Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Xerox-Aktie: Kurs nur geringfügig im Minus

Dienstag, 14.11.2017 18:51 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für der Anteilsschein von Xerox (Xerox Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Dienstag kaum geändert. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 28,16 US-Dollar.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für die Aktie von Xerox hat sich heute kaum verändert. Das Papier liegt gegenwärtig nur minimal in der Verlustzone mit einem Minus von 0,04 Prozent. Zur Stunde kostet die Xerox-Aktie 28,16 US-Dollar. Ungeachtet des Wertverlustes steht das Wertpapier von Xerox besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert derzeit bei 2.577 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,22 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Über ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Xerox somit noch nicht ärgern: Den bisherigen Tiefststand von 16,48 US-Dollar erreichte die Aktie am 9. März 2009.

Das Unternehmen Xerox

Xerox Corp. ist ein US-Technologie- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich Dokument-Management. Es entwickelt, produziert und vermarktet eine umfassende Palette von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen rund um das Dokument. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für Xerox wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 10,8 Mrd. US-Dollar musste das Unternehmen einen Jahresfehlbetrag von 477 Mio. US-Dollar hinnehmen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.