Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir

Beiträge: 8
Zugriffe: 308 / Heute: 1
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir anjab
anjab:

Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir

2
29.09.08 16:12
#1
schon einen Schritt weiter
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir Maxgreeen
Maxgreeen:

Wie tief ist die Grube, bleibt es bei einem Arm-

 
29.09.08 16:20
#2
oder Beinbruch oder muss am Ende der Tot festgestellt werden ?
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir anjab
anjab:

ich denke es wird übel werden

 
29.09.08 16:26
#3
Wie 1929.

Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir BarCode
BarCode:

Noch übler!

3
29.09.08 16:43
#4
Wie 1313.
This is the way the world ends
Not with a bang but a whimper.
(T. S. Eliot)
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir DeathBull
DeathBull:

ich schätz mal Conan der Barbar

 
29.09.08 16:46
#5
würde das kalte Grausen kriegen
Für Steuersenkungen, innere Sicherheit und mehr Bildung : http://herdecke-nord.myminicity.com
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir anjab
anjab:

Was war den 1313?

 
29.09.08 16:48
#6
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir Go2Bed
Go2Bed:

Freitag?

2
29.09.08 16:50
#7
Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir verdi

1066

 
#8
Schlacht im Teutoburger Wald...

Am Freitag standen wir am Abgrund. Heute sind wir 4771798


;-))
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--