Ad hoc-Mitteilungen

ARIVA schafft sich ab

Beiträge: 20
Zugriffe: 4.923 / Heute: 3
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

ARIVA schafft sich ab

3
10.11.15 09:26
#1
Wer hat sich denn den Blödsinn ausgedacht???


Änderungen im Forum

•Maximal 3 Threaderöffnungen pro Tag

•Der Meldetext wird beim Einlegen eines Widerspruchs nicht mehr angezeigt

•Bei der Statistik entfällt die Übersicht der temporär und dauerhaft gesperrten Nutzer (genannt Knast/Verlies) sowie der Nutzer, die sich selbst zur Löschung vorgemerkt haben. Diese Änderung mussten wir aus Datenschutzgründen vornehmen.  
ARIVA schafft sich ab finale
finale:

guten Morgen

2
10.11.15 09:27
#2
ARIVA schafft sich ab 007Bond
007Bond:

Not macht bekanntlich erfinderisch!

5
10.11.15 11:54
#4
Einfach nach den 3 Threads die eigene ID stilllegen und eine neue anlegen und mit dieser dann 3 neue Threads eröffnen. Dann diese wieder stilllegen und wieder eine neue anlegen, usw. usf.! Am Abend die letzte der neu angelegten IDs deaktivieren und die alte wieder reaktivieren! Ätsch!

So, nun warte ich auf die Verkündung einer erneuten Ariva "Innovation": "Alte IDs löschen und neue anlegen, sind nicht mehr am gleichen Tag möglich"

Auch hierfür habe ich schon eine Antwort parat. Sie wird aber noch nicht verraten. Es wäre ja sonst langweilig!

;-)
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

*ggg*

 
10.11.15 12:52
#5
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

Man fragt sich

3
10.11.15 12:55
#6
was die da drin so machen, wenn solch ein Unsinn ausgeheckt wird... :-)
ARIVA schafft sich ab lehna
lehna:

Happy, erhöh wieder die Schlagzahl....

2
10.11.15 12:57
#7
und gut iss....
Denk an Alkoholiker.
Wenn die sich trocken stellen, sind sie nur noch fickerig...
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

OK, wenn man in Kiel wirklich glaubt

 
13.11.15 11:03
#8
es gäbe ein Datenschutzproblem, wenn man die aktuell und zuletzt gesperrten IDs zeigt, erklärt das natürlich einiges...
ARIVA schafft sich ab verdi
verdi:

Ich denke, ARIVA generiert keine tausend Euro aus

4
13.11.15 12:20
#9
den Klicks des Talk-Forums. Also muß man das doch ARIVA überlassen, wie
sie das mit dem Forum handhabt. Ist doch schön, wenn man Vorschläge machen darf. Dazu wurde ja seitens ARIVA aufgerufen.
Im Übrigen haften wir als User auch nicht dafür, wenn die Firma Miese macht.

Ich finde die Regelungen und die Neugestaltung ok.;-)
ARIVA schafft sich ab Karlchen_V
Karlchen_V:

Wen interessieren die gesperrten ID's?

 
13.11.15 12:50
#10
Das kann doch nur für ne Buchhalterseele spannend sein - sowie für die Gesperrten selbst (die wissen es aber auch so).
ARIVA schafft sich ab 007Bond
007Bond:

Freiheit für Grinch!

3
13.11.15 13:00
#11
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

@Karlchen: Dann müsste es für Dich

 
13.11.15 14:10
#12
ja extrem spannend sein.
ARIVA schafft sich ab Tim Buktu
Tim Buktu:

FICKEN!

 
13.11.15 14:13
#13
sorry, falscher Thread... :-)
ARIVA schafft sich ab Karlchen_V
Karlchen_V:

Nö - richtiger Thread. Übertrifft allerdings

 
13.11.15 14:17
#14
die Bedeutung des Threads bei weitem.
ARIVA schafft sich ab kiiwii
kiiwii:

13 - wird eindeutig überbewertet (siehe auch #14)

 
13.11.15 14:23
#15
ARIVA schafft sich ab checkerlarsen
checkerlarsen:

Du merkst es ja sicher jeden Tag auch im realen

 
13.11.15 14:25
#16
Leben das es kaum öfter als 1 mal in drei, vier Jahren vorkommt das jemand   deine Meinung teilt - und dann auch eher aus Gefälligkeit vieleicht die mama.
Wieso denkst du also hier das du weißt wie es lang geht?
Bist wie immer auf dem Holzweg.
ARIVA schafft sich ab kiiwii
kiiwii:

?

 
13.11.15 14:33
#17
tja, wenn ich ein Hund wär... sähe ich das vllt anders...
ARIVA schafft sich ab Happy End
Happy End:

War klar, dass ARIVA

 
20.11.15 09:46
#18
mal wieder die Nicht-Kommunikation pflegt...
ARIVA schafft sich ab Alpenmädel
Alpenmädel:

Husch, husch

 
20.11.15 09:56
#19
Zurück zu FB "likes" sammeln!

Wer's braucht!
ARIVA schafft sich ab Shitovernokhead

Up, weil aktuell

 
#20


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--

cannabisradar.de

Neuaufnahme von erstklassiger Biotech-Perle mit Fokus auf Hauterkrankungen hat realistisches Multi-Bagger Potential!
weiterlesen»