Bauern haften für ihre Pollen

Beiträge: 6
Zugriffe: 244 / Heute: 1
Bauern haften für ihre Pollen Happy End
Happy End:

Bauern haften für ihre Pollen

6
24.11.10 11:42
#1
Das Bundesverfassungsgericht hält die Verschärfung des Gentechnikgesetzes, die die rot-grüne Regierung 2004 durchgesetzt hatte, für vereinbar mit dem Grundgesetz. Bauern müssen zahlen, wenn Pollen veränderter Pflanzen ein Nachbarfeld verunreinigen.

Auch das Bundesregister, in dem Bauern den Standort von Feldern mit genmanipulierten Pflanzen veröffentlichen müssen, ist demnach zulässig. Es leiste einen wichtigen Beitrag zum öffentlichen Meinungsbildungsprozess. Um eine solche Transparenz herzustellen, dürften bestimmte Daten der Öffentlichkeit allgemein zugänglich gemacht werden.

weiter: www.sueddeutsche.de/politik/...st-verfassungsgemaess-1.1027655
Bauern haften für ihre Pollen preis
preis:

was kann ein Bauer dafür , wenn sein Pole

5
24.11.10 12:01
#2
nach dem Spargelstechen , abends kriminelle Sachen macht ?
Bauern haften für ihre Pollen Grinch
Grinch:

Ich hab mal gesehen, wie einer von denen

 
24.11.10 12:20
#3
falsch geparkt hat!
Keine Angst, der tut nix... der will nur spielen!
Bauern haften für ihre Pollen Cashmasterxx
Cashmasterxx:

und, angezeigt?

 
24.11.10 12:24
#4
Werder4Ever!!
Bauern haften für ihre Pollen Grinch
Grinch:

Aber volle Möhre!

 
24.11.10 12:24
#5
SO GEHTS JA WOHL NICH!
Keine Angst, der tut nix... der will nur spielen!
Bauern haften für ihre Pollen jezkimi

Die Natur regulieren! Seit wann fliesst Wasser

 
#6
bergauf?
Die Stromschnellen liegen hinter uns, nun kommt der Wasserfall!
Ring of Fire hat's gesagt.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--