Akasol Fundamentaldaten

43,015 +0,73% +0,31 €
17.01.20 15:03:19 München | Mehr Kurse »
WKN: A2JNWZ
ISIN: DE000A2JNWZ9
Symbol: ASL
Typ: Aktie
Jetzt für 4€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Umsatz -   13,40 14,50 21,60 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) -   1,30 1,10 -1,00 -   -  
Finanzergebnis -   -0,20 -0,20 -0,10 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) -   1,10 0,90 -1,10 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag -   0,30 0,30 -0,40 -   -  
Ergebnis nach Steuer -   0,70 0,60 -0,70 -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag -   0,70 0,60 -0,70 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen -   6,90 10,70 50,80 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) -   2,60 4,30 64,30 -   -  
>Summe Aktiva -   9,50 15,00 115,10 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital -   6,60 7,20 9,40 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital -   1,80 6,20 4,00 -   -  
>Summe Fremdkapital -   8,40 13,40 13,40 -   -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Summe Eigenkapital -   1,00 1,60 101,70 -   -  
Summe Passiva -   9,50 15,00 115,10 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) -   -   -   6,06 -   -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) -   -   -   6,06 -   -  
Ergebnis je Aktie (brutto) -   -   -   -0,18 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) -   -   -   -0,17 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) -   -   -   -0,17 -   -  
Dividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   -   -   -   -  
Umsatz -   -   -   3,56 -   -  
Buchwert je Aktie -   -   -   16,78 -   -  
Cashflow je Aktie -   -   -   -1,72 -   -  
Bilanzsumme je Aktie -   -   -   18,99 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres -   -   -   154,00 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR -   -   -   7,10 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR -   -   -   46.104 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR -   -   -   140.175 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -4.545 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) -   -   -   -   -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) -   -   -   9,60 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) -   -   -   2,04 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) -   -   -   -19,93 -   -  
Dividendenrendite in % -   -   -   -   -   -  
Gewinnrendite in % -   -   -   -0,50 -   -  
Eigenkapitalrendite in % -   70,00 37,50 -0,69 -   -  
Umsatzrendite in % -   5,22 4,14 -3,24 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % -   10,53 5,33 -0,70 -   -  
Return on Investment in % -   7,37 4,00 -0,61 -   -  
Arbeitsintensität in % -   72,63 71,33 44,14 -   -  
Eigenkapitalquote in % -   10,53 10,67 88,36 -   -  
Fremdkapitalquote in % -   89,47 89,33 11,64 -   -  
Verschuldungsgrad in % -   850,00 837,50 13,18 -   -  
Working Capital in Mio EUR -   0,30 3,50 41,40 -   -  
KGV
Keine Daten verfügbar
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1990
Ticker ASL
Gelistet seit -
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Elektrotechnologie
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Technologie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Akasol AG
Landwehrstraße 55
D-64293 Darmstadt
Telefon +49-6151-800-500
Fax
Internet https://www.akasol.com/de/
E-Mail info@akasol.com
IR Telefon +49-610-3485-6726
IR E-Mail ir@akasol.com
Kontaktperson Isabel Heinen

Profil

  

AKASOL ist ein Entwickler und Hersteller von überwiegend flüssiggekühlten, aufladbaren Hochleistungs-Lithium Ionen ("Li-Ionen") Batteriesystemen für Fahrzeuge mit Hybrid- und Elektroantrieb. Die Systeme finden Anwendung in Bussen, Nutzfahrzeugen, Schienenfahrzeugen, Schiffen, Industriefahrzeugen und stationären Applikationen.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Für das Geschäftsjahr 2019 rechnet AKASOL mit einem Umsatzanstieg auf mindestens 60 Mio. EUR. In Anbetracht des anhaltend dynamischen Wachstums, des vorgezogenen Aufbaus weiterer Produktionskapazitäten und des schnellen Ausbaus der US-amerikanischen Tochtergesellschaft wird für das laufende Geschäftsjahr eine EBIT-Marge von mindestens 7 % angestrebt.

Update 27.05.2019: Für das Geschäftsjahr 2019 rechnet AKASOL mit einem Umsatzanstieg auf mindestens 60 Mio. EUR und erwartet eine EBIT-Marge von mindestens 7%.

Update 26.08.2019: Für das Geschäftsjahr 2019 rechnet AKASOL mit einem Umsatzanstieg auf mindestens 60 Mio. EUR und erwartet eine EBIT-Marge von mindestens 7%.

Update 1.11.2019: Auf Basis der Kunden-Forecasts für 2019 ist der Vorstand ursprünglich von einem Umsatz von mindestens 60 Mio. EUR und einer positiven EBIT-Marge von mindestens 7% ausgegangen. Infolge des geringeren Umsatzvolumens wird aus heutiger Sicht für das laufende Geschäftsjahr ein negatives EBIT im niedrigen einstelligen Millionen-Euro-Bereich erwartet. Gründe für die Anpassung der Prognose sind einerseits Abruf-Verschiebungen eines Serienkunden von Batteriesystemen für Elektrobusse von 2019 ins Jahr 2020. Andererseits fallen die Fahrzeugverkaufszahlen eines weiteren Großkunden für 2019 geringer als zunächst prognostiziert aus, sodass sich die Anzahl der von AKASOL zu liefernden Batteriesysteme ebenfalls entsprechend reduziert. Der Auftragsbestand der AKASOL AG bleibt unverändert stabil bei rund 2 Mrd. EUR.

Update 25.11.2019: Für das Geschäftsjahr 2019 hatte der Vorstand der AKASOL AG am 1. November 2019 eine Anpassung der Prognose vorgenommen und geht nunmehr von einem Gesamtumsatz zwischen 43 und 46 Mio. EUR sowie einem negativen EBIT im niedrigen einstelligen Millionen-Euro-Bereich aus.

Termine 2020

  
30.04. Veröffentlichung Geschäftsbericht
25.05. Ergebnis 1.Quartal
30.06. Hauptversammlung
24.08. Ergebnis Halbjahr
16.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Stephen Raiser 4,33%
Felix von Borck 6,20%
Sven Schulz 46,72%
FMR LLC 7,12%
Freefloat 35,63%
Aktualisiert am 10.01.2020, powered by Finance Base AG