NORDIC VIEW Anleihe 7/2014 auf Bonität Deutsche Lufthansa

Keine aktuellen Kursdaten verfügbar
WKN: HSH4TM
ISIN: DE000HSH4TM9
Symbol:
Typ: Zertifikat

Stammdaten und Kennzahlen

Produkttyp Diverse Produkte
Zahltag 16.01.2020
Basiswert Kurs Änderung
Bonität Deutsche Lufthansa -   0,00%

Stammdaten Details

EUSIPA Code 9999
Autom. Ausübung ja
Nominalbetrag 1.000,00 €
Kupon-Start 16.09.2014
Kupon-Ende 15.01.2020
Physische Lieferung nein
Kündigungsmöglichkeit nein
Ausgabetag 16.09.2014
Ausgabepreis 100,00 %
Erster Handelstag 16.09.2014
Zahltag 16.01.2020
Handelsmindestgröße 1000 €
Quanto nein
Länderklassifikation des Emittenten Deutschland

Kennzahlen Details

Tage bis Bewertungstag 761
Spread rel. 0,00 %

Berechnungsgrundlage

Berechnungszeitpunkt 16.12.17 08:22:02
Kurszeitpunkt 15.12.17 17:29:36
Kurs Geld 0,00 %
Kurs Brief 0,00 %

Realtime-Kursdaten

99,951 Tradegate Geld / Brief (in Euro) Änderung Geld
100,001 / -   +0,05%
( 50.000 Stk / 0 Stk ) Zeit: 15.12.17
99,22 Quotrix Geld / Brief (in Euro) Änderung Geld
99,27 / 106,27 +0,05%
( 10.000 Stk / 0 Stk ) Zeit: 15.12.17

Emittent des Zertifikats (WKN: HSH4TM)

Emittent HSH Nordbank AG
Wertpapier Dieses Wertpapier beim Emittenten

Über dieses Wertpapier (WKN: HSH4TM)

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:
Kupontermin Kupon
16.01.2015 2,20% p.a.
16.01.2016 2,20% p.a.
16.01.2017 2,20% p.a.
16.01.2018 2,20% p.a.
16.01.2019 2,20% p.a.
16.01.2020 2,20% p.a.
Die Zinszahlungen sowie die Rückzahlung zu 100% des Nennwertes erfolgt, sofern kein Kreditereignis eingetreten ist.
Als Kreditereignis wird definiert:
a. Insolvenz
b. Nichtzahlung
c. Restrukturierung
Sofern ein Kreditereignis eintritt, erfolgt eine Rückzahlung in Form eines Barausgleichsbetrages, der dem Marktwert einer Verbindlichkeit des Referenzschuldners entspricht.

Weitere Zertifikate

LB0VPT Landesbank Baden-Württemberg 105,17 € 06.01.20
LB0V9U Landesbank Baden-Württemberg 104,65 € 06.01.20
LB0WAE Landesbank Baden-Württemberg -   06.01.20
LB0Z0Q Landesbank Baden-Württemberg 103,32 € 06.01.20
LB00CA Landesbank Baden-Württemberg -   06.01.20