900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von

Beiträge: 20
Zugriffe: 1.672 / Heute: 1
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von BRAD P007
BRAD P007:

900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von

3
04.10.17 17:18
#1

nichts??

https://www.youtube.com/watch?v=77z58W3tAGQ


900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von DarkKnight
DarkKnight:

Unsere Regierung weiß nur zu gut:

 
04.10.17 17:22
#2
Wer Katalonien anerkennt, muss auch die Krim anerkennen.

Im übrigen hat die deutsche Regierung schon mal schlechte Erfahrungen gemacht mit dem "Anerkennen" (sieh Kroatien).
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von BRAD P007
BRAD P007:

Darki: Wer spricht denn bitte gleich vom Anerkenne

 
04.10.17 17:25
#3
n Kataloniens?  Darum geht es nicht...  Man kann auch so die Gewalt verurteilen..., ohne es politisch zu werten...
Außerdem und nebenbei bemerkt, sind die Katalanen erst durch diese Gewalt noch entschlossener geworden  und dadurch dass unsere Regierung nicht mal so menschlich ist, die Gewalt pauschal zu verurteilen, haben wir bei den Katalanen für alle Zeit wohl verschissen
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Lucky79
Lucky79:

#1 müssen die sich dazu verstellen?

 
04.10.17 17:32
#4
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Lucky79
Lucky79:

Europa muss um jeden Preis zusammengehalten

4
04.10.17 17:36
#5
werden...
koste es was es wolle...

Nur dieser auf Sand gebaute Babylonische Turm, ist bereits in Wanken geraten...
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von ermlitz
ermlitz:

der schiefe turm von

 
04.10.17 17:45
#6
....................???????????
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von manchaVerde
manchaVerde:

Bei aller

 
04.10.17 18:19
#7
berechtigten Kritik am Vorgehen der span. Zentralregierung gegen die Katalanen sollten sich alle, die hier Verständnis für den Separatismus der Katalanen aufbringen und auch noch von "Freiheit für Katalonien" sprechen, mal fragen ob sie so einen Separatismus auch in D gut finden würden?

Ok, zum Glück gibt es keinen Separatismus bei uns - nicht mal in Bayern. Die BP kann man nicht wirklich ernst nehmen.

Aber nur mal als mögliches Szenario - wir könnten in die Kleinstaaterei wie vor 1871 zurückfallen mit Staaten wie Bayern, Württemberg, Hessen-Nassau, Hessen-Darmstadt, Saarland, Pfalz, Rheinland, Westfalen- Lippe, Schaumburg-Lippe, Südschleswig, usw., usw.....

Wollen wir das???
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von BRAD P007
BRAD P007:

Keiner da, den #1 entsetzt?

 
04.10.17 18:50
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von BRAD P007
BRAD P007:

Wo man nur hinschaut: Fehler über Fehler

 
05.10.17 08:52
#9

http://www.focus.de/politik/videos/experte-kritisiert-auftritt-von-felipe-vi-katalonien-konflikt-spaniens-koenig-begeht-den-groessten-fehler-den-er-machen-konnte_id_7674382.html

900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von 23348551
Mit harten Worten hat Spaniens König Felipe die katalanische Regierung kritisiert und ihr vorgeworfen, die Nation zu spalten. Er hat damit den größten Fehler begangen, den er machen konnte, erklärt ein Experte.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Lucky79
Lucky79:

Fehler über Fehler....

 
05.10.17 09:07
#10
2015... 2017... sind schlechte Jahre...
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Radelfan
Radelfan:

#7 Hier bei Ariva würden das sicher einige

 
05.10.17 09:09
#11
befürworten.

Großer Vorteil für diese User: Befreiung von Merkel

Wer dann dafür kommt, interessiert wohl kaum - so weit denken die nicht!
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Woodstore
Woodstore:

Was hier wohl los wäre, wenn Bayern sich

 
05.10.17 09:31
#12
... für unabhängig erklären wollen würde.

Nicht, dass es akut wäre darüber nachzudenken... wobei... vielleicht doch?

Wie könnte Bayern überhaupt unabhängig werden?
Im Dezember 2016 erhielten die Unabhängigkeitsbestrebungen einiger Bayern einen herben Dämpfer, denn damals untersagte das Verfassungsgericht eine bayerische Volksabstimmung zur Abspaltung von Deutschland. Es eröffnete aber auch eine andere Option: Das Verfassungsgericht untersagte eine Volksabstimmung, bei der ausschließlich die Bayern über ihre Unabhängigkeit entscheiden. Eine bundesweite Volksabstimmung hingegen wäre grundrechtskonform.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von 23348664
Es ist eine Frage, die offenbar den Freistaat bewegt: Sollte Bayern unabhängig von der Bundesrepublik sein? Aber was würde das überhaupt für Folgen haben?
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Kursverlauf_
Kursverlauf_:

und erst wenn sich Franken von Bayern abspaltet...

 
05.10.17 09:48
#13
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von dafiskos
dafiskos:

Für alle ...

 
05.10.17 10:11
#14
...möglichen weitab fernen Länder und Staaten hat unsere Kanzlerin (manche bezeichnen sie ja deswegen sogar schon als die Welt- Kanzlerin ...) und Aussenpolitik weise hochzulobende achso wertvolle Stellungnahmen, Einmischungen, Vermittlungsversuche und kostspielige Hilfen parat.
Nur wenn direkt vor der Haustüre Situationen und im eigenen Europa eskalieren, höre ich Schweigen im Walde. Vielleicht, weil man dann auch direkt betroffen wäre und diese Betroffenheit auch zeigen müsste und vielleicht sogar im Handeln dazu stehen müsste ?

Ich finde es traurig, dass im Polit- Zirkus Europas die Menschen mit Rückgrat immer weniger werden und trauere....
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von inmotion
inmotion:

Katalonien

 
05.10.17 10:13
#15
de.wikipedia.org/wiki/Katalonien

Seit 1978 besitzt Katalonien den Status einer Autonomen Gemeinschaft innerhalb des spanischen Staates. Unter diesen ragt Katalonien gemeinsam mit den übrigen „historischen“ Autonomen Gemeinschaften, dem Baskenland, Galicien und Navarra durch ein besonders hohes Maß an eigenen Befugnissen in Gesetzgebung und Verwaltung hervor. Unter anderem verfügt Katalonien über eine eigene Polizeieinheit, die Mossos d’Esquadra, die nach und nach die Aufgaben der spanischen Polizei auf katalanischem Gebiet übernimmt. Auch in zahlreichen anderen Politikfeldern, so etwa der Bildungs-, der Gesundheits- und der Wirtschaftspolitik, verfügt Katalonien über weitreichende Kompetenzen. Diese sind im Autonomiestatut niedergelegt, das einerseits die Befugnisse der Autonomen Gemeinschaft gegenüber denen des spanischen Staates abgrenzt, andererseits das Zusammenspiel der katalanischen Institutionen regelt und somit als funktionales Äquivalent einer Verfassung fungiert.

...........
Katalonien ist mit Bayern und dergl. nicht zu vergleichen da sie ohnehin schon einen Sonderstatus haben. Eigentlich sind sie bereits autonom......
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von BRAD P007
BRAD P007:

Zur Klarstellung: Meine Haltung zu Katalonien

 
05.10.17 11:20
#16
ist etwas komplex:
1. Dass ich die Gewalt gegen die Separatisten verurteile und auch die mangelnde Kritik unserer Regierung an dieser Gewalt, heißt nicht, dass ich deswegen die Abspaltung Kataloniens befürworte, denn
2. wäre es mir auch nicht recht, wenn sich Bayern oder Sachsen von Deutschland abspalten
aber
3. finde ich es auch Schade, dass es bereits 2005 oder 2009 einen Vertrag gab, mit dem Spanien und die Katalanen bestens eine Einigung gefunden hätten, mit einigen Rechten, die man den Katalanen darin zugesprochen hätte. Verhindert hat diesen Vertrag damals als Opposition ausgerechnet der Mann, der heute Regierungs-Chef ist und der die Gewalt unnötig eskalieren ließ.

Man hätte sie friedlich machen lassen sollen und einfach sagen können, dass die Wahl nicht anerkannt, da nicht genehmigt war..
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von inmotion
inmotion:

Katalonien droht Herabstufung

 
05.10.17 13:52
#17
http://www.ariva.de/news/...roht-mit-herabstufung-kataloniens-6514881

Kapier ich nicht..
Wenn Kata nur eine Provinc ist, like Bayern u.s.w., kann man die Region herabstufen?  
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von Happyzocker
Happyzocker:

news aus ntv

 
05.10.17 15:20
#18
SPANISCHES VERFASSUNGSGERICHT UNTERSAGT PARLAMENTSSITZUNG IN KATALONIEN
Das spanische Verfassungsgericht verbietet die für Montag geplante Sitzung des katalanischen Regionalparlaments. Es wird erwartet, dass bei der Sitzung die Unabhängigkeit Kataloniens ausgerufen werden könnte.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von dafiskos
dafiskos:

Na dann

 
05.10.17 15:33
#19
hoffen wir mal, dass bei der nun verbotenen Parlamentssitzung nicht ähnliches passiert wie bei den verbotenen Wahlen.
Dieses Mal halt nicht mit unbescholtenen Bürgern sondern mit demokratisch legitimierten Politikern als Hauptbetroffene.
900 Verletzte Katalanen: Unsere Regierung weiß von jessyK

...

 
#20

Kosovo - Krim - Katalonien - Kurdistan - Köln  so wird das laufen innocent



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--