Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:25 Uhr
ROUNDUP: Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

Wyndham Worldwide-Aktie leicht im Minus

Freitag, 15.09.2017 18:47 von

Im Minus liegt gegenwärtig der Anteilsschein von Wyndham (Wyndham Aktie) Worldwide. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 101,38 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel das Wertpapier von Wyndham Worldwide zwischenzeitlich um 1,26 Prozent verbilligt. Der Kurs des Anteilsscheins sank um 1,29 US-Dollar. Zur Stunde zahlen Käufer an der Börse für das Papier 101,38 US-Dollar. Die Wyndham Worldwide-Aktie steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert aktuell bei 2.497 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,03 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Der heutige Kurs von Wyndham Worldwide ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 98,83 US-Dollar weniger wert war das Wertpapier am 21. November 2008.

Das Unternehmen Wyndham Worldwide

Wyndham Worldwide ist eines der größten Holdingunternehmen in der Hotel- und Bewirtungsbranche. Das Unternehmen bietet für Privat- und Geschäftskunden ein breites Serviceangebot. Die Services reichen von der Unterbringung in eigenen Hotelanlagen bis hin zur Vermietung und Verwaltung einzelner Ferienanlagen. Bei einem Umsatz von 5,60 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Wyndham Worldwide zuletzt einen Jahresüberschuss von 611 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.