AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerscha ft

Beiträge: 43
Zugriffe: 2.097 / Heute: 4
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Salat19
Salat19:

#24 als Antwort auf #22 zeigt, dass eine "runde"

 
10.12.19 17:15
#27
Diskussion mit Dir wohl nicht in Frage kommt... Komme mir vor, als würde ich mit einem Bot diskutieren...
Völlig zwecklos
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Laufpass.com
Laufpass.com:

Ulm kommt mir wie ein Bot vor

 
10.12.19 20:26
#28
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Laufpass.com
Laufpass.com:

Borjahns

 
10.12.19 21:39
#29
sieht aus wie das aa Männchen
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Weckmann
Weckmann:

Waldy, haben eigentlich z.B. Bartsch, Kipping oder

 
10.12.19 22:24
#30
der Riexinger jemanden umgebracht?
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Laufpass.com
Laufpass.com:

hätten sie

 
11.12.19 01:31
#31
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

@Weckmann

 
11.12.19 09:45
#32
Vorsitzender der Linksfraktion im Deutschen Bundestag Dietmar Bartsch
1977 wurde Bartsch Mitglied der SED.Leistete Bartsch zunächst von 1976 bis 1978 seinen Grundwehrdienst im damaligen Fallschirmjägerbataillon 40in der Nationalen Volksarmee ab.
Ob Genosse Bartsch selber getötet hat weiß sicherlich nur er selber .

Katja Kipping
Kipping engagierte sich mit Beginn ihres Studiums 1997 im sogenannten Protestbüro an der TU Dresden und wurde 1998 Mitglied der PDS.
Auch zu deiner Frage  in Posting #30 kann ich nur das sagen : Da musst du Kipping fragen ob sie getötet hat.
Bernd Riexinger
Ein deutscher Politiker der Partei Die Linke und ver.di-Gewerkschaftssekretär.
Hat Bernd Riexinger jemand umgebracht hat ?  Das weiß nur er selber .

Aber eins dürfte ohne jeglichen Zweifel klar sein .
Und das sogar für dich Weckmann !!!!!!!!!!!!
Die drei der oben genanten sind alle in der Nachfolge Partei der SED aktiv .
Aus der SED entstand  die DIE LINKE.
Bei Genosse Bartsch ist es sogar so ,das er 1977 in die SED eingetreten ist .
Und die SED hat genau wie die NSDAP Säuglinge umgebracht , Kinder erschossen , Bürger
die nicht mit dem Programm der Partei einverstanden waren , verschwinden lassen .

Alles das ist wahr . Belegbar . Fakten .

Wenn jemand der Linke nun sagt : Ja aber .....siehe Posting #30 , dann sagt das alle über denjenigen .
Oder mit der Logik der Dummen zu Antworten :
" Klar weiß ich das die NSDAP / SED  ein Menschenverachtendes System war was gemordet hat
aber was habe ich damit zu tun ?
NOCHMAL :  DIE LINKE ist die Nachfolgepartei der SED .
Und auch  im Jahr 2019 sitzen im Bundestag SED Kader & SED STASI SPITZEL .
Und Weckmann  ,auch wenn diese Leute selber nicht gemordet haben
so wissen sie das Ihre Partei die SED genau das gemacht hat . GEMORDET !
                                               Und darum nochmal die FORDERUNG :


Die Leugnung der Verbrechen der SED  sollten gleichgesetzt werden mit dem Leugnen des Holocaust

Ps.

Sagt die eigentlich die „Lafodödel“-Affäre" etwas ?
Dachte ich mir Weckmann .



AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Weckmann
Weckmann:

Fakt ist: Die Partei Die Linke entstand durch

 
11.12.19 11:30
#33
einen Zusammenschluß der PDS mit der WASG.

Verdreh hier mal nicht die Fakten.

Webinare im September

  
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Verdreh hier mal nicht die Fakten ????????????????

 
11.12.19 12:01
#34
Du ZENSIERT ZENSIERT  Rotes  ZENSIERT :

Die Linke entstand am 16. Juni 2007 durch Verschmelzung der SPD-Abspaltung WASG und der PDS. Letztere ging im Juni 2005 durch Umbenennung aus der SED-Nachfolgepartei PDS hervor, die „im Interesse einer neuen bundespolitisch wirkenden Linken in Deutschland“ erfolgte

                                                       de.wikipedia.org/wiki/Die_Linke

Aber so seit ihr Linken ......................

Und du weckmann bist ein Paradebeispiel für euch


Die SED :  Säuglingsmörder für die Quote
Die SED:   Kinder mittels Kopfschuss umgebracht
Die SED: Bürger mit Minenfelder bedroht
Die SED hat eine Nachfolgepartei : DIE LINKE
Die SED: Kader Leute & SED Stasi Spitzel sitzen 2019 für die SED Nachfolgepartei im Bundestag !

Wer verdreht hier was ?
du weckmann kannst verdrängen was du willst
Aber das ist die Wahrheit und nicht etwas was verdreht wurde!


Die Leugnung der Verbrechen der SED  sollten gleichgesetzt werden mit dem Leugnen des Holocaust


AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Weckmann
Weckmann:

Typisch: Wer kein AfD-ler, ist bei Dir gleich ein

 
11.12.19 12:12
#35
Linker.

Kein Normaler will mit Dir was zu tun haben. Verstehst Du das nicht?

Und weißt Du was: Schön für Dich, dass es Die Linke gibt. Sonst hättest Du ja nichts zu tun.
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft mod
mod:

Weckmann

 
11.12.19 12:14
#36
sympathisiert mit der kruden SED-Nachfolgerpartei?

... oh Wunder !
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Weckmann
Weckmann:

?

 
11.12.19 12:24
#37
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft mod
mod:

Sicherlich

 
11.12.19 12:34
#38
gibt es dort einige vernünftige Naive,
so wie es in der AfD auch einige "Deutsch-Nationale" gibt.
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

@mod

 
11.12.19 12:44
#39
Aber nein ! Wie kommst Du denn auf so was !

Es ist mit den ,die etwas schreiben wie den von dem Du weißt Mod wer gemeint ist ,
wie nach 45.

                                                             Keiner hat was gewusst !

                                                                             NIEMALS !

Und die Leute die die reine wahre Wahrheit  sagen sind Natürlichkeit alles welche die keine Ahnung von irgendwas haben .

Hey Mod !

UND DARUM :

Die Leugnung der Verbrechen der SED  sollten gleichgesetzt werden mit dem Leugnen des Holocaust

............................ die aller furchtbarsten Verbrechen der SED  hier nochmal :

Frühgeborene, die weniger als 1000 Gramm wogen, wurden in der größten Frauenklinik der DDR über Jahre hinweg ertränkt - eine Praxis, die offenbar überall in der DDR betrieben wurde.
Christine Hersmann befestigte zwar das Schild mit der Aufschrift "Totgeburt" am Beinchen des Babys, wickelte _(* In der neonatologischen Station der ) _(Frauenklinik der Medizinischen Akademie ) _(Erfurt. ) das Kind aber in saubere Putzlumpen ein und legte es auf ein dickes Brett, das auf der Heizung stand. Der Säugling überlebte ein paar Tage - dann starb er an Lungenentzündung.


                                 www.spiegel.de/spiegel/print/d-13680798.html

                                                                            IM NAMEN DER SED

                                                          Jörg Hartmann und Lothar Schleusener

                                                                                     10 bzw. 13

Jörg Hartmann erlitt mehrere Kopfschüsse und war auf der Stelle tot. Lothar Schleusener wurde schwer getroffen und in das Krankenhaus der Volkspolizei gebracht, in dem er einige Stunden später seinen Verletzungen erlag.

                 de.wikipedia.org/wiki/...B6rg_Hartmann_und_Lothar_Schleusener

                                                                          IM NAMEN DER SED



                    2019 im Bundestag :   SED Kader Leute .................. SED STASI SPITZEL  !!!!!!!!!!!
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft mod
mod:

Anscheinend

2
11.12.19 12:51
#40
haben einige Zeitgenossen die SED-Diktatur ausgeblendet.
...Amnesie?
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft WALDY_RETURN
WALDY_RETU.:

Nun Mod

 
11.12.19 13:03
#41
im Bundestag 2019

Dietmar Bartsch grinst mal wieder völlig selbstgefällig und selbstverliebt in die Kamera .
Dietmar Bartsch der 1977 Mitglied der SED wurde
Dietmar Bartsch Vorsitzender der Linksfraktion im Deutschen Bundestag.

in der selben Ecke auch so einer der gerne mal das raushaut :

Über  Joachim Gauck : „Brunnenvergifter“ und „Hexenjäger“, dessen Reden „rufmörderisches Gequäke“
Über Heiko Maas :„gut gestylten NATO-Strichjungen“
X fache Strafverfahren
und als besonderen Bonschen das :
                            Beschäftigung des ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar

                                                                   Diether Dehm

                                      de.wikipedia.org/wiki/Diether_Dehm
                                                               SED STASI SPITZEL

................und jetzt rate mal einfach für welche Partei ein SED STASI SPITZEL 2019 aktiv ist ?


                                                               Ding  Dind Ding !!!!

Ps.

Im März 1990 bezeichnete die damalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach Dehm als „Stasi-Informanten“. Dehm ließ die Aussage gerichtlich untersagen. 1996 tauchten Stasi-Unterlagen auf, nach denen er als Inoffizieller Mitarbeiter (IM) „Dieter“ und IM „Willy“ von 1971 bis 1978 die Hauptabteilung XX/5 der Staatssicherheit informiert hatte.

.......................ich liebe dieses ZENSIERT ZENSIERT ZENSIERT  Rotes ZENSIERT  
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft gogol
gogol:

ich bin auch gegen Mehrfachstaatsbuergerschaft

 
11.12.19 14:01
#42
eine europaeische Ausweichstaatsbuergerschaft sollte aber erlaubt sein. ( schoenes Wort finde ich )
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
AfD stellt Antrag gegen Mehrfachstaatsbürgerschaft Laufpass.com

alle zurück in ihren Orient

 
#43

Seite: Übersicht Alle 1 2 ZurückZurück

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--