Fannie Mae Federal National Mortgage Association

2,12 $ +0,95% +0,02 $
In : 1,7988 € | 07.08.20 21:59:07 Nasdaq OTC Other | Mehr Kurse »
WKN: 856099
ISIN: US3135861090
US-Symbol: FNMA
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Performance Fannie Mae

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 1,97 $ 2,10 $ 1,68 $ 3,12 $ 2,32 $ 2,75 $
Änderung +7,61% +0,95% +26,19% -32,05% -8,62% -22,91%

Nachrichten zur Fannie Mae Aktie

  
Zeit Titel Quelle
07.08.20 Consumer Confidence in Housing Dips as Homebuying Sentiment Falls Sharply in July PR Newswire
06.08.20 Fannie Mae Announces New Measures to Support Residential Tenants in Enterprise-​Financed Multifamily Properties PR Newswire
31.07.20 Fannie Mae Releases June 2020 Monthly Summary PR Newswire
30.07.20 Fannie Mae Reports Net Income of $2.5 Billion for Second Quarter 2020 PR Newswire
28.07.20 Fannie Mae Announces Sixteenth Sale of Reperforming Loans PR Newswire
27.07.20 Fannie Mae Announces Scheduled Release of Second Quarter 2020 Financial Results PR Newswire

Mehr Nachrichten zur Fannie Mae Aktie kostenlos abonnieren

  
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Forum zur Fannie Mae Aktie

  
70
37.958 Beiträge
s1893: @BIGBQQ
07:17 Uhr
Naja, irgendwann werden die Trump Handlanger zum Angriff übergehen müssen...vielleicht schlägt er ja zwei Fliegen mit einer Klappe? Free Fannie und bisserl was von den alten Zeiten aufdecken als Joe Biden Vice war... :-)
5
161 Beiträge
tagschlaefer: rüüüüps, ohne große rücksetzer bis 60 usd :D
12.02.20
mfg

Analysen

  
Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 0 0 0
Markt-Lotsen 0 0 0

Fannie Mae-Aktie: Hypothekenbank unter Kontrolle der Finanzbehörde

  
Fannie Mae Aktie
Fannie Mae
© Frontpage/ Shutterstock
Die Immobilienkrise 2008 in den USA hat die beiden börsennotierten US-Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac in die Schlagzeilen gebracht. Beide schlitterten in die Pleite, als die Blase auf dem Immobiliensektor platzte und hunderttausende von Darlehensnehmern ihre Kredite nicht mehr bedienen konnten. Mit einem Rettungspaket im Wert von mehr als 187 Milliarden US-Dollar verhinderte die US-Regierung den Zusammenbruch der Finanzhäuser und erhielt Fannie Mae und Freddie Mac am Leben. Seither stehen beide unter Vormundschaft („conservatorship“) der US-Finanzbehörde Federal Housing Finance Agency.

Fannie Mae war 1938 auf Bestreben des damaligen US-Präsidenten Theodor Roosevelt gegründet worden. Seine Intention war es, den von der Weltwirtschaftskrise gebeutelten Amerikanerinnen und Amerikanern den Weg zur eigenen Immobilie zu erleichtern. Der Name des Unternehmens ist Federal National Mortage Association, aus dem Kürzel FNMA entwickelte sich im Volksmund der Begriff Fannie Mae. Als die Bank 1968 privatisiert wurde, entschied man sich dafür, den Spitznamen zur offiziellen Bezeichnung hinzuzufügen.

Fannie Mae selbst vergibt keine Hypothekenkredite an Privatpersonen, sondern sorgt über den Sekundärmarkt für Liquidität bei jenen Banken, die solche Darlehen vergeben. Fannie Mae kauft Banken Hypothekenverträge ab und bündelt sie in so genannten mortgage-backed-securities. Diese durch Immobilien gedeckte Wertpapiere verkauft Fannie Mae weltweit an Investoren.

Unabhängig von der privatrechtlichen Organisation besitzt Fannie Mae den Sonderstatus einer staatlich unterstützten Gesellschaft („government-sponsored enterprise“). Die nötige Liquidität für ihre Aufgaben erhält die Bank aus der Staatskasse gegen Ausgabe so genannter „senior preferred stocks“. Nach einer früheren Vereinbarung hatte Fannie Mae auf diese Scheine eine Dividende in Höhe von zehn Prozent an die Behörden zu zahlen, seit August 2012 zahlt FNMA die Dividende nicht mehr und führt den Gewinn komplett an den Staat ab.

Daraus folgt auch, dass derzeit keine Dividende auf die Fannie Mae Stamm-Aktie gezahlt wird. Solange Fannie Mae unter staatlicher Kontrolle steht, sind zudem die mit der Stamm-Aktie verbundenen Stimmrechte ausgesetzt. Die Fannie Mae Aktien sind außerbörslich über das elektronische Handelssystem OTC Bulletin Board handelbar. Bis Sommer 2010 war die Fannie Mae Aktie noch an den Börsen in New York und Chicago gelistet. Aufgrund des Kurssturzes der Fannie Mae Aktie – die Aktie war nur noch wenige Cent wert – und der staatlichen Kontrolle erfüllte die Fannie Mae Aktie aber nicht mehr die Regularien für den börslichen Handel von Aktien.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in USD

  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Fannie Mae Aktie & Unternehmen

  
Branche Hypobanken
Herkunft USA
Website www.fanniemae.com
Aktienanzahl 1.158 Mio. (Stand: 05.09.19)
Marktkap. 2,46 Mrd. $

Dividenden

  
Dividenden
0,03 EUR
14.08.08
0,22 EUR
28.04.08
0,24 EUR
29.01.08
0,35 EUR
29.10.07
0,50 EUR
27.07.07
Powered by

Termine zur Fannie Mae Aktie

  
13.02.2020 Veröffentlichung Geschäftsbericht
01.05.2020 Ergebnis 1.Quartal

Ähnliche Aktien

  
Name
last
change_rel
 
Fannie Mae 7,314 € +1,82%
Fannie Mae Pfd F VarRate 12,97 $ -0,08%
Fannie Mae Pfd O VarRate 14,20 $ -0,14%
Fannie Mae Pfd E 5,1% 13,00 $ -0,38%
Fannie Mae Pfd R 7.625% 7,50 $ +1,35%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG