All for One Group Fundamentaldaten

43,00 +1,18% +0,50 €
19:45:26 Uhr Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: 511000
ISIN: DE0005110001
Symbol: A1OS
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS/IFRS - Geschäftsjahresende: 30.09.

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
>Umsatz 217,20 241,60 266,30 300,50 332,40 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 13,50 19,30 18,80 20,10 20,60 -  
Finanzergebnis -1,50 -3,20 -1,40 -0,70 -1,00 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 12,00 16,10 17,40 19,40 19,60 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 3,30 4,70 5,10 6,30 5,80 -  
Ergebnis nach Steuer 8,80 11,50 12,30 13,10 13,70 -  
Minderheitenanteil -0,70 -0,020 -0,040 0,020 0,30 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 8,10 11,40 12,30 13,10 14,00 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 73,90 84,80 77,30 83,00 94,60 -  
Summe Anlagevermögen (*) 80,30 83,20 78,50 85,70 88,60 -  
>Summe Aktiva 154,20 168,00 155,80 168,70 183,20 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 42,50 63,00 55,40 59,20 61,00 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 59,60 51,20 40,00 40,10 45,20 -  
>Summe Fremdkapital 102,20 114,20 95,40 99,20 106,20 -  
Minderheitenanteil 4,70 0,090 0,10 0,10 -0,20 -  
>Summe Eigenkapital 47,40 53,70 60,30 69,40 77,20 -  
Summe Passiva 154,20 168,00 155,80 168,70 183,20 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 4,98 4,98 4,98 4,98 4,98 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 2,41 3,23 3,49 3,89 3,93 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 1,52 2,30 2,46 2,63 2,82 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 1,52 2,30 2,46 2,63 2,82 -  
Dividende je Aktie 0,70 1,00 1,10 1,20 1,20 -  
Sonderdividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio 3,50 4,98 5,46 5,49 5,99 -  
Umsatz 43,60 48,49 53,45 60,32 66,72 -  
Buchwert je Aktie 9,51 10,78 12,10 13,93 15,50 -  
Cashflow je Aktie 3,17 4,22 3,39 4,28 4,70 -  
Bilanzsumme je Aktie 30,95 33,72 31,27 33,86 36,77 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
Personal am Ende des Jahres 1.077 715,00 1.302 1.476 1.677 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 88,60 99,50 110,00 124,20 139,80 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 82.266 139.161 84.485 84.146 83.363 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 201.696 337.891 204.514 203.605 198.185 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 7.521 15.944 9.447 8.875 8.348 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2014 2015 2016 2017 2018 2019
KGV (Kurs/Gewinn) 20,00 23,50 21,90 22,80 21,10 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,70 1,11 1,01 1,00 0,89 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 3,20 5,01 4,44 4,31 3,85 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 9,59 12,81 15,86 14,04 12,69 -  
Dividendenrendite in % 2,30 1,85 2,04 2,00 2,01 -  
Gewinnrendite in % 5,00 4,30 4,60 4,40 4,70 -  
Eigenkapitalrendite in % 17,09 21,23 20,40 18,88 18,13 -  
Umsatzrendite in % 3,73 4,72 4,62 4,36 4,21 -  
Gesamtkapitalrendite in % 6,42 8,87 9,44 8,36 8,35 -  
Return on Investment in % 5,25 6,79 7,89 7,77 7,64 -  
Arbeitsintensität in % 47,92 50,48 49,61 49,20 51,64 -  
Eigenkapitalquote in % 30,74 31,96 38,70 41,14 42,14 -  
Fremdkapitalquote in % 69,26 68,04 61,30 58,86 57,86 -  
Verschuldungsgrad in % 225,32 212,85 158,37 143,08 137,31 -  
Working Capital in Mio EUR 31,40 21,80 21,90 23,80 33,60 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1959
Ticker A1OS
Gelistet seit 30.11.1998
Nennwert / Aktie 3,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche IT-Dienstleistungen
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Informationstechnologie
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse All for One Group AG
Rita-Maiburg-Straße 40
D-70794 Filderstadt-Bernhausen
Telefon +49-711-78807-0
Fax +49-711-78807-699
Internet http://www.all-for-one.com
E-Mail info@all-for-one.com
IR Telefon +49-711-78807-260
Kontaktperson Dirk Sonntag

Profil

  

Die All for One Group AG ist ein schwerpunktmäßig in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätiger branchenfokussierter SAP-Komplettdienstleister für den Mittelstand. Das Unternehmen betreut Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzulieferindustrie, der Konsumgüterindustrie, dem Technischen Großhandel und dem projektorientierten Dienstleistungsumfeld. Das Portfolio des SAP Gold Partners umfasst Komplettlösungen und Leistungen entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette: die Angebote reichen von SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing und Application Management. Als One-Stop-Shop für alle Services rund um SAP betreut die All for One Group AG über 2.000 Kunden. Das Unternehmen integriert seine Tätigkeiten in einem einzigen Geschäftssegment. Auf der Hauptversammlung im März 2019 wurde die Umfirmierung des Unternehmens in All for One Group AG beschlossen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Für das Übergangsjahr 2018/19 wird mit Umsätzen zwischen 345 Mio. und 355 Mio. EUR sowie einem EBIT im Bereich von 21 Mio. bis 22 Mio. EUR vor einmaligen Sonderkosten der Strategieoffensive gerechnet. Die einmaligen Sonderkosten in 2018/19 werden auf EBIT-Ebene bei einem mittleren einstelligen Millionenbetrag liegen.

Update 8.05.2019: »Im Rahmen unserer Strategieoffensive 2022 erweitern wir unseren Fokus auf Zu­kunftsfelder wie beispielsweise New Work, Cybersecurity & Compliance, IoT & Machine Learning oder Customer Experience, da diese Bereiche immer mehr auf die Wettbewerbsstärke unserer Kunden einzahlen. Mit unserer Expertise und Umsetzungsstärke helfen wir unseren Kunden in allen Disziplinen der digitalen Welt und bringen somit die vielen Facetten zusammen, die ihre Wettbewerbsfähigkeit ausmachen. An unserer Prognose für das Übergangsjahr 2018/19 halten wir unverändert fest. So rechnen wir für das Gesamtjahr 2018/19 mit Umsätzen zwischen 345 Mio. und 355 Mio. EUR sowie einem EBIT im Bereich von 21 Mio. bis 22 Mio. EUR vor Einmalkosten der Strategieoffensive. Letztere dürften im Geschäftsjahr 2018/19 einmalig auf EBIT-Ebene einen mittleren einstelligen Millionenbetrag ausmachen. Ab 2020 rechnen wir mit einem schrittweisen Margenanstieg«, bekräftigt All for One Group AG CFO Stefan Land.

Update 8.08.2019: ll for One Group AG CFO Stefan Land: »Mit unserer Strategieoffensive 2022, die vor allem den Ausbau von Zukunftsfeldern wie New Work, Industrial IoT oder Cybersecurity & Compliance beinhaltet, fahren wir einen konsequenten Kurs, um unsere Position als führende Consulting- und IT-Gruppe weiter zu stärken. Unsere Kunden spiegeln uns wider, dass wir in die richtigen Themen investieren. Wir wachsen deutlich, der Anteil unserer wiederkehrenden Erlöse liegt auf Rekordniveau. Während sich unser Neukundengeschäft gut entwickelt, werden im Stammkundenbereich vor allem die Hersteller von Investitionsgütern für den Automotive Sektor vorsichtiger und stellen vermehrt Projekte und Neuinvestitionen zurück. Daher passen wir unsere EBIT-Prognose für unser Übergangsjahr 2018/19 an. Statt bisher 21 Mio. bis 22 Mio. EUR rechnen wir nunmehr mit 18 Mio. bis 21 Mio. EUR, jeweils vor Einmalkosten der Strategieoffensive, für die unverändert ein mittlerer einstelliger Millionenbetrag veranschlagt wird, und vor der Zusatzbelastung der Erstanwendung von IFRS 15. An unserer Umsatzprognose 2018/19, Gesamterlöse zwischen 345 Mio. und 355 Mio. EUR, halten wir aufgrund unserer im laufenden Geschäftsjahr bereits getätigten Akquisitionen unverändert fest. An der Umsetzung unserer Strategieoffensive 2022 mit Fokus auf dem Ausbau von Zukunftsfeldern wie New Work, Industrial IoT oder Cybersecurity & Compliance arbeiten wir weiter konsequent und planmäßig. Die EBIT-Marge soll ab 2020 schrittweise steigen, in 2022/23 sollen unverändert Umsätze zwischen 550 Mio. und 600 Mio. EUR mit einer EBIT-Marge von über 7% erzielt werden.«

Termine 2019

  
07.02. Ergebnis 1.Quartal
13.03. Hauptversammlung
18.03. Dividendenauszahlung
09.05. Ergebnis Halbjahr
08.08. Ergebnis 3.Quartal
16.12. Veröffentlichung Geschäftsbericht
17.12. Analystenkonferenz

Aktionärsstruktur

  
UIAG Informatik-Holding GmbH 50,14%
Beko Holding AG 12,00%
Vorstand und Aufsichtsrat 3,00%
Freefloat 34,86%
Aktualisiert am 09.10.2019, powered by Finance Base AG