ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag

Beiträge: 4
Zugriffe: 438 / Heute: 1
ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag Happy End
Happy End:

ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag

5
19.06.13 12:01
#1
Brüssel (jp) - Die ARIVA AG hat eine neue Forumregel verabschiedet, die die Höchstzahl an Beschwerden über die Regulierungswut und Moderationen auf zwei pro Tag und Person begrenzt. Nötig wurde die neue Regel, weil sich Arivaner bislang je nach Alter, Geschlecht, politischer Ausrichtung und Heimatregion in geradezu erschreckendem Maße unterschiedlich oft über die ARIVA-Bürokratie echauffierten.

Die Begrenzung auf "zweimal Meckern pro Tag" soll helfen, den inneren Einigungsprozess voranzutreiben. Eine ARIVA-Studie ergab zuvor, dass sich Arivaner im Schnitt 2,47 Mal täglich über ARIVA beschweren. Allerdings kamen einzelne ID-Gruppen wie Entstörer (5,4 Mal), Herdecker (5,8 Mal), GUINNESS-Abhängige (6,5 Mal) und Schwarzbewertete (6,9 Mal) auf deutlich mehr Meldungen, während etwa Niederfischbacher (2,3 Mal) oder Terrorschweine (1,9 Mal) weitaus seltener mit ARIVA haderten. Untergrenzen hingegen seien nicht nötig, weil sich ohnehin jeder Arivaner mindestens einmal täglich beklagt.

ARIVA-Vorstandsmitglied Jochen Pape ist mit der einstimmigen Verabschiedung der Forumregel zufrieden: "Wir können zwar nicht wirklich nachvollziehen, warum sich die Menschen überhaupt über ARIVA beschweren, immerhin ist Regulierung und Vereinheitlichung doch etwas Wunderschönes, aber da die Redefreiheit ein hohes Gut ist, darf sie natürlich nicht an sich beschnitten, sondern allenfalls genauer geregelt werden."
Die Verordnung besagt im Speziellen, dass sich jeder einzelne Arivaner täglich (zwischen 0 bis 24 Uhr Ortszeit) bis zu zweimal melden darf. Nicht durchgeführte Beschwerden können nicht auf andere Personen übertragen werden und verfallen um Mitternacht automatisch.
Eine Grauzone der Verordnung könnte darin bestehen, dass sich Arivaner ihre Meldungen bis kurz vor 24 Uhr aufsparen und so bis zu viermal hintereinander über ARIVA schimpfen könnten. Aus diesem Grunde soll in einem weiteren Gesetzesentwurf bestimmt werden, dass zwischen zwei Klagen über ARIVA mindestens 90 Minuten Sicherheitsabstand liegen müssen.
ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag Börsenfan
Börsenfan:

LOL

 
19.06.13 12:02
#2
ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag Nokturnal
Nokturnal:

Ach du Shice Habbi......

2
19.06.13 12:02
#3
wie machste denn dann das ...... mit dein ganzen Meldungen ?
Aber auf Zuruf kann ich dich dann gerne Unterstützen....
ARIVA beschränkt Meldungen auf 2 pro Tag WahnSee

Ich fänd ja sonne generelle....

 
#4
...EU weite Regelung schon ganz schön. Wo dann auch die unterschiedlichen Netzgeschwindigkeiten in den einzelnen Ländern mit berücksichtigt werden könnten.

Z.B. dürften unsere griechischen Freunde ruhig zehn Meldungen am Tag absetzen, weil die dann eh über fünf Tage verteilt in Kiel eintreffen würden. Oder sowas in der Art. Halt ein bisschen mehr Gleichbehandlung.
Hier ist Werbepartner freie Zone


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--