Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich

Beiträge: 19
Zugriffe: 1.510 / Heute: 5
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Black Pope
Black Pope:

Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich

8
07.06.17 16:00
#1
Nicht das jemand meint anonym Flugblätter verteilen zu können, könnte schneller im Knast landen als es ihn lieb ist.

Moderne Drucker und Kopierer verraten eine Menge Informationen über ihre Nutzer. Wer bei der Weitergabe von Dokumenten später nicht identifiziert werden möchte, sollte das berücksichtigen
Moderne Drucker und Kopierer verraten eine Menge Informationen über ihre Nutzer. Wer bei der Weitergabe von Dokumenten später nicht identifiziert werden möchte, sollte…
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich kiiwii
kiiwii:

jepp, Du bist längst enttarnt...

2
07.06.17 16:01
#2
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Black Pope
Black Pope:

Kiiwii es gibt Besatzer und es gibt Besetzte

6
07.06.17 16:05
#3
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Karlchen_V
Karlchen_V:

Wie gut, dass mein Drucker nicht modern ist.

4
07.06.17 16:08
#4
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Dann kaufst Du eben einen gebrauchten Drucker

5
07.06.17 16:10
#5
auf dem Flohmarkt oder meinetwegen einen über eBay - und dann? Das Thema mit dem Drucker und den Nutzerinformationen ist wohl inzwischen asbachuralt! Ursprünglich ging es darum, erkennen zu können, wer z. B. Euroscheine mit einem Farblaser oder Tintenstrahldrucker produziert und ggf. in Umlauf bringt. Mit ein wenig technischem Verständnis lässt sich diese Funktion jedoch ganz leicht ausschalten ....
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Black Pope
Black Pope:

007 Bond

6
07.06.17 16:17
#6


natürlich wenn man 007 ist lässt sich vieles mit technischem Verständnis ausschalten.

Wenn ich ein Drucker kaufe möchte ich nicht das man meine gedruckten oder gescannten Unterlagen nachvollziehen kann. Wäre in einem Demokratischen Staat auch verständlich, nicht bei uns, dass Blatt Papier könnte ja eine Bombe sein, nech, eine Wahrheitsbombe!
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Lucky79
Lucky79:

#3 Du hast vergessen...

4
07.06.17 16:22
#7
es gibt auch welche die merken gar nichts... ;)

Früher mussten sogar die Farbbänder der Schreibmaschinen
vernichtet werden... ;)

Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Auch kann man dann den Drucker zurückgeben:

4
07.06.17 16:23
#8
Sollten Sie erfahren, das Ihr Drucker diesen Farbcode ausgibt, könnten Sie ihn an den Hersteller zurückgeben. Das Argument dazu ist, das Sie nicht darauf hingewiesen wurden. Damit greift die Beratungshaftung, da in keinem Verkaufsgespräch oder Handbuch darauf hingewiesen wird das der Code erzeugt wird. Wenn Sie also Ihre Privatsphäre schützen wollen, sollten Sie entweder keine Dokumente mit persönlichen Daten wie z.B. Arztbriefen, Bankauszügen oder anderen persönlichen Daten, mehr auf diesen Drucker drucken oder einen SW-Drucker verwenden.

www.tintenmarkt.de/Presseberichte/...-als-Spion-aid-1938.html

Der Chaos Computer Club gab bereits im Jahr 2005 bekannt, dass Farbkopierer eine Markierung in einer Matrix von 32 × 16 Punkten vornehmen und somit eine Datenmenge von 64 Byte unterbringen können.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

@lucky

 
07.06.17 16:26
#9
Die Farbbänder konntest Du ja auch zurückspulen und so lückenlos lesen, was dort geschrieben stand - inkl. der Fehler! ;-)
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Black Pope
Black Pope:

Lucky, du hast recht,

4
07.06.17 16:33
#10


es gibt auch welche die merken gar nichts!
Und erzählen es wäre alles normal und nennen sich 007.
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Steganografie gibt es übrigens auch nicht

 
07.06.17 16:34
#11
erst seit gestern ...

www.computerwoche.de/a/...luesselung-und-steganografie,523919

Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich mod
mod:

Steno?

4
07.06.17 16:41
#12
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 994320
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich kiiwii
kiiwii:

3 - nö, aber Besitzer und Besitzlose...

 
07.06.17 16:42
#13
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Du kannst noch Steno?

2
07.06.17 16:43
#14
Ich auch! ;.-)
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich seltsam
seltsam:

da gehen wir doch wieder zum guten alten

 
07.06.17 16:45
#15
Ormigkopieren über...
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Verkehrsschrift

2
07.06.17 16:47
#16
(Verkleinert auf 99%) vergrößern
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 994322
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich mod
mod:

Hektographie

 
07.06.17 16:48
#17
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich 007_Bond
007_Bond:

Matrizen

 
07.06.17 16:50
#18
rochen immer so stark nach Spiritus!  
Anonymes Drucken und Kopieren nahzu unmöglich Teras

Hektographie? - Ich stehe auf Kalligraphie...

 
#19
FußBall-TippSpiele: Hauts 'REIN, gebt ALLES !


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--