14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder..

Beiträge: 82
Zugriffe: 3.790 / Heute: 1
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Börsenfan
Börsenfan:

14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder..

15
01.11.14 08:54
#1
..man könnte nur noch kotzen !
56 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Multiculti
Multiculti:

Zu # 55

 
01.11.14 12:09
#58
Oha, entscheidet der Scharfrichter??Woher Er das wohl hat????
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. objekt tief
objekt tief:

da muß Börsenfan schon Angst bekommen

5
01.11.14 12:11
#59
wenn die Sharia greift
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Börsenfan
Börsenfan:

#54 was für ne Ausbildung?

 
01.11.14 12:54
#60
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#61

14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. finale
finale:

witzig dazu

2
01.11.14 13:05
#62
dein Thread vom 21.10ten konnte man einige Tage nicht aufrufen.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Timchen
Timchen:

Seit 4 Stunden hängt nun der Link

7
01.11.14 13:05
#63
zu der Salafistenpropaganda hier im thread und keiner tut
etwas. Weit über 1 Stunde gequirlte Scheisse, die nichts mit dem
Thread zu tun hat.
Begonnen hat es mit einer sehr tragischen Geschichte eines jungen Mädchens.
Dann kommt ein Scheisseverkäufer, der nichts zum Thread beiträgt,
und versucht Scheisse als köstlich und wohlschmeckend zu verkaufen
nur weil sie braun ist wie Schokolade.
Und alle diskutieren eifrig mit und vergessen das eigentliche Thema.

Das ist keine freie Meinungsäusserung,
das ist billigste Propaganda.
Löscht endlich den Link und sperrt den Verantwortlichen.
Das hier ist keine Salafistenplattform.
Das sind auch keine SED-Methoden.
Es muss hier doch unter den Verantwortlichen jemanden mit Hirn geben.
Sorry Börsenfan, aber das mußte gesagt werden.
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

#61:@komatsu.. wie trefflich formuliert

6
01.11.14 14:58
#64
man könnt es wohl so unterschreiben!
hier wird u.a. nur die AfD und deren konservative Anhänger diskriminiert. Sie werden vorschnell als Rechte-Nazis abgestempelt.. derweil ham andere Gruppierungen hier (z.B. Linksfaschisten oder religiöse Fanatiker) scheinbar "die Mod´sche Narrenfreiheit"?
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Kommt einigen vielleicht nicht eine leise Ahnung,

 
01.11.14 15:16
#65
dass sie ein wenig manipuliert sein könnten.

www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/...d-neu-aufgerollt.html

Siebzig Jahre nach der Hinrichtung des 14-jährigen Schwarzen George Stinney ist in den USA sein Fall neu aufgerollt worden. Der Junge war 1944 zu Zeiten der Rassentrennung in den Südstaaten wegen Mordes an zwei weißen Mädchen zum Tode verurteilt worden. Eine Richterin in South Carolina soll nun entscheiden, ob das Urteil nachträglich gekippt wird. Sie gab den Beteiligten bei einer Anhörung zehn weitere Tage Zeit, Zeugen zu hören und ihre Argumente vorzubringen.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Rasenmähen
Rasenmähen:

Rubens,was solln wa denn deiner Ansicht nach tun?

 
01.11.14 15:19
#66
Weil anderswo in der Welt vor 70 Jahren womöglich Unrecht begangen wurde, jetzt das Mitleiden mit dem 14-jährigen Kind (#1) einstellen oder relativieren oder was?
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

# 66 Nicht Unrecht begangen worden,

3
01.11.14 15:30
#67
er ist zunächst einmal tot gemacht worden und das als 14-Jähriger. Das ist also
nicht unbedingt typisch für den Islam, wie das hier so dargestellt wird, sondern
das gibt es auch in den USA. Also braucht ihr euch gar nicht so aufzuregen, auch
wenn ihr inzwischen von den System-Medien hochgekocht seid. Im Gegensatz
zu den USA scheint das Todes-Urteil auch noch nicht vollstreckt zu sein. Außerdem
dürfte sowohl in den USA als auch im Islam ein Todes-Urteil gegen 14-Jährige
die Ausnahme sein. Aber grundsätzlich kann man feststellen, dass USA und
bestimmte Islam-Auslegung auf der gleichen moralischen (Un)Reifestufe stehen.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. finale
finale:

jetzt hat er endgültig verschissen

2
01.11.14 15:35
#68
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Ja, es ist gut,

 
01.11.14 15:48
#69
wenn man endlich einmal die Scheiße im eigenen Kopf erkennt und sich fragt,
woher sie eigentlich kommt.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. finale
finale:

in diesem Fall

 
01.11.14 15:51
#70
werden die Systemmedien noch hilfreich und legen ihre Blindheit ab.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. kiiwii
kiiwii:

69 - da ist bei dir aber noch ein langer Weg

 
01.11.14 16:10
#71
zurückzulegen...
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. kiiwii
kiiwii:

der merkt ja noch ned mal, wenn se ihm scho zu den

 
01.11.14 16:16
#72
Ohren rauskommt...
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. PRAWDA
PRAWDA:

Radio Eriwan stellt fest

6
01.11.14 16:20
#73
Sektionschef1 treibt wieder sein Unwesen.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Dacapo
Dacapo:

VP-Alarm

 
01.11.14 16:23
#74
.Bin der einzige User hier, dem eine Gruppe gewidmet ist  LOL-LOL-LOL
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Lumberjack77
Lumberjack77:

der sektenchef ist wieder da?

 
01.11.14 16:45
#75
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. finale
finale:

die von ihm genannten Systemmedien

 
01.11.14 17:27
#76
(ist ja oft so) machen hier schon was.Schwachstellen sind das Volk und die Politik.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. ProletariusPolitikos
ProletariusPol.:

#17 todesstrafe bleibt todesstrafe

2
01.11.14 18:26
#77
wat willste denn dazu hören?
den meisten schrädteilnehmern reicht ne meinung nicht dass man generell gegen die todesstrafe ist.
ihr versteift euch halt zu gern auf euer lieblingsthema. aber ja, die medienlandschaft kennt ja ihren kassenschlager und den belesenen konsumenten .

wenn ich dir jetzt sage dass erst im jahr 2005 in den usa die todesstrafe für minderjährige straftäter als verfassungswidrig eingestuft wurde oder das dort knappe 2500 zur tatzeit, noch jugendliche, lebenslänglich, ohne bewährung einsitzen, werd ich doch gleich wieder als relativierer dargestellt.
2012 meinte der supreme court zu jugendlich, lebenslang, ohne bewährung, auch verfassungswidrig. nun gibts auch die möglichkeit auf bewährung und nicht gleich die höchststrafen. wobei bei mord sie immer noch angewandt werden darf.

....
was hättet ihr denn für nen strafmaß vor augen, wenn sie wegen vergiften mit todesfolge schuldig gesprochen wird?
freispruch, 5,10,15,20,25jahre?

jo, steht ja auch garnicht zur debatte und wird euch ralle sein.
pfff.. konsumenten..
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. komatsu
komatsu:

Rubens relativiert und verharmlost die Untat

3
01.11.14 18:56
#78

Leute, denen Untaten einer Gruppe, zu denen sie sich zugehörig fühlen, nicht in den Kram passen, bedienen sich immer der gleichen gängigen Nummer:  einfach andere vergleichbare Untaten rausholen (irgendwas findet sich schon) und schon ist die Untat harmloser geworden..
Auch wenn das schon 70 Jahre zurückliegt, Rassenkonflikte in den USA in der Zeit an der Tagesordnung waren, also nicht vergleichbar mit heute, macht das dem Rubens nix, Hauptsache der Islam wird dann wieder harmloser..

Oh Herr, was soll bloß mit ihm geschehen?

Vorschlag, Rubens: wenn Dir die Thematik wirklich ein Anliegen ist und Du gerechter in Deiner Beurteilung werden möchtest: mach Dich schlau über die islamische Gerichtsbarkeit im Iran, da findest Du massenhaft Urteile gegen minderjährige Mädchen/Frauen, deren Todesurteile von den dortigen Imamen mit Leidenschaft betrieben wurden..beliebt bei ihnen war, die Opfer an den ausgefahrenen Armen von Kränen aufzuhängen, auch 16-jährige Mädchen..oftmals im übrigen wegen Geringfügigkeiten, meistens wegen Konflikten mit ihren Männern/Ehemännern..
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Börsenfan
Börsenfan:

Herr lass Hirn vom Himmel regnen ...

 
01.11.14 22:23
#79
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. supermax
supermax:

# 77 Du solltest auch noch

2
01.11.14 23:24
#80
die Kreuzritter erwähnen, die dem Islam geschadet haben.
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Börsenfan
Börsenfan:

#80 Kreuzritter ... Wir leben im 21. Jahrhundert,

 
02.11.14 10:12
#81
die Ultras unter den Muslimen, allen voran die IS Anhänger,  die leben noch im Mittelalter, müsste alles nicht sein. Aber die hatten keinen Martin Luther wie wir Christen es hatten ..  
14-Jähriger droht Todesstrafe - Islam mal wieder.. Mr.Esram

@all!

 
#82
Ich bin Stolz ein Moslem zu sein.

Gruß
Metin Akbulut

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--