Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 64 65 66 68 69 70 ...

ADO Properties S.A.

Beiträge: 2.762
Zugriffe: 581.544 / Heute: 3
Adler Group 1,585 € -4,98% Perf. seit Threadbeginn:   -91,87%
 
ADO Properties S.A. Xenon_X
Xenon_X:

Testat ist nicht OK

 
03.05.22 09:21
Das ist das Gleiche wie bei Wirecard. Finger von den Dingen lassen
ADO Properties S.A. Orth
Orth:

Aktie wieder bei 6,00 EUR

 
03.05.22 09:22
o.T.
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

geil

 
03.05.22 09:30
bin heute morgen rein Tradegate 5,27 . Jetzt fehlt nur noch Adler Real Estate . Noch kaum UMsatz .
Wäre Luft bis EUro 5,2 - 5,4  
ADO Properties S.A. Bezugs_Recht
Bezugs_Recht:

Was für ein Rebound genial

 
03.05.22 09:34
Consus und Adler Real sollte nun folgen , wobei Adler real hat gestern schon gut rebounded
ADO Properties S.A. klaus_2233
klaus_2233:

ja mega rebound

 
03.05.22 09:40
wer jetzt nicht long geht ist selber schuld. Die Gebäude sind doch noch da, oder? :-)
ADO Properties S.A. Bezugs_Recht
Bezugs_Recht:

Nun fliegt auch Adler Real

 
03.05.22 09:44
Consus Real hat keiner auf dem Schirm
Adler Group SA93,86 %
Streubesitz6,14 %

bis jetzt nur kaum rebound gegesatz zu Adler Real auch als 9x% Tochter  
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

klaus_2233:

 
03.05.22 09:45
jetzt zieht auch die Real Estate an . Muss  nur Umsatz rein  in diese Werte  
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

möglich

 
03.05.22 09:48
wäre  EUro 6,7 - 7  bei Group und Euro  5,4 - 5,6 bei  Real Estate  vom Chart her
ADO Properties S.A. Skito1
Skito1:

Jetzt kann man

 
03.05.22 09:56
mal etwas Kasse machen. Ich machs jedenfalls. Weiter warten auf neuen CFO, KKR und LEG und LTV unter 50... von daher Risiko begrenzt. Aber pullback auch immer möglich, London kommt... Kleine Position bleibt natürlich. :-)
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

ein Traum

 
03.05.22 10:25
raus mit 6,74 . So jetzt mal warten  . Unterstützungen im Tageschart bei € 6,40 und die große bei € 6,15 - 6,20  
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

wie

 
03.05.22 11:25
ich euch sagte  : Euro  6,15 - 6,20 .  
ADO Properties S.A. Chemvet
Chemvet:

@ Xenon_X: Testat ist nicht OK

 
03.05.22 11:26
O-Ton Kirsten:"Es hat eine Prüfung stattgefunden, wir haben einen geprüften Abschluss."

Dieser Mann gehört besachwaltert, aber nicht an eine Konzernspitze.
Es gibt de jure keinen geprüften Abschluss!
KPMG sagt ausdrücklich, daß nichtmal die Konten geprüft werden konnten, von den Transaktionen ganz zu schweigen!
"...from obtaining sufficient appropriate evidence about... and significant related party transactions and  account balances."
Da können in der vorgelegten Abschlussbilant also irgendwelche Sachen stehen, die sich der Herr Kirsten und seine Komplizen zusammenreimen.
(Ähnliches tat ein gewisser Herr Braun auch, wenn ich nicht irre.)

Ohne Bestätigungsvermerk - und das ist eine Verweigerung des Selbigen - gilt nach den IFRS Bilanzierungsregeln keine Bilanz!

Wirecard, ick hör dir trapsen!
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

jetzt

 
03.05.22 11:32
wieder Richtung € 6,60  - 6,70
ADO Properties S.A. immo2022
immo2022:

habe nicht nachgekauft

 
03.05.22 18:50
immer noc 10k@7,3
ADO Properties S.A. Chemvet
Chemvet:

Klarer, als es KPMG...

4
04.05.22 07:50
...sagt, geht schon nimmer.

home.kpmg/lu/en/home/media/press-releases/...r-group-s-a.html

Nicht nur 2021 ist nicht testiert, nein, auch 2020 Abschluss ist angesichts der forensischen Prüfung für ungültig erklärt worden!

Aber der "comical Ali" von Adler erklärt, es sei alles auditiert.
Das alles unter den Augen der BaFin.
Was nur mehr wundert ist, daß die Bondholder so brav die Story von "everything fine, we have cash" so glatt schlucken.
Aber bei Wirecard haben ja auch große Banken alles einfach akzeptiert, bis es in die Katastrophe ging.
ADO Properties S.A. Provinzberliner
Provinzberliner:

Klaus schreibt

 
04.05.22 09:40
"die Gebäude sind doch noch da oder" ? was für eine einfache Erklärung.Das bezweifelt auch niemand dass die noch da sind.

Die Frage ist nur: wie "kreativ" war ADLER bisher in seiner  Buchführung  ? Hier gibt es viele offene Fragen.

Solange wie ADLER die Karten nicht offen legt gibt es keinen geprüften nachvollziehbaren Abschluss bzw.Testat.Das geht auf die Dauer nicht gut und endet im GAU.

Ich wundere mich nur über diesen Kirsten.Er redet sich die Welt schön und schwafelt von abgeschlossenen geprüften Unterlagen.

ADO Properties S.A. Pantera
Pantera:

@Chemvet

2
04.05.22 09:57
du hast es mal wieder treffend beschrieben und jetzt sollte auch dem letzten Optimisten ein Licht aufgehen. Abschluss 2021 ungeprüft und Abschluss 2020 revidiert. Der Provinzberliner hat erkannt, wo das endet: im GAU. Wie vorhergesagt sind einstweilen volatile Kurse an der Tagesordnung. Bis auf einmal dann alle durch die Ausgangstüre wollen. Dann wird es eng, sehr eng.  Eiercard lässt grüssen
ADO Properties S.A. Highländer49
Highländer49:

Adler

 
04.05.22 11:21
Adler Group: Nebelkerze von Vonovia - was das für Anleger bedeutet
www.finanznachrichten.de/...das-fuer-anleger-bedeutet-486.htm
ADO Properties S.A. Chemvet
Chemvet:

Ja, so ist das...

2
04.05.22 11:23
...und daß die Gebäude da sind, ist zumindest wahr.
Nur wem sie gehören ist eine ganz andere Frage.
Das Imperium ist auf so wackeligen Grundlagen gebaut, daß ein Fällgstellen der Bonds das Kartenhaus instant zusammenbrechen lässt.
De jure sind die Bondbedingungen nicht mehr erfült (kein testierter Abschluss 2020 UND 21), wenn die Bondholder weiterhin nicht tätig werden, um ihre Kohle zu retten, werden sie gegenüber ihren eigenen Geldgebern in rechtliche Probleme kommen.
Und da stehhen andere Beträge im Feuer als bei ein paar Kleinaktionären.
Für die Projektentwicklung (ja, genau DER so hoch berwerteten Projekte) ist keine Liquidität mehr da.
Da können die bei Adler schreiben was sie wolen und endlse Finanzpläne präsentieren.
Was wirklich unglaublich ist und auf den Börsenplatz Deutschland ein schlechtes Licht wirft, daß man ohne testierte Abschlüsse lustig im Index gelistet bleiben kann!
Daß die BaFin einfach nach dem Statement man habe ein Audit - wo keines ist - keinen Mucks macht, ist auch faszinierend.
Nachher kommen wieder Beteuerungen a la Wirecard, man habe doch nicht wissen können daß....
ADO Properties S.A. Roothom
Roothom:

@,chemvet

 
04.05.22 16:27
"Was wirklich unglaublich ist und auf den Börsenplatz Deutschland ein schlechtes Licht wirft, daß man ohne testierte Abschlüsse lustig im Index gelistet bleiben kann!
Daß die BaFin einfach nach dem Statement man habe ein Audit - wo keines ist - keinen Mucks macht, ist auch faszinierend."

Warte doch mal ab, was da noch kommt. Dass die nicht innerhalb von Minuten reagieren, ist doch klar. Und die Meldung kam erst Samstag.

Da kommt ganz sicher noch was.
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

wenn die

 
04.05.22 16:39
Euro 7,1 - 7,2 fällt , wäre Luft bis € 7,50 vom Wochenchart her  
ADO Properties S.A. Robin
Robin:

Aktie

 
04.05.22 16:41
will hoch  . € 7,10 war das Hoch gestern  
ADO Properties S.A. Roothom
Roothom:

Was die Liquidität betrifft:

 
04.05.22 16:54
Die Meldungen zu den Paketverkäufen lassen hohe Zuflüsse erwarten. Und die Verkäufe werden sicher auch vollzogen bzw. sind es schon. Andernfalls hätten LEG und KKR doch wohl schon dementiert, oder?!



ADO Properties S.A. Robin
Robin:

die will

 
04.05.22 16:57
hoch !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ADO Properties S.A. butschi
butschi:

Anleihen

 
04.05.22 18:17
> Ob intercreditor, covenants, collaterals u.a...Keine Lust hier was zu erklären.
> Leute die so ahnungslos sind, bewegen eh keine Kurse.

Wer in Anleihen investiert, wo der Gläubiger keinen testierten JA vorlegen muss, ist halt auch selbst Schuld. In den letzten Jahren wurde halt jeder Dreck, auch "covenant light" finanziert.

Ich denke mal bei Banken sieht es anders aus, da sind die Bedingungen härter. Muss halt nur einer pullen/pullen können, dann bricht ein finanziertes Kartenhaus schneller zusammen als man schauen kann.

Nicht testierte Bilanzen und einen Schattenspieler im Hingergrund locken maximal noch Hedgefonds mit hohen Zinsen für Finanzierungen an. Jeder Bankmanager, der hier neues Geld nachschießt, wird sich haftbar machen.

Seite: Übersicht ... 64 65 66 68 69 70 ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Adler Group Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
4 2.761 ADO Properties S.A. BackhandSmash butschi 28.01.23 18:19
  1 ADLER Provinzberliner Provinzberliner 22.09.21 13:48
    Signa, Adler, imfarr, Gröner und drei Altkanzler! bellingbear27   20.09.21 09:53

--button_text--