--Arbeit macht frei ---gestohlen

Beiträge: 15
Zugriffe: 406 / Heute: 1
--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

--Arbeit macht frei ---gestohlen

 
03.11.14 19:40
#1
Diebe stehlen "Arbeit macht frei"-Schriftzug "Arbeit macht frei": Die zynische Inschrift der Nationalsozialisten an Konzentrationslagern lässt bis heute Besucher erschaudern. Jetzt haben in Dachau Unbekannte den Schriftzug gestohlen.
www.welt.de/vermischtes/article133924781/...ei-Schriftzug.html
--Arbeit macht frei ---gestohlen 770372
"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen Eichi
Eichi:

Ein solches Souvenier ist nunmal

 
03.11.14 19:42
#2
verlockend.
Eichi ist Consul des Justitia Ordens der United Global Royal Church
--Arbeit macht frei ---gestohlen zombi17
zombi17:

Im Zeitalter

 
03.11.14 19:45
#3
der Accumaschinen ist Demontage an jedem erdenklichen Ort kein Problem mehr.  
--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

die Polizei hat wieder geschlafen...

2
03.11.14 19:48
#4

Die Tat geschah übrigens quasi fast unter den Augen der Polizei.


Denn in den ehemaligen SS-Kasernen neben dem Gefangenenlager - Heinrich Himmler hatte die Kaserne des "SS-Totenkopfverbandes Oberbayern" am 29. März 1936 eingeweiht - sind seit 1973 Einheiten der bayerischen Bereitschaftspolizei untergebracht. In den 45 Gebäuden sind unter der Woche an die 1100 Polizisten stationiert, darunter 300 Auszubildende. SS-Kaserne und KZ bildeten eine Einheit und so ist das KZ-Tor nur wenige Meter von der heutigen Bereitschaftspolizei entfernt. Auch werde auf dem Gelände Streife gegange

"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen alice.im.börsenland
alice.im.börse.:

wurde das nicht

 
03.11.14 19:48
#5
schon öfter gestohlen?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#6

--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

alice

 
03.11.14 19:51
#7
ja 2011....Täter aber gefasst und verurteilt.Da bekommst du ein paar Jahre drauf.....,
"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen alice.im.börsenland
alice.im.börse.:

gibts

 
03.11.14 19:51
#8
keine alarmanlage oder so?
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

pardon

 
03.11.14 19:51
#9
meinte "2001"
"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen alice.im.börsenland
alice.im.börse.:

nachts unter

2
03.11.14 19:52
#10
starkstrom setzen, dann traut sich keiner mehr ; )
--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

'#11

 
03.11.14 19:54
#11
1100 Polizisten
"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen yatm
yatm:

Letztemal war es der Torbogen von

 
03.11.14 19:58
#12
Auschwitz,..

--Arbeit macht frei ---gestohlen Triloner
Triloner:

Es geht hier nicht

 
03.11.14 20:02
#13
um das Materielle sondern um den ideellen Wert.Das Tor werden sich ein paar Nazis im Keller aufhängen oder in den Türrahmen einsetzten.Verkaufen kann ich mir nicht vorstellen.
"Wer auf Wolken geht, wird bald aus allen fallen! "
--Arbeit macht frei ---gestohlen zombi17
zombi17:

Der Schrottwert dürfte so bei 2 Euro liegen

 
03.11.14 20:29
#14
--Arbeit macht frei ---gestohlen cap blaubär

lieber mal datt schöckelpääd vom brandenburger tor

 
#15
holen,oder den herrmann watt abflexen datt wär watt


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--