AfD nicht viel besser als NPD?

Beiträge: 10
Zugriffe: 1.124 / Heute: 1
AfD nicht viel besser als NPD? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

AfD nicht viel besser als NPD?

7
12.01.15 09:28
#1
Neue steile These von Justizminister Maas, der seinen Kollegen Edathy (SPD)
durch eine lex Edathy unmittelbar nach Aufdeckung von angeblicher Kinder-
pornographie moralisch fertiggemacht hat (eine Maßregelung eher bei totali-
tären Regimes).

www.faz.net/aktuell/politik/inland/...xtremisten-13364877.html

Maas kritisierte die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) für den Umgang mit den Anschlägen von Paris. „Die AfD ist nicht viel besser als Pegida - oder die NPD! Denn auch sie versuchen, das Attentat für ihre Zwecke zu instrumentalisieren“, sagte der Politiker.

Zitatende
Sind dann nicht auch die SPD und die CDU/CSU nicht viel besser als die NPD?
Denn auch sie versuchen, das Attentat für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.
AfD nicht viel besser als NPD? Tomkat
Tomkat:

So ein Arsch! Was haben denn die Grünen gemacht

2
12.01.15 09:31
#2
als Fukushima in die Luft geflogen ist?

Man muss das ja mal nicht unbedingt "Instrumentalisieren" nennen. Aber natürlich setzt man sich mit so einem Ereignis anders auseinander wenn etwas dazu führt mit dem man sich im Vorfeld schon auseinandergesetzt hat.

Was bitte ist schlimm daran??

AfD nicht viel besser als NPD? rüganer
rüganer:

up für Talisker

 
12.01.15 09:48
#3
AfD nicht viel besser als NPD? objekt tief
objekt tief:

jede Partei, egal aus welcher Ecke

4
12.01.15 09:51
#4
"instrumentalisiert für ihre Zwecke". Lachhaft, was der Maas von sich gibt.
AfD nicht viel besser als NPD? Tomkat
Tomkat:

Er hetzt gegen die AfD ...

2
12.01.15 09:53
#5
weiter nix - und auch das ist "INSTRUMENTALISIEREN" ...
AfD nicht viel besser als NPD? Grinch
Grinch:

Was der Edathy jetzt damit zu tun haben soll

 
12.01.15 09:53
#6
erschliesst sich auch wieder nur dem Rubens.
AfD nicht viel besser als NPD? cap blaubär
cap blaubär:

aber wie unnötig von den rechten die verfügen doch

 
12.01.15 09:56
#7
über ein reichhaltigen fundus an eigenen terroristen,wozu brauchen die getzt islamisten
mobil.ksta.de/politik/...asse-sagen-aus,23742720,29535734.html
AfD nicht viel besser als NPD? Karlchen_V
Karlchen_V:

Man man, unserer politischen Kaste muss offenbar

7
12.01.15 10:04
#8
der A..wsch mächtig auf Grundeis gehen, dass sie nun so wild um sich schlägt. Dabei gab es hierzulande noch keine größeren Anschläge. Rechnen die fest damit, um schon mal ne Wagenburg zu bauen? Kommt ja auch das eine und andere zusammen: Demnächst wird am Falle Griechenlands auch noch die Geldverbrennung bei der Euro-"Rettung" offenbar werden.

Ich war ja schon immer skeptisch hinsichtlich des Zustandes der Demokratie hierzulande. Aber dass es so schlecht darum bestellt ist, hätte ich nicht gedacht. Noch nicht einmal der Ansatz einer Krise. Aber wenn die Regierenden plötzlich ziemlich nackt da stehen, zeigt sich auch rasch die üble Fratze von Demagogie.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
AfD nicht viel besser als NPD? cumana
cumana:

Der hat doch jedes Maas verloren.

4
12.01.15 10:22
#9
Zynismus pur  
AfD nicht viel besser als NPD? Multiculti

Der AFD Spitzenkandidat

 
#10
Jörg Kruse sagte bei einer Wahlkampfbekundung.O Ton-Ich wusste dass bei
unseren Freunden in Frankreich so etwas passieren wird,aber leider kam es viel
zu früh.Da mussman sich fragen was ist das für Irrer,is der nur blöd oder tickt die
ganze Bande so.Zum Kotzen.Das ganze war in Hamburg


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--