Berlin tickt anders ls Köln...

Beiträge: 5
Zugriffe: 273 / Heute: 1
Berlin tickt anders ls Köln... Karlchen_II
Karlchen_II:

Berlin tickt anders ls Köln...

3
07.06.07 21:49
#1

Berlin - Das Verwaltungsgericht Berlin hat am den Bau eines islamischen Kultur- und Gebetshauses in einem
Wohngebiet in Neukölln abgelehnt. Der Verein "inssan" hatte vor Gericht auf eine entsprechende Genehmigung geklagt, wie eine Sprecherin der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung sagte.

Der Verein beabsichtigte, auf einem Grundstück in der Pflügerstraße ein Kulturhaus mit Moschee, Konferenz- und Seminarräumen sowie einer Schule zu errichten. Die geplante Grundfläche sollte mehr als 8000 Quadratmeter betragen. Allein zum Freitagsgebet wurden bis zu 1000 Gläubige erwartet. Die Senatsverwaltung habe sich gegen das Vorhaben an dem geplanten Standort ausgesprochen, da es in seiner Größe nicht in einem Wohngebiet errichtet werden dürfe, betonte die Sprecherin.

Dieser Argumentation folgte den Angaben zufolge auch das Verwaltungsgericht. Kulturelle und religiöse Einrichtungen sind nach Auffassung der Richter zwar im allgemeinen Wohngebiet zulässig. Die
Größe des konkreten Vorhabens übersteige aber das dort zulässige Nutzungsmaß.

--------------------------------------------------

In Köln ist es dagegen kein Problem, ein doppelt so großes Teil in einer Wohngegend zu platzieren.
Berlin tickt anders ls Köln... Calibra21
Calibra21:

Langfristig ist die Islamisierung Europas

 
07.06.07 21:58
#2
nicht zu verhindern. Ich schätze in max. 50 Jahren ist der Islam zahlenmässig die "grösste" Religion in Europa.

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut
Berlin tickt anders ls Köln... Karlchen_II
Karlchen_II:

Islam und Religion ist gut.

3
07.06.07 22:29
#3
Der Islam ist keine Religion im engeren, spirituellen  Sinne, sondern eine Glaubenslehre, die den Anspruch erhebt, allumfassend das Leben seiner Anhänger zu steuern. Und nicht nur das: Der Islam erhebt einen Absolutheitsanspruch. Man ist entweder Muselman - also Erleuchteter und somit Herrenmensch - oder Ungläubiger und somit minderwertig.

Tja - nachdem die Deutschen es einigermaßen geschafft haben, miz den Nazis fertig zu werden, hat man sich ne andere Art Totalitärer ins Land geholt. Und das ging nur dadurch, dass man wegen der Nazis nen schlechtes Gewissen hatte - und so dämlich war, sich deshalb eine kaum weniger üble Sorte von Typen aufzubürden.  
Berlin tickt anders ls Köln... bernstein
bernstein:

zum glück bin ik in 50 jahren

 
07.06.07 22:39
#4
nich mehr auf dieser welt.
Berlin tickt anders ls Köln... deutschbanker

Grundsätzlich wird auch in Berlin ein islamisches

 
#5

Zentrum genehmigt, wie man hier entnehmen kann.

Eben nur nicht in dieser Grösse an der Stelle!

Glaube auch nicht, dass man wegen der Religionsfreiheit den Bau verbieten könnte.
Moderation
Moderator: heal
Zeitpunkt: 07.06.07 23:08
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Doppel ID Deutschanker

Link: Forumregeln  



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--