Top-Thema

'WSJ': AT&T verhandelt über Time-Warner-Übernahme

Freitag, 21.10.2016 17:27 von

NEW YORK (dpa-AFX) - Der US-Telekom-Riese AT&T (AT&T Aktie) befindet sich einem Zeitungsbericht zufolge in fortgeschrittenen Gesprächen über eine Übernahme des US-Medienkonzerns Time Warner (Time Warner Aktie). Der Deal könnte schon an diesem Wochenende zustande kommen, berichtete das "Wall Street Journal" am Freitag auf seiner Internetseite unter Berufung auf eingeweihte Kreise. Am Vorabend hatte bereits die Nachrichtenagentur Bloomberg über ein Treffen berichtet, in dem die Unternehmen Kooperationsmöglichkeiten ausgelotet hätten.

In Finanzkreisen wird schon länger spekuliert, dass Time-Warner-Chef Jeff Bewkes sein an der Börse zuletzt mit 69 Milliarden Dollar (Dollarkurs) bewertetes Unternehmen zum Verkauf stellen könnte. Am Markt sorgte die Neuigkeit für Kursbewegung - der Aktienkurs von Time Warner legte um fast acht Prozent zu, für AT&T ging es um zwei Prozent nach unten. Keines der Unternehmen hat sich bislang zu einer möglichen Übernahme geäußert./hbr/DP/he