Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22:38 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wall Street verschnauft nach Rekordlauf

Zuckerrüben in diesem Jahr ungewöhnlich süß

Donnerstag, 29.09.2016 13:12 von

HANNOVER (dpa-AFX) - Die norddeutschen Zuckerrüben sind wegen der Trockenheit in diesem Jahr besonders süß. Zwei Wochen nach Beginn der Rübenernte zeichnet sich ab, dass der Zuckeranteil in den Rüben höher ist als sonst. "Dass der Zuckergehalt in diesem Jahr überdurchschnittlich hoch ist, liegt am geringen Wassergehalt in den Rüben und am sonnigen Spätsommer", sagte Heike Bollmann vom Landvolk Niedersachsen am Donnerstag. Normalerweise lägen die Werte zwischen 16 und 17 Prozent, in diesem Jahr seien es 18 Prozent. Wie die Ernteergebnisse ausfallen, war zunächst noch unklar. Im vergangenen Jahr lagen die Erträge mit 73,7 Tonnen pro Hektar über den Erwartungen. Die Rübenernte läuft bis in den Januar./ho/DP/tos