Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
1 3 4 5 6 7 8 9 10 ...

Astrologie und Zeitgeist

Beiträge: 605
Zugriffe: 35.628 / Heute: 2
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#26

Astrologie und Zeitgeist The_Hope
The_Hope:

Bin ganz klar gegen AfD

 
05.02.19 18:29
#27
sorry,  dass ich diesen bösen link gesetzt habe :-)
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

The Hope

 
05.02.19 19:44
#28
sie haben sehr recht, in dem Video ist auch für mich ein Widerspruch beinhaltet, auch wenn der Inhalt der Wahrheit entsprechen sollte, mir gefallen die Rahmenbedingungen nicht und die Kraft die wirklich dahinter steht, wissen Sie, ich persönlich bevorzuge keine Partei, auch nicht das kleinere Übel, deswegen nehme ich Ihre Kritik sehr ernst und verweise darauf, dass ich Videos in diesem Forum zur Diskussion stelle, was aber nicht heisst , dass ich mit jeder Meinung oder Ansicht die darin angesprochen wird übereinstimme .
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Macrons Horoskop

 
06.02.19 11:55
#29
aus gegebenen Anlass stelle ich mal das radix von Herrn Macron rein, mit der Anfrage ist er wirklich eine Rothsschild Marionette und ist sein Amt in Gefahr, kann er gestürzt werden?
eigentlich ist lt radix er selbst ein revolutionär, denn man dann von seiten der eliten frühzeitig erkannt hat und  für eigene zwecke einfing, labil genug dazu ist er(Achse Schü zu Zwill) sich führen bzw.verführen zu lassen und zwar etwas zu tun, was eine nummer zu groß für ihn ist und was platzen wird wie ein ballon der zuweit emporgestiegen ist, aus falscheinschätzung seiner selbst und den eigenen qualitäten, der zauberlehrling als chef kann und wird nicht gut gehen, denke ich, ein richtiger banker ist er auch nicht, eher ein pleitist und visionär der aber nicht imstande ist seine visionen letztlich auch politisch durchzusetzen und am ende als versager die bühne verlässt, das mag gut und gerne eine ganze regierungsperiode andauern, eben solange bis man ihn fallen lassen muss und er noch von der zerstrittenheit seiner auftraggeber und deren eigener probleme noch profitiert und über wasser gehalten wird, bis eine neuer plan erstellt und ersichtlich sein wird. JU transiert seine Schü Pla, aber selbst der offenbart seinen grössenwahnsinn, denn sein radix zeigt nur eine marionette und mit MEr sowie SO in Opp zu JU wo beide R sind und im falschen neg Zeichen zeigt, dass er mehr verspricht als er halten kann und dass er letzlich auch aus dem Amt verjagt werden kann, sobald die Sterne seine Quadr zu der Achse MO Sti opp UR Sko und Quadr MA Löw, auslösen, also wird er auch schon im März 2018, mit MA tr über seinen MO, verstärkt Probleme mit dem eigenen Volk bekommen und um seine Bastion zu halten, den die Prodeste gegen ihn werden weiter gehen, solange bis er ko geht.
(Verkleinert auf 44%) vergrößern
Astrologie und Zeitgeist 1095263
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

ergänzung zu #29

 
06.02.19 12:03
#30
soll heissen März 2019, MA tra über den MO im Sti ergibt eine besonder Spannung, weil auch der Löw MA der sehr eigenwillig agiert davon betroffgen ist und von der Masse der Bevölkerung  herausgefordet wird und seinen Sturz fordert,
wenn ich mit die Bahn des MA weiter ansehen, kann Macron auch und wir alle, in F mit einem heissen Sommer rechnen.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Vorschau im Bezug zu#29

 
06.02.19 12:35
#31
für alle meine Freunde der Astrologie und all jene die es noch werden mögen, stelle ich jetzt mal ein radix vom 15 März 19 rein, damit wir sehen wie sich die Trans zu ungunsten Macrons Horoskop enwickeln.
alleine schon, dass UR die nächsten 3 Jahre im Sti die Opp zu Macron UR im Sko auslöst, dass er unter umständen bisdorthin  auch unter revolutionären Umständen aus dem Amt gejagt wurde, verstehen sie bitte, indem sich UR tra dem UR im radix in opp nähert wird diese spannung sukzessive erhöht, bis sie genau im Moment der exakten Opp zur entspannung und zum amtsverlust führt, egal wegen einer wahl oder der revolte gegen ihn . Also wir sehen, der UR ist sein Hauptfeind im Verlauf und da UR auch der Herr des neuen Zeitgeistes ist und Macron das Gegenteil vertritt, er vertritt all jene die am alten Zeitgeist der eigenen Machterhaltung und Gewinnmaximierung hängen, nicht mehr und nicht weniger, zu ungunsten des Fortschrittes und des Frieden auf diesem Pla, versteht sich und das wollen viele eben nicht mehr, der UR ist der revolutionäre wecker, der uns über nacht die erleuchtung bringen kann und dann sind wir nicht mehr zu halten und das ist gut so, revolution ist immer besser als knebelung!
sobald der UR tra in der die nähe der 10° bis 14° sti kommt ist macron nicht mehr zu halten und er wird auch niemals wiedergewählt werden, da hat es KURZ in A schon besser gemacht, denn der hat sich mit den mittel und der hilfe des klassenfeindes ins amt gehievt und krönen lassen, was ein genialer schachzug der elite war und siehe da, im gegenteil zu macron, in den kreisen der eingeweihten, als künftiger retter europas, was immer das auch ist, gehandet und herumgereicht wird, verstehen sie den unterschied, das system funktioniert so wie die vernetzung der pilze, unterirdisch
(Verkleinert auf 63%) vergrößern
Astrologie und Zeitgeist 1095269
Astrologie und Zeitgeist The_Hope
The_Hope:

passt mal schon auf

 
06.02.19 13:05
#32
was Du da reinstellst.

Solche Videos mit dem Popp zielen ganz klar auf AfD/ Reichsbürger.
Deshalb ist auch wohl die Auto- Moderation in #26 angesprungen.
Auch wenn dort meine Kritik an den Rechtspopulisten steht.

Nun gut. wenn mal richtige Wissenschaft lesen willst, kannste dir ja meine Test. Thread
durchlesen.
An Astrologie interessieren mich nur geschichtlicher Hintergrund.
In Zeiten von Hubble und Large Hadron Collider ist Sterndeuterei
eher als antiquiert  anzusehen und stösst im Zuge der Aufklärung seit Kepler & Galilei
auf Kritik.

Glückauf
 
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

The Hope

 
06.02.19 20:48
#33
danke dass du mit mir in kontakt getreten, obwohl du denkst bzw gerade weil du denkst ich bin ein reichsbürger oder stehe der afd nahe, natürlich habe ich eine eigene Meinung, ob sie richtig oder falsch ist stelle ich gerne zur diskussion, lasse mich jedoch vom system nicht in die eine oder in die andere ecke stellen, um ev andesdenkende zu diskriminieren, das erwarte ich von jedem anderen menschen auch, insofern bin ich flexibel und vor allem wissbegierig, denke nach, aber um eine meinung zu ändern, muss sie  mich auch überzeugen. Ich würde nur einer partei beitreten die sich gründet mit dem versprechen, sobald sie die absolute mehrheit hat, sich selbst und das parteiensystem komplett abzuschaffen, denn das alles was wir heute erleben ist überholt und somit immer das ende für jede demokratie, früher oder später. Die radikalen kommen doch nur dann an die macht, wenn die angebliche mitte versagt und die bürger sukzessive ihrer freiheiten beraubt werden. In einen überwachungsstaat sollte man die politiker überwachen und in ihrer machtausübung begrenzen und nicht die bürger. Wenn der fisch vom kopf bis zum schwanz stinkt, da frage ich nicht mehr, wo ist rechts, links oder die mitte, ich verweigere die angebotene kost, heisst, ich esse nicht alles was uns so an verdrehungen und gehirnwäsche serviert wird. Für mich zählt die natur und die naturgestze, hin bis zu den kosmischen gesetzen  und natürlich auch, wie wir menschen damit miteinander umgehen und welche ressourcen wir daraus ziehen können und dürfen ohne schaden anzurichten, das wäre meine welt und nicht reichsbürger oder auch das gegenteil davon, es wäre in meinen augen nur zeitverschwendung. Mir steht es nicht zu jemanden zu warnen oder zu richten, ich möchte nur jeden menschen auf augenhöhe begegnen können.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Aufklärung

 
06.02.19 21:07
#34
gut und schön, ich bin auch für die aufklärung, aber aufklärung durch krieg und vernichtung, durch gier und macht, genau deswegen stelle ich mir die aufklärung anders vor, indem ich dem zeitgeist des universums auf die spur zu gehen versuche und zu analysieren und gerade da hilft uns die astrologie, um die kausalen zusammenhänge zu verstehen, wie oben so unten, wie innen so aussen. Die Astrologie ist eine der ältersten Wissensschaften der Welt und selbstverständlich sollte man ihr eine neue Bedeudung geben, als Astro Quanten Psychologie.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Planetensphären

 
06.02.19 21:20
#35
Astrologie und Zeitgeist Elazar
Elazar:

#35

 
07.02.19 13:20
#36
Sehr interessant.

5 Konjunktionen in 8 Jahren, kannst Du die Daten(Termine) rausfinden mit deiner Software?
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Elazar

 
07.02.19 22:11
#38
zu #35, jeder mensch trägt einen anteil dieser struktur, ich sag mal in fragmenten und als anteil einer übergeordnenten gesamtmenschlichen entwicklungsstruktur in sich, als seine persönl.wesensprägung, in der darstellung ging es ja nur um konjunktionen, aber wenn man alle aspekte und winkelungen miteinbaut, kommt es zu einer wesentlichen verdichtung, heisst für mich auch, unterbewusstsein wird zum tagesbewusstsein und als sinn ergibt sich das streben zur perfektion, zur information und letztl. zur univers.harmonie und somit die verbundenheit mit dem ganzen, wenn eine entwicklungsperiode der menschl.zivilisation und der geistigen entfaltung über mill.von jahre andauern kann, so beginnt aber auch mit jedem moment ein neuer zyklus, wobei das nur unmittelbar für uns, aus der sich der erde relevant ist, würde wir das sonnensystem und die galaxie miteinbeziehen, sprechen wir von höheren dimensionen und bewusstseine bzw einen schwingungsaufbau, der zwar eine kausale wirkung auf unser leben ausübt, jedoch von unseren sinnen nicht aufgenommen und bewusst verarbeitet werden kann, weil die zeit dazu noch nicht reif ist, es fehlt uns zwar die vorstellung davon und dennoch streben wir zu dieser allumfassenden harmonie, die sich in form eines schöpferischen bewusstsein in jeden manifestiert hat, je nach der qualität des zeitgeistes, der die momentane form auf erden bestimmt bzw zum erwachen bringt.
Je höher die schwingung umsohöher das bewusstsein, je höher die schwingung umsohöher die ausstrahlung, das betrifft auch die verschiedenen sonnen nach ihrer helligkeit, um überhaupt vergleichmöglichkeiten zu haben, in welcher welt und in welchen entwicklungszustand im sein, wir uns momentan befinden.

auf deine frage werde ich später noch antworten, nur kann man bei jeder beliebigen konjunktion einsteigen um den nächsten 8 jahresythmus zu betrachten um dann auch ev prognosen abgeben zu können, wenn man das ganze bild im auge hat, für mich ist jedes horoskop ein mandala und zeigt den schwingungszustand bei der geburt eine menschen an und ab da gehts weiter mit den transiten und das ist es, was wir dann real erleben, für mich wäre natürlich der 7 1/2 und 168Jahrerythmus von UR und MK(Mondknoten) interessant, weil dieses mandala dann, auf unseren momentanen zeitgeist zugeschnitten ist, wichtig dazu sind die chakren zu erwähnen, das sind die energie und geistzentren im menschl. feinstoffl. körper, die als empfänger und sender dienen und als transformatoren, um schwingungen aufnehmen und verarbeiten zu können, drei von den momentan 10 möglichen, befinden sich im bereich des kopfes und hängen dirkekt am neuronalen system unseres gehirn und steuern über sämtl. drüsen im körper, den hormonhaushalt und das regionale körperbewusstsein und das der inneren organe.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Liebe Freunde

 
07.02.19 22:41
#39
im obigen artikel habe ich euch von unseren antennen berichtet, wer sich mit chakren und meditation beschäftigt, dem wird das thema nicht unbekannt sein, für meinen teil, man kann sie zur kommunikation verwenden, was man unter telepathie, intuition hin bis zur gedankenübertragung verstehen kann.
Wenn ich hier berichte schreibe, dann ist es eine mischung von intuition und denken, also ich kann nur direkt hier reinschreiben um die impulse umzusetzen, daher bitte ich auch jetzt und in zukunft etwaige rechtschreibfehler zu entschuldigen, was die inhalte betrifft, können ja fragen gestellt werden und wenn jemand wissen will, wo ich das her habe, so werden das meine artikel von selbst beantworten.
Natürlich sind solche möglichkeiten in jedem horoskop zu erkennen, bei vielen anderen menschen ebenso, sie brauchen nur erweckt werden, dazu ist es notwendig sich auch damit zu beschäftigen und nicht nur daran zu glauben.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Liebe Freunde

 
08.02.19 11:40
#41
ich sehe nicht so schwarz, wie es Stephen Hawkings sieht, wenn auch meine meisten Aussagen zur Vernunft mahnen, aber es gibt nicht nur neg.Kräfte imUniversum und wir haben auch einen geistigen Schutz von Geburt an, also schaden können wir uns nur selber und das traurige ist, dass diese Selbstvernichtung durch Menschenhand bewusst gesteuert wird, siehe Deagel Liste, wer solche Statistiken aufstellt, kann nicht ganz dicht in der Birne sein. Ich persönlich meide Impfungen, soweit so gut, oder denkt wer,  dass sich Juden impfen lassen würden nach dem Koscher Gesetz? wem man nicht weiß ,was da wirklich drinnen ist, sollte man es meiden und besonders den eigenen Kinder nicht zumuten, sie können heutige Impfungen mit jenen vor 50 Jahren nicht vergleichen, jeder genetische Unfug setzt uns Risiken aus, daher klage ich hier alle Wissenschaftler an, die hier bewusst Experimente am Menschen veranstalten.
Googelt mal MMS oder CDL und ihr könnt Lösungen finden, wie ihr euch gegen Pandemien schützt, hier auf dem Pla gilt das kosm.Gesetz, hilft dir selbst dann hilft dir Gott und Unwissenheit schützt vor Strafe nicht, wer sich auf die öffentlichen Organisationen verlässt ganz allgemein, der wird auf die Schaufel genommen, denn wir leben in einer Zeit, wo Geld und Technik vergöttert wird, anstatt sich selbst zu bewegen, um jeden Tag was Gutes für sich und die Mitmenschen zu tun.
Für mich kommt die grösste Gefahr aus der gesteuerten Selbstvernichtung, ansonsten hat der Mensch zuwenig Macht im Universum und auch zuwenig IQ um den Pla  vernichten zu können, weil ein höherer IQ nicht vernichtet und ein niedriger es nicht kann bzw. sich vorher selbst vernichtet, das ist das
kosm.Harmonieprogramm, oder der Hüter der Schwelle, aber auch der Grund, warum viele Menschen hier auf der Erde inkaniert  wurden.
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

CDL

 
08.02.19 11:51
#42
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

MMS

 
08.02.19 11:52
#43
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

Manipulation von Viren

 
08.02.19 11:55
#44
Astrologie und Zeitgeist Elazar
Elazar:

#35

 
09.02.19 08:31
#45
Astrologie und Zeitgeist Elazar
Elazar:

Johannes 1:3

 
09.02.19 09:09
#46

"Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist."


In Wahrheit ist es Liebe.

Das alles verbindende Element des Kosmos oder der Schöpfung ist die Liebe. Alle Wesen, alle Materie kommt aus der selben Quelle und ist seit Anbeginn untereinander verbunden. Ale Ideen und Qualitäten der Schöpfung werden ständig auf geometrischen Netzen und Wegen durch den Kosmos verteilt. Mit neuen geometrischen Mustern ist es deshalb möglich, neue Energien auf die Erde und ins Bewußtsein der Menschheit zu bringen und zu verankern.


Andreas Beutel
Astrologie und Zeitgeist Jupiter11
Jupiter11:

gibt es Ausserirdische Intelligez?

 
10.02.19 00:51
#48
Astrologie und Zeitgeist Elazar
Elazar:

Gibts Gott?

 
10.02.19 11:13
#49
Wenn ja, erübrigt sich doch die Frage.


Seite: Übersicht 1 3 4 5 6 7 8 9 10 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--