalt gegen Polizisten" befürworte.
Der anwortete ihm daraufhin.Warum soll ich für härtere Strafen plädieren wenn sowieso niemand verurteilt wird.
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Linda40
Linda40:

#1 Das ist nicht nur in Berlin so..

8
27.01.13 14:27
#23
ich hab zwei Polizisten in meinem Bekanntenkreise und glaube mir, die sind nicht ohne.

Erstens können sie sich als Beamter fast alles rausnehmen, ohne dass ihr Job gefährdet ist und zweitens....sind nicht wenige dabei, die ihre "Machtposition" im Beruf dermaßen raushängen lassen, dass man Angst und Bange bekommt und es manchmal schon in Schikane endet.
Und im Übrigen saufen ( die Bürohengste ) bei der Polizei oft wie die Großen, sind dann auch so unterwegs und es wird abgesprochen, dass ja eine Krähe der anderen kein Auge auspickt und dass sie sich niemals unter Kollegen an-(sch....).

Beamte in Verwaltungen ( hab ich als junges Mädchen mal ein Praktikum gemacht ) und muß sagen: Die überarbeiten sich ja nicht gerade....es ist einfach so!

Mein Mann war auch Beamter auf Lebenszeit. Ich weiß, wovon ich rede.
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Lumberjack77
Lumberjack77:

leider geht in unserem staat taeterschutz

10
27.01.13 14:28
#24
vor opferschutz.
generell bin ich nicht unbedinvt fuer haertere gesetze, sondern fuer groesseres ausnutzens des strafrahmens.
wenn du nachts eine wildfremde person einfach so eine auf die schnauze haust - ist die chance groesser straffrei zu bleiben als wenn du irgendwo falsch parkst.
meist werden solche koerperverletzungsdelikte bei erst und zweitverstoessen eingestellt-
hat mir ein kumpel erzaehlt
Berliner Beamte fehlen fast zwei Monate im Jahr Evermore
Evermore:

Lest mal das hier, um auch die andere

8
29.01.13 17:17
#25
Seite der Münze zu betrachten. Vor allem die Fälle 1, 5, 8 und 12 lassen tief blicken. Die 9 und 15 sind für Fußballfans vielleicht ganz interessant.

1)
www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/...n-an/6734846.html

2)
photoblog.nbcnews.com/_news/2012/05/17/...om-police-in-germany

3)
www.mz-web.de/servlet/...atype=ksArtikel&aid=1338904571539

4)
www.br.de/franken/inhalt/...ia-pizzerien-bad-kissingen100.html

5)
www.spiegel.de/panorama/justiz/...ie-ueberfallen-a-853061.html

6)
www.sueddeutsche.de/bayern/...-unverbluemter-zugriff-1.1472516

7)
www.spiegel.de/panorama/justiz/...aehrungsstrafe-a-869670.html

8)
www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/...egen/7403242.html

9)
www.fr-online.de/frankfurt/...n-polizist,1472798,20940432.html

10)
www.fr-online.de/panorama/...enschmuggel,1472782,20801136.html

11)
www.fr-online.de/frankfurt/...-in-afrika,1472798,20797476.html

12)
www.sueddeutsche.de/bayern/...n-aus-der-verhoerstube-1.1554051

13)
www.sueddeutsche.de/politik/...mte-beim-ku-klux-klan-1.1548927

14)
www.sueddeutsche.de/muenchen/...sst-im-klassenzimmer-1.1538787

15)
fcaugsburg.de/html/img/pool/20130128_Stellungnahme_Fuerth.pdf

Seite: Übersicht Alle 1 2 WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--