Ausländer füllen Sozialkassen

Beiträge: 109
Zugriffe: 3.828 / Heute: 1
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Ausländer füllen Sozialkassen

5
22.09.15 17:51
#1
ermittelt durch die renommierte Bertelsmann Studie:

www.tagesschau.de/inland/sozialstaat-101.html
83 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5


Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Jenau

 
23.09.15 11:21
#85
die "Systemmedien" mit ihrer manipulativen Schalte.-))

Alles Lüge (sofern es einem nicht mehr passt)

Mann, Mann, ich kanns nicht mehr hören.
Lasst euch mal was anderes einfallen.

Ausländer füllen Sozialkassen Versäger
Versäger:

@ASTR

3
23.09.15 11:28
#86
Wenn dann die Kanzlerin in aller Welt bewundert wird, dann verstehe ich nicht, warum andere Staaten dem bewunderten Vorbild nicht nacheifern.
So einfach ist es, Mythen dahin zu rücken, wohin sie hingehören - ins Märchenbuch!

Ja, es gibt in der Tat "System-Medien" - eine Hand von Milliardären. die über ihre Medien Merkel zu stützen versuchen, aber es gibt ebenso auch Medien, die diesen Anspruch nicht haben.
Ausländer füllen Sozialkassen gurkenfred
gurkenfred:

#85: natürlich kannst du es nicht mehr hören....

 
23.09.15 11:36
#87
vor allem WILLST du es nicht hören.

wie gesagt, wenn du dich dabei wohl fühlst, ist doch alles in butter.
ich bin der letzte, der in einem internetforum eine missionarische intention hat.

jeder macht sich die welt so, dass er in ihr zurechtkommt. dabei sollten wir es auch belassen.

Ausländer füllen Sozialkassen reginchen2
reginchen2:

ASTR, 78

4
23.09.15 15:11
#88
Einer der Hauptgründe, warum in so vielen Zeitungen bzw. in Onlineportalen sinngemäß das Gleiche steht, ist folgender:

Ob sie nun „Gruner und Jahr“, „WAZ“, „Verlag DuMont-Schauberg“, „Funke Mediengruppe“ heißen, so haben alle eins gemeinsam: Die Gelddruckmaschine, welche ein Verlag noch vor der Abwanderung des Lesers ins Internet war, am Laufen zu halten. Ist ja legitim. Aus dem Grund wurde erst mit neuen Produkten und dann mit Outsourcing, Fusionieren und Entlassen versucht, die sehr hohen Gewinnspannen zu erhalten.
Ich schätze einmal, dass ab ca. 2006/7 das Redaktionssterben eingeläutet wurde. Betraf es erst den regionalen Teil der Zeitung bzw. Auslandsredaktionen, so wurde ein paar Jahre später dazu übergegangen, ganze Redaktionen zu entsorgen.
Regional werden jetzt vermehrt freie Mitarbeiter eingesetzt, die vorher entweder fest angestellt oder günstiger auf dem freien Markt zu finden sind. Günstig heißt z. B.: 20 € für 2000 Zeichen und 8 € für ein Bild incl. Abtretung der Rechte. Ein schlechtes Geschäft für den Freien, wenn er für den Text einen ganzen Tag braucht.
Der Rumpf, was der überregionale Teil einer Zeitung ist, wird jetzt mittlerweile in so genannten Zentralredaktionen bzw. Redaktionspools geschrieben und kann innerhalb des Konzerns von allen abgerufen werden.

Gerne werden auch Pressemitteilungen genutzt, was Zeit und Geld spart. Sicherlich ist die Studie auch über eine Pressemitteilung versandt worden.
Die Krux an der Geschichte ist, dass in Verlagen wahrscheinlich bei Pressemitteilungen aus offensichtlich seriösen Quellen nicht mehr in ausreichendem Maß der Inhalt geprüft wird, was natürlich ein gefundenes Fressen für die alternativen Medien ist, die schnell Fehler und Schwachpunkte entdecken und veröffentlichen.
Ausländer füllen Sozialkassen Maickel
Maickel:

Übrigens zu #82 Astr,

3
23.09.15 15:36
#89
ich trinke keine bier und in einer kneipe oder biergarten wirst du mich auch kaum antreffen.

Was ich gerne mache ist gut essen gehen und dazu auch einen guten wein trinken zum beispiel hier.

www.restaurant-juliette.de/
Ausländer füllen Sozialkassen Doc_TopGun
Doc_TopGun:

Kostenbelastung

2
23.09.15 15:39
#90
www.welt.de/debatte/kommentare/...ahlen-einen-hohen-Preis.html

Das betrifft zwar Schweden, aber ASTR hat bestimmt eine Erklärung dafür parat, dass es in Deutschland natürlich ganz anders ist. Vielleicht ist der Autor aber auch einfach nur ein NPD-Mitglied...;-)
Ausländer füllen Sozialkassen Cragganmore
Cragganmore:

Maickel: womit Du wieder sehr elegant zum Thread-

2
23.09.15 15:43
#91
thema zurückgefunden hast. Natürlich füllen auch die französische Restaurants unsere Sozialkassen, zumindest, wenn an der Kasse korrekt abgerechnet wird :-)
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Nochmal brühwarm

 
23.09.15 15:48
#92
"Die in Deutschland lebenden Ausländer entlasten den Sozialstaat in Milliardenhöhe. Das geht aus einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hervor. Danach sorgten die rund 6,6 Millionen Menschen ohne deutschen Pass im Jahr 2012 für einen Überschuss von insgesamt 22 Milliarden Euro."

Aber klar, "Bauchgefühl des Stammtisches" vor Fakt.
Nix neues.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Ausländer füllen Sozialkassen Thomastradamus
Thomastrada.:

Ist in der Studie in #1 auch zwischen

3
23.09.15 15:48
#93
"freiwilligen" Migranten und Flüchtlingen unterschieden worden?
Das Verhältnis dürfte sich erheblich geändert haben und damit auch der Beitrag zu den Sozialkassen - insofern wäre so eine Studie für die letzten 5 und die kommenden 5 Jahre interessant, nicht für eine Zeit, in der das Problem noch gar nicht in dem Ausmaß vorhanden war, das man verharmlosen möchte.
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.
Ausländer füllen Sozialkassen Doc_TopGun
Doc_TopGun:

ASTR

 
23.09.15 16:00
#94
Die Studie beruht zwar hoffentlich auf Fakten, ist aber im Ergebnis völlig undifferenziert. Siehe #93. Was nützt sie also in der aktuellen Debatte? Nichts!
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Undifferenziert, so so

 
23.09.15 16:24
#95
..nein, die Studie basiert nicht auf "Fakten"...Bauchgefühl, wat sonst.
Ausländer füllen Sozialkassen Maickel
Maickel:

Wenn ich mir das verhältnis in nrw anschaue

 
23.09.15 16:33
#96
von den zahlen her und prozentual hoch rechne sind von deinen angeführten 6,6 millionen migranten bis 2012 rund 62% länger als 20 jahre schon hier also rund 4 millionen.

Ich habe dir im anderen thread auch erklärt wer in der brd als migrant zählt, also auch ein türke, italiener, pole etc.

Siehe deinen anderen thread und meine zahlen für nrw.

http://www.ariva.de/forum/...ereichern-NRW-528724?page=0#jump20362785

Und auch die bertelsmann stiftung wird sicherlich die zahlen genommen haben die das statistische bundesamt veröffentlicht nur eben nicht alles wie sich z.b. wie sich die migranten zusammensetzen so wie ich es tat. Ist aber alles nachzulesen wenn man will.
Um meine zahlen vom amt abzurufen brauchte ich nicht mal 5 minuten über google.
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Ja, ja

 
23.09.15 16:34
#97
...gewiss...
Ausländer füllen Sozialkassen Tiefstapler
Tiefstapler:

wer wird unsere Renten zahlen?

 
23.09.15 16:36
#98
Ohne Einwanderung wird das nix - für diese Erkenntnis braucht es nicht mal ne Studie.

Es liegt auf der Hand, dass nicht alle, die derzeit nach Deutschland kommen, dazu beitragen werden. Umso wichtiger ist ein Einwanderungsgesetz.

Ausländer füllen Sozialkassen Maickel
Maickel:

Wie es scheint haste es nicht

 
23.09.15 16:45
#99
mal versucht meine angaben zu prüfen, oder astr?

Man muß natürlich wissen was man bei google eingeben muß um was zu finden.

Aber egal, du willst es garnicht und daher bin ich hier raus, habe einen schönen tag,
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

Hab leider nix

 
23.09.15 16:50
gefunden, was deine Annahme bestätigen könnte.

Ausländer füllen Sozialkassen Maickel
Maickel:

Also astr, nun ist aber gut,

 
23.09.15 17:01
es ist wirklich einfach gewesen über google die zahlen vom statistischen bundesamt bzw. der länder zu finden.

Für so dumm halte ich dich nicht.

Ich stelle dir die verlinkungen trotzdem nicht rein. grins
Ausländer füllen Sozialkassen ASTR
ASTR:

doch, alles nachrecherchiert

 
23.09.15 17:03
mit dem Ergebnis, dass deine Annahmen falsch sind.

Ich stell auch nix rein.
Ausländer füllen Sozialkassen nadann
nadann:

#98 dann gibts halt keine rente mehr ,tja und nu?

2
23.09.15 17:06
Ausländer füllen Sozialkassen Maickel
Maickel:

LOL astr danke für deinen humor, ich mußte

 
23.09.15 17:35
jetzt wirklich lachen und griene vor mich hin.

Weil es ja keine annahmen sind sondern zahlen die vater staat rausgebracht hat und nicht irgend eine seite.

du brauchst mir keine verlinkung reinstellen, schreib einfach deine zahlen oder was nicht stimmen soll.

Das einzigste was von mir persönlich ausgerechnet wurde war die hochrechnung von den zahlen her aus nrw zur bertelsmann studie, die kann man monieren da in anderen bundesländer die verteilung anders sein kann, die arbeit mache ich mir aber nicht die zahlen aus allen bundesländern raus zu suchen und zusammen zu rechnen.

Also stimmt es auch nicht, dass das sozialsystem das sozialsystem bezahlt zum teil?

 
Ausländer füllen Sozialkassen Tiefstapler
Tiefstapler:

@nadann

 
23.09.15 18:24
wer nicht eingezahlt hat, dem kann das vielleicht schnuppe sein. Wobei aus welchem Topf, glaubst Du, stammt die Stütze?
Ausländer füllen Sozialkassen gurkenfred
gurkenfred:

#98: komplizierte fragen, einfache lösungen....

5
25.09.15 10:03
funktioniert leider nicht!!!

Zitat:
"wer wird unsere Renten zahlen?
Ohne Einwanderung wird das nix - für diese Erkenntnis braucht es nicht mal ne Studie."

ist natürlich völliger stuss.....hier wird nur in bestehenden, tradierten systemen gedacht.

bei steigender produktivität sollte man sich mal langsam über eine wertschöpfungsabgabe zur rentenfinanzierung gedanken machen. und ebenfalls über beiträge in die sozialkassen aus ALLEN einkunftsarten. die absicherung der menschen im alter ist eine gesamtgesellschaftliche aufgabe, nicht nur der abhängig beschäftigten. dass das system sowieso nicht funktioniert, sieht man am zuschussbedarf von ca. 80 mrd. pro jahr. da hilft auch einwanderung nix.

aber solche überlegungen sind bei der lobbygesteuerten gesetegebung unser politik-honks wohl wunschdenken.
Ausländer füllen Sozialkassen nadann
nadann:

stütze sollte auch abgeschafft werden

 
25.09.15 10:14
Ausländer füllen Sozialkassen gurkenfred
gurkenfred:

endlich mal ein differenzierter beitrag......

 
25.09.15 10:15
Ausländer füllen Sozialkassen nadann

gell

 

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4 5

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--