Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 21. Oktober 2016

Freitag, 14.10.2016 17:35 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Freitag, den 21. Oktober:

^


MONTAG, DEN 17. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:30 J: Industrieproduktion 08/16 (endgültig) 10:00 I: Handelsbilanz 08/16 11:00 EU: Verbraucherpreise 09/16 (endgültig) 12:45 USA: Bank of America Q3-Zahlen 13:30 USA: Hasbro Q3-Zahlen 14:30 USA: Empire State Index 10/16 15:15 USA: Industrieproduktion 09/16 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 09/16 22:00 USA: IBM (IBM Aktie) Q3-Zahlen 22:05 USA: Netflix Q3-Zahlen 22:15 USA: United Continental (Continental Aktie) Holdings Q3-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE S: Hennes & Mauritz Umsatz 09/16

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Internationale Konferenz zur Versicherungsregulierung vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Berlin 10:00 D: Ernst & Young stellt Studie zum Vertrauen der Kunden in die Banken vor. Befragt wurden für den Global Consumer Banking Survey 52 000 Bankkunden weltweit - davon 2000 in Deutschland 13:00 D: Beginn der Tarifverhandlungen zwischen Bahn und EVG, Frankfurt 19:35 EU: Rede von EZB-Präsident Draghi anläßlich der "European Cultural Days 2016", Frankfurt


DIENSTAG, DEN 18. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 CH: Kuehne & Nagel Q3-Zahlen 07:30 F: Danone (Danone Aktie) Q3 Umsatz 07:30 F: Remy Cointreau Umsatz 1. Halbjahr 08:00 GB: Burberry Q2 Trading Update 10:30 GB: Verbraucherpreise 09/16 10:30 GB: Erzeugerpreise 09/16 12:00 USA: UnitedHealth Q3-Zahlen 12:45 USA: Johnson & Johnson Q3-Zahlen 12:55 USA: Harley-Davidson Q3-Zahlen 13:00 USA: Philip Morris Q3-Zahlen 13:30 USA: Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) Q3-Zahlen 14:30 USA: Verbraucherpreise 09/16 14:30 USA: Realeinkommen 09/16 16:00 USA: NAHB-Index 10/16 17:00 USA: VW - Bundesbezirksgericht Entscheidung, San Francisco 22:00 USA: Intel Q3-Zahlen 23:30 GB: BHP Billiton Q1 Production Report

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE F: Accor Q3 Umsatz GB: ARM Holding Q3-Zahlen USA: Blackrock Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Halbjahres-Pk des Verbandes der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) Mit dem Präsidenten des VDB, Volker Schenk. Berlin 10:00 D: Mündliche Verhandlung im Prozess eines Autobesitzers gegen VW als Leasinggeber im Zuge des VW-Abgasskandals Am Landgericht Braunschweig sind bereits mehr als 45 Klagen von Autokäufern anhängig. Die Kläger verlangen entweder die Rückabwicklung des Kaufes oder einen Schadenersatz. 10:00 D: IVD-Wohnpreisspiegel. Die Studie gibt einen Überblick über den Wohnimmobilienmarkt in rund 370 Städten und Gemeinden bundesweit. Sie zeigt, wo Mieten und Preise steigen und wo der Erwerb von Eigentum besonders teuer ist. Frankfurt 10:00 D: Start der 9. Internationale Zuliefererbörse (IZB) (bis 20.10.) Insgesamt präsentieren rund 800 Zulieferer aus 32 Nationen ihre Produkte und Lösungen, darunter sollen mindestens 46 Weltneuheiten sein. Wolfsburg 12:00 D: Pk der Europäischen Versicherungsaufsicht (Eiopa) anlässlich ihrer Jahreskonferenz, mit Eiopa-Präsident Gabriel Bernardino, Frankfurt LU: EU-Handelsminister wollen abschließend über Zustimmung zu dem geplanten Freihandelsabkommen mit Kanada entscheiden Sollten die Minister wie erwartet grünes Licht für Ceta geben, kann das Abkommen am 27. Oktober unterzeichnet werden.


MITTWOCH, DEN 19. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 04:00 CHN: BIP Q3/16 04:00 CHN: Einzelhandelsumsatz 09/16 04:00 CHN: Industrieproduktion 09/16 07:00 F: Carrefour Q3 Umsatz 07:00 NL: Akzo Nobel Q3-Zahlen 07:00 NL: ASML Holding Q3-Zahlen 07:30 D: Metro Umsatz Jahr 2016 08:00 D: Zalando Q3 Trading Update 08:00 GB: Reckitt Benckiser Q3 Interim Statement 08:00 GB: Rentokil Initial Q3 Trading Update 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 09/16 11:30 D: Anleihen Volumen: 1 Mrd EUR Laufzeit: 30 Jahre 12:50 USA: Halliburton Q3-Zahlen 13:00 USA: Morgan Stanley Q3-Zahlen (Call 14.30 h) 13:30 USA: Abbott Laboratories Q3-Zahlen 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 09/16 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 17:45 F: Michelin Q3 Umsatz 20:00 USA: Fed Beige Book 22:00 USA: American Express Q3 Umsatz 22:05 USA: Mattel Q3-Zahlen 22:15 USA: eBay Q3-Zahlen 22:30 AST: Cimic 9Monatszahlen 23:30 GB: Rio Tinto Q3 Operation Report

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CH: Givaudan Investor Day F: Groupe Eurotunnel Q3 Umsatz F: Thales Q3 Umsatz GB: Asos Jahreszahlen S: Svenska Handelsbanken Q3-Zahlen USA: U.S. Bancorp Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 10:30 D: Trumpf Jahres-Pk, Ditzingen 10:30 D: Schwan-Stabilo, Jahres-Pk, Heroldsberg 14:00 D: Veranstaltung der Verbraucherzentrale (vzbv) Bundesverband zu "Digitalisierung der Gesundheitsversorgung": Fitnesstracker und Gesundheits-Apps - welchen gesetzlichen Rahmen brauchen die neuen Möglichkeiten?


DONNERSTAG, DEN 20. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:00 CH: Sulzer Bestelleingang 9Monate 07:00 CH: Roche Q3-Zahlen (Call 14.00 h) 07:00 CH: Actelion Q3-Zahlen 07:00 D: Software Q3-Zahlen (endgültig) 07:00 S: Tele2 Halbjahreszahlen 07:15 CH: Nestle Umsatz 9Monate (Call 8.30 h) 07:30 D: Zooplus Q3 Umsatz 07:45 D: Amadeus Fire 9Monatszahlen 08:00 D: Erzeugerpeise 09/16 08:00 GB: London Stock Exchange (LSE) Q3 Interim Statement 09:30 D: Hannover Rück Investor Day, London 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 08/16 10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 09/16 12:30 USA: Bank of New York Mellon Q3-Zahlen 13:00 USA: Verizon Communications Q3-Zahlen 13:30 USA: American Airlines Group Q3-Zahlen 13:45 EU: EZB-Zinsentscheid (Pk 14.30 h) 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Philly-Fed-Index 10/16 16:00 USA: Verkauf bestehender Häuser 09/16 16:00 USA: Frühindikator 09/16 22:05 USA: PayPal Q3-Zahlen 22:15 USA: AMD Q3-Zahlen 22:30 USA: Microsoft Q1-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CH: Micronas ao Hauptversammlung zu Übernahme durch TDK F: Valeo Q3 Umsatz FIN: Amer Sports Q3-Zahlen GB: Sky Investor Day GB: Heathrow Airport Q3-Zahlen NL: Philips Lighting Q3-Zahlen S: SEB Halbjahreszahlen S: Husqvarna 9Monatszahlen

SONSTIGE TERMINE 03:00 USA: Drittes und letztes TV-Duell zwischen den US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump B: Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel (bis 21.10.), Brüssel 09:30 D: Pressegespräch des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) zu Konjunkturumfrage Herbst 2016, Berlin 11:00 D: Pk Verband der Vereine Creditreform zur "Wirtschaftslage und Finanzierung im Mittelstand, Herbst 2016 mit lokalen Bezügen zu Sachsen", Dresden 15:30 D: Beginn des ersten ostdeutschen Wirtschaftsforums (bis 21.10.) u.a. mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU), den Ministerpräsidenten Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt, CDU), Bodo Ramelow (Thüringen, Linke) und Dietmar Woidke (Brandenburg, SPD), Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) und der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), Bad Saarow


FREITAG, DEN 21. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 CH: BB Biotech Q3-Zahlen 07:00 D: SAP Q3-Zahlen 07:20 S: Volvo AB 9Monatszahlen 07:30 D: Daimler Q3-Zahlen 07:30 S: Ericsson Q3-Zahlen 08:00 A: OMV Q3 Trading Statement 08:00 EU: Acea Nfz-Neuzulassungen 09/16 12:30 USA: General Electric Q3-Zahlen 14:00 USA: McDonald's Q3-Zahlen 15:00 B: Geschäftsklima 10/16 16:00 EU: Verbrauchervertrauen 10/16 (vorab)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 10/16 EU: Moody's Ratingergebnis Deutschland, Österreich, Luxemburg EU: S&P Ratingergebnis Frankeich EU: Fitch Ratingergebnis Zypern, Italien EU: DBRS Ratingergebnis Portugal D: Villeroy & Boch Q3-Zahlen F: Essilor International Q3 Umsatz GB: InterContinental Hotels Q3-Zahlen NL: TomTom Q3-Zahlen N: Yara Q3-Zahlen S: TeliaSonera Q3-Zahlen USA: Honeywell International Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Abschluss des ersten ostdeutschen Wirtschaftsforums u.a. mit: Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), B: Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel (zweiter und letzter Tag)


° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

/bwi