Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Nachranganleihe 11/14-11/24 auf Festzins

100,00 0,00% +0,00 
Kurse in % | 11:08 Uhr Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: HLB1KN
ISIN: DE000HLB1KN5
Symbol:
Typ: Zertifikat

Stammdaten und Kennzahlen

Produkttyp Strukturierte Anleihen
Zahltag 19.11.2024
Tools Suche nach ähnlichen Zertifikaten
Basiswert Kurs Änderung
Festzins -   0,00%

Stammdaten Details

EUSIPA Code 1140
Autom. Ausübung ja
Nominalbetrag 1.000,00 €
Kupon-Start 19.11.2014
Kupon-Ende 18.11.2024
Physische Lieferung nein
Kündigungsmöglichkeit nein
Ausgabetag 17.11.2014
Ausgabepreis 100,00 %
Erster Handelstag 19.11.2014
Zahltag 19.11.2024
Handelsmindestgröße 1000 €
Quanto nein
Länderklassifikation des Emittenten Deutschland

Kennzahlen Details

Tage bis Bewertungstag 2651
Spread rel. 0,00 %

Berechnungsgrundlage

Berechnungszeitpunkt 17.08.17 11:56:12
Kurszeitpunkt 17.08.17 11:08:58
Kurs Geld 0,00 %
Kurs Brief 0,00 %

Emittent des Zertifikats (WKN: HLB1KN)

Emittent Helaba
Wertpapier Dieses Wertpapier beim Emittenten

Über dieses Wertpapier (WKN: HLB1KN)

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurück gezahlt.
Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:
Kupontermin Kupon
19.11.2015 2,50% p.a.
19.11.2016 2,50% p.a.
19.11.2017 2,50% p.a.
19.11.2018 2,50% p.a.
19.11.2019 2,50% p.a.
19.11.2020 2,50% p.a.
19.11.2021 2,50% p.a.
19.11.2022 2,50% p.a.
19.11.2023 2,50% p.a.
19.11.2024 2,50% p.a.
Die Mindestabnahme während der Zeichnungsfrist beträgt EUR 5000,00.
Wenn der Emittent als Folge einer bei Emission nicht vorhersehbaren Änderung der anwendbaren aufsichts- und/oder bilanzrechtlichen Bestimmungen oder ihrer praktischen Anwendung durch die zuständigen Behörden nicht mehr berechtigt ist, die nachrangige Anleihe als Ergänzungskapital zu behandeln, hat der Emittent ein jederzeitiges Kündigungsrecht zu 100,00 % des Nennbetrags zuzüglich der aufgelaufenen, noch nicht gezahlten Zinsen.
Hierbei handelt es sich um eine Nachranganleihe.

Alles zu Garantie-Zertifikaten im Bereich Wissen...

Weitere Zertifikate

WGZ624 DZ Bank AG 126,75 € 02.12.24
HLB4BQ Helaba 97,70 € 04.12.24
NLB2N2 Norddeutsche Landesbank 91,71 € 15.11.24
HLB4A8 Helaba 97,25 € 07.11.24
BLB4R7 Bayerische Landesbank 95,50 € 25.11.24