XING-Aktie: Mittelfristige Umsatzziele überraschen positiv - Warburg Research rät zum Kauf - Aktienanalyse

Dienstag, 18.10.2016 14:01

Hamburg (www.aktiencheck.de) - XING-Aktienanalyse von Analyst Jochen Reichert von Warburg Research: Jochen Reichert, Analyst von Warburg Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach einer Investorenveranstaltung weiterhin zum Kauf der Aktie des Karriere-Netzwerks XING AG (ISIN: DE000XNG8888, WKN: XNG888, Ticker-Symbol: O1BC, NASDAQ OTC-Symbol: XNGAF) und erhöht das Kursziel von 184 auf 215 Euro.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.