30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush

Beiträge: 2
Zugriffe: 179 / Heute: 1
30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush lassmichrein
lassmichrein:

30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush

 
30.03.06 11:14
#1
George W. Bushs Ermordung soll Abu Ali geplant haben (Foto: AP) - 30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush 2471988
Klicken für Großansicht30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush 2471988
George W. Bushs Ermordung soll Abu Ali geplant haben (Foto: AP)30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush 2471988
30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush 247198830 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush 2471988
30. März 2006

30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush

Wegen des Vorwurfs der geplanten Ermordung von US-Präsident George W. Bush, der Planung von Anschlägen in den USA und Mitgliedschaft in der Terrororganisation Al Qaeda muss ein arabisch-stämmiger US-Bürger 30 Jahre hinter Gitter. Die Staatsanwaltschaft hatte eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Das Gericht in Alexandria im Bundesstaat Virginia bestätigte mit der Entscheidung vom Mittwoch sein Urteil aus dem November 2005.

Richter Gerald Bruce Lee sagte, 30 Jahre Haft seine eine ausreichende Strafe. Man müsse in Betracht ziehen, dass Abu Alis Handlungen zu keinen Opfern geführt hätten.

Abu Ali wuchs als Sohn eines Jordaniers in den USA auf. 2003 wurde er während eines Islam-Studiums im saudischen Medina festgenommen. Von dort wurde er an die USA ausgeliefert. Abu Ali sagte später, ein Geständnis, in dem er auch die geplante Ermordung von Bush zugegeben hatte, sei in Saudi-Arabien unter Folter erzwungen worden. Die Staatsanwälte bestritten, dass er schlecht behandelt worden sei. Medizinische Gutachten von Anklage und Verteidigung kamen zu verschiedenen Befunden.

(N24.de, Netzeitung)

<!--nachrichtentext ende -->

Mehr zum Thema:
Moussaoui "tödlicher Lügen" bezichtigt
Haftstrafe für Terroristen ohne Anschlagsplan
Islamisten in Frankreich festgenommen
30 Jahre Haft wegen Anschlagsplänen auf Bush Müder Joe

30 Jahre Haft? Der Mann hat doch danach

 
#2
sein ganzes Leben vor sich?

Wie kann man nur so kleinlich sein, der Richter hat absolut Recht: milde Strafe für unbewiesene Vorwürfe.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--