Als Frau getarnt den BND gesteuert

Beiträge: 3
Zugriffe: 215 / Heute: 1
Als Frau getarnt den BND gesteuert cheche
cheche:

Als Frau getarnt den BND gesteuert

2
22.02.08 19:22
#1
Neue Details der Steueraffäre: Der Tippgeber für den größten Steuerskandal in Deutschland hielt angeblich die Tricksereien in Liechtenstein nicht mehr aus. Und nach der LTG Group ist nun eine weitere liechtensteinische Bank ins Visier der Ermittler geraten.

Der Unbekannte, der dem Bundesnachrichtendienst (BND) Kundendaten der liechtensteinischen LGT Group lieferte, hat sich beim Dienst mit einer falschen Identität gemeldet. Jetzt wurde bekannt, dass er sich in einer ersten an den BND gerichteten Mail im Januar 2006 unter falschem Namen meldete und sich als Frau ausgab.

Der Tippgeber teilte dem Dienst mit, er besitze Informationen über Geldwäsche und Organisierte Kriminalität sowie über die Steuerhinterziehung deutscher Anleger in Liechtenstein, die mit Hilfe einer Bank erfolge. Bereits in seiner ersten Mail an den BND hat er sich auch ausführlich über seine angeblichen Motive verbreitet.

Quelle / mehr: www.sueddeutsche.de/,tt3m1/deutschland/artikel/79/159646/
CHECHE  hat  Euch  lieb
Als Frau getarnt den BND gesteuert Karlchen_II
Karlchen_II:

Der Mann hat sich um Deutschland verdient gemacht

2
22.02.08 19:25
#2
Als Frau getarnt den BND gesteuert Heuler

und ich hab mich schon gefragt, wie eine Frau bei

2
#3
einem BND ans Lenkrad gekommen ist.

Ha, sie war gar keine.
AUFRUF zum BOYKOTT der Gruppen !
Heuler ist in keiner Gruppe Mitglied.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--