Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen

Beiträge: 14
Zugriffe: 983 / Heute: 1
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Happy End
Happy End:

Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen

5
03.03.14 16:13
#1
Tja, denn dem deutschen Prekariat geht´s laut Torsten Krauel viel zu gut ("Spätrömische Dekadenz reloaded"):

Vermögen sind in Deutschland nur dort entstanden, wo es Not als Anreiz zur Kreativität gab. Not war die Bedingung für die Entstehung des deutschen Mittelstands, und dieser die Voraussetzung für Deutschlands Aufstieg zur Exportmacht. Der Aufstieg gelang nur, weil es damals noch keine Politik gab, die angefangen hätte, Vermögen umzuverteilen. Der Staat hat verlernt, dass Not nicht einfach nur arm, sondern auch leistungswillig machen kann.

Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen 17529250
Der Anspruch des Staates, mittels Sozialhilfe Armut zu bekämpfen, führt zum Phlegma und zur Unmündigkeit seiner Bürger. Deutschland wäre mit diesem System niemals Industrienation geworden.
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen BarCode
BarCode:

Hat sein Geist gesprochen?

6
03.03.14 16:14
#2
Ich dachte, der sei längst tot!
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Nokturnal
Nokturnal:

Apropos Geist...duuuu Habbi

2
03.03.14 16:16
#3
ich wurde an kiiwii zur Pflege übergeben. Der sucht jetzt dringend ein neuen Namen mit dem ich ihn anreden soll.....haste ne schicke Idee ?
(gammeliger Taunesier ist zu lang...irgendwas flottes bitte)
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Mouton
Mouton:

Tja, wäre die Welt doch so einfach

 
03.03.14 16:26
#4
leider hat nicht jeder Sozialhilfeempfänger das Zeug zum Neurochirurgen und nicht jeder Vermögende sein Vermögen durch Leistung erhalten.
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen BarCode
BarCode:

Das geht schon damit los:

 
03.03.14 16:32
#5
"Der Anspruch des Staates, mittels Sozialhilfe Armut zu bekämpfen, führt zum Phlegma und zur Unmündigkeit seiner Bürger."

Mit Sozialhilfe wird nicht Armut, sondern allenfalls Elend bekämpft. (Außer der Linken weiß das eigentlich jeder!)

Ich denke, wir haben noch Armut genug, um vor allzu großem "Phlegma" sicher zu sein. Um mal in dieser schäbbigen Diktion zu verbleiben...
Vegetarier aller Länder verneigt euch!
ONE BIG ONION!
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Sternzeichen
Sternzeichen:

#1 Cäsar?

3
04.03.14 12:54
#6
Axel Cäsar Springer † 22. September 1985 in West-Berlin

Gibt es zum Bericht eine Verbindung ins Jenseits?

Sternzeichen
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Happy End
Happy End:

Ja

 
04.03.14 13:06
#7
de.wikipedia.org/wiki/Axel_Springer_SE

Die Axel Springer SE ist ein börsennotierter deutscher Medienkonzern und verlegt unter anderem Bild und Die Welt. Der Verlag wurde 1946 von Axel Springer gegründet; der Sitz des Unternehmens ist das Axel-Springer-Haus in Berlin. Ein zweiter Verlagsstandort ist Hamburg. Der Konzern hat Tochtergesellschaften in Frankreich, Spanien, der Schweiz und Russland.
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Kalli2003
Kalli2003:

sach dem Axel Springer mal, ...

 
04.03.14 13:13
#8
er soll die Auswertung machen! Und nimm Dir mal ein Beispiel!!
http://www.ariva.de/forum/...-14-Spieltag-23-496320?page=5#jumppos141

ich möchte auch von Dir mal lobend erwähnt werden, klar?!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen 007Bond
007Bond:

Wenn wir demnächst planen,

2
04.03.14 13:15
#9
den Sozialstaat auszuradieren, wer kommt als nächstes dran? Wie wäre es dann mit dem Staat selber? Wäre es nicht toll, würde es keinen Staat mehr geben? Ach wie wäre das schön, all die leidige Bürokratie wäre auf einmal eliminiert! Keine Steuererklärungen mehr! Keine Angst mehr vor Schwarzgeldern oder vor Steuerbetrug! Jeder wäre seines eigenen Glückes Schmied, könnte gar "seine" Straße vor seinem Haus so gestalten wie er es möchte. Keine Steuern mehr! Keine Verkehrsregeln, Blitzer, Bußgelder mehr. Beim Restaurant- oder Kneipenbesuch das eine oder andere Bierchen ohne Gewissenbisse freudig noch trinken, und das ohne in ständiger Angst ins Auto steigen zu müssen, um zu fürchten, seinen Lappen verlieren zu können.

Wir wären fortan ein glückliches Volk!



















"Zitate aus einem Traum von Ulli Hoeness"  
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Kalli2003
Kalli2003:

;-)

2
04.03.14 13:17
#10
und den Bürgersteig selber fegen, Müll im Garten verbrennen, Bürgerwehren gründen, da die Bullizei nicht mehr mitspielt, Kinder selber unterrichten ....

GEIL!!
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen finale
finale:

Ich bin für Essensgutscheine

 
04.03.14 13:20
#11
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen Disagio
Disagio:

Endlich Fachkräfte auf dem Arbeiterstrich

 
04.03.14 13:32
#12
Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen potzzzblitz
potzzzblitz:

Neues von Ralph Boes

 
04.03.14 13:34
#13
Leider hängen seine Klagen noch in den Sozialgerichten fest.

Axel Springer will Sozialhilfe abschaffen cap blaubär

krankenhäuser dienen nur der verweichlichung

 
#14
wieder auf selbstheilungskräfte vertrauen und die überteuerten läden zumachen-der artikel inspiriert zum sparen


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--