Amsterdam wird Clean

Beiträge: 7
Zugriffe: 227 / Heute: 1
Amsterdam wird Clean Fahrschüler
Fahrschüler:

Amsterdam wird Clean

 
08.12.08 13:11
#1

Amsterdam gilt als die liberalste Stadt Europas. Neben Grachtenidylle gehören vor allem die Coffee-Shops und das Rotlichtviertel zu den Markenzeichen der „Kifferhauptstadt“. Doch nun will Amsterdam „clean“ werden: die Zahl der Bordelle und Kiffer-Bars soll binnen zehn Jahren halbiert werden.

www.bild.de/BILD/lifestyle/reise/2008/12/...offeeshops-halbieren.html

Amsterdam wird Clean SWay
SWay:

Binnen 10 Jahren sind mehr als eine Wahl weiter

 
08.12.08 13:14
#2
da kann sich noch viel ändern... ;)
"Immer sehen was möglich ist und einen Kommpromiss machen um es möglich zu machen."
Amsterdam wird Clean fh86
fh86:

och nö

 
08.12.08 13:14
#3
jetzt kann man dort auch nicht mehr hinfahren :(
Sei gierig wenn die anderen ängstlich sind. Sei
ängstlich, wenn die anderen gierig sind.
W.B.
Amsterdam wird Clean Fahrschüler
Fahrschüler:

also ich war schon länger nicht mehr in Amsterdam

 
08.12.08 13:15
#4
aber hatten die das Rotlichtviertel nicht sowieso schon verkleinert?
Amsterdam wird Clean n1608
n1608:

Wen interessiert's?

 
08.12.08 13:24
#5
Das Grass aus Holland ist seit 15 Jahren nicht mehr genießbar. Hochgezüchtet, bestrahlt und begast... Wer will sich dass noch antun. In D gibt's dagegen schönes homegrown. Natürlich wie es das alte Holangrass mal war und vor allem viel, viel billiger.

Fazit: Amsterdam ist immer eine Reise wert. Aber weil die Stadt schön ist, viel Kultur zu bieten hat aber sicher nicht wegen des Kiffens
Amsterdam wird Clean Fahrschüler
Fahrschüler:

ich kiff gar nicht, aber das Rotlichtviertel....

 
08.12.08 13:25
#6
Amsterdam wird Clean n1608

Ach so :-)

 
#7


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--