1. FC Köln:Borussia Mönchengladbach - Annullierung

Beiträge: 3
Zugriffe: 364 / Heute: 1
1. FC Köln:Borussia Mönchengladbach - Annullierung McMurphy
McMurphy:

1. FC Köln:Borussia Mönchengladbach - Annullierung

5
14.11.10 11:55
#1
14. November 2010 - 11:40 – uwe
(Neubrandenburg-Umland=Köln)

Nach der gestrigen 0:4 Niederlage des 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach entschloß sich die sportliche Führung des 1. FC unter Wolfgang Overath, beim DFB die Annullierung des Spiels zu verlangen.

"Die Spielansetzung unmittelbar nach dem 11.11., einem der höchsten Kölner Feiertage, ist zutiefst unsportlich gewesen. Außerdem war das Spielfeld viel zu nass. Bis jetzt war es Tradition bei DFB und DFL, keine Spiele für den 1.FC Köln eine Woche vor und eine Woche nach karnevalistischen Großereignissen (Weiberfastnacht, Rosenmontag, 11.11., Jahreshauptversammlung) anzusetzen.

Wir fordern, auch im Interesse unserer Fans, eine Neuansetzung dieses Derbys."

Auf Rückfrage bestätigte Trainer Frank Schaefer, mit einer erneuten Spielansetzung leben zu können, wenn alle Spieler vom Karnevalstrubel erholt und wieder nüchtern sind.

www.neu-news.de/content/...a-m%C3%B6nchengladbach-annullierung
1. FC Köln:Borussia Mönchengladbach - Annullierung Grinch
Grinch:

GENAU...

 
14.11.10 11:58
#2
sowas muss doch nich sein!
Allergiehinweis: Dieses Posting kann Spuren von Nüssen enthalten!
1. FC Köln:Borussia Mönchengladbach - Annullierung Juto

das war abzusehen

 
#3


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--