Top-Thema

10:27 Uhr
IPO: ChemChina will KraussMaffei in Shanghai an die Börse bringen

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 19. Januar 2017

Freitag, 13.01.2017 06:05 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 19. Januar:

^


FREITAG, DEN 13. JANUAR 2017

TERMINE MIT ZEITANGABE 01:00 USA: Fed-Chefin Yellen Webcast Town Hall Meeting 07:00 D: Fraport (Fraport Aktie) Verkehrszahlen 12/16 08:00 D: Großhandelspreise 12/16 08:00 D: Insolvenzen 10/16 08:00 D: Absatz von Tabakwaren, Jahr 2016 09:00 E: Verbraucherpreise 12/16 12:45 USA: Bank of America Q4-Zahlen 12:45 USA: JPMorgan Chase Q4-Zahlen 14:00 USA: Wells Fargo Q4-Zahlen 14:30 USA: Einzelhandelspreise 12/16 14:30 USA: Erzeugerpreise 12/16 16:00 USA: Lagerbestände 11/16 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 01/17 (vorläufig)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CHN: Handelsbilanz 12/16 EU: S&P Ratingergebnis Belgien EU: Moody's Ratingergebnis Litauen, Polen, Portugal EU: Fitch Ratingergebnis Irland, Polen EU: DBRS Ratingergebnis Italien, Dänemark

SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Pk Flughafen Berlin Brandenburg GmbH mit Vorstellung von neuen Schalldämmlüftern für Anwohner des BER Berlin-Brandenburg. D: Auftakt Klausurtagung CDU-Bundesvorstand (bis 14.01.2017) 15:30 USA: Rede Fed-Präsident von Philadelphia Harker on Economic Mobility in Philadelphia


MONTAG, DEN 16. JANUAR 2017

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: Maschinenaufträge 11/16 00:50 J: Erzeugerpreise 12/16 10:00 I: Verbraucherpreise 12/16 (endgültig) 11:00 EU: Handelsbilanz 11/16 15:00 B: Handelsbilanz 11/16 22:30 GB: Rio Tinto Operation Report 2016

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE S: Hennes & Mauritz Umsatz 12/16

SONSTIGE TERMINE 19:00 D: Neujahrsempfang Deutsche Börse mit einem Gastvortrag von Blackrock-Chef Laurence D. Fink, Frankfurt D: Bau 2017 (bis 21.01.), Internationale Fachmesse für die Baubranche, München

HINWEIS USA: Feiertag, Börse geschlossen


DIENSTAG, DEN 17. JANUAR 2017

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 CH: Geberit Jahreszahlen 07:00 CH: Lindt & Sprüngli Umsatz 2016 07:00 F: Alstom Q3-Umsatz 08:00 D: Beiersdorf (Beiersdorf Aktie) Umsatz 2016 08:00 D: Zalando (Zalando Aktie) Trading Update 2016 08:00 EU: Acea Kfz-Neuzulassungen 12/16 09:00 GB: Easyjet Pk zu weiterem Wachstum

in Genf, Genf 10:30 GB: Verbraucherpreise 12/16 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 01/17 12.00 USA: UnitedHealth Q4-Zahlen 13:00 USA: Morgan Stanley Q4-Zahlen 14:30 USA: Empire State Index 01/17

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Schoeller-Bleckmann vorläufige Jahreszahlen F: Casino Q4 Trading Update I: Fiat Chrysler Automobiles Absatz 12/16

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Einigungsstelle für einen Interessenausgleich beim Elektro-Konzern General Electric (General Electric Aktie) (GE) tagt erstmals (bis 18.01.) Am Mannheimer GE-Standort stehen rund 1000 Stellen zur Disposition. Einen Fortsetzungs-Termin gibt es am 18.1.,9.00 Uhr. 09:30 D: Fortsetzung Prozess gegen Verantwortliche der ehemaligen Bremer Reederei Beluga, darunter Firmenchef Niels Stolberg, Bremen 10:00 D: Pk Drägerwerk zu "Zukunftsfabrik" u.a. mit CEO Dräger, Lübeck 10:00 D: Symposium "Deutschlands Zukunft - Innovationsagenda #2025" u.a. mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) D: Konferenz zur Arbeitszeit "Leben_Arbeit_Zukunft - #Zeitzugestalten" (bis 18.01.) mit Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) und dem DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann, Berlin 10:00 D: Das Bundesverfassungsgericht verkündet sein Urteil im Verbotsverfahren gegen die NPD. 10:30 D: Pk der Jones Lang LaSalle GmbH zum Berliner Bürovermietungs- und Investmentmarkt 2016 / 2017, Berlin D: Fortsetzung Baustoffmesse "Bau 2017". (bis 21.01.), München CH: Weltwirtschaftsforum Davos (bis 20.1.)


MITTWOCH, DEN 18. JANUAR 2017

TERMINE MIT ZEITANGABE 07:00 NL: ASML Holding Q4-Zahlen 08:00 D: Verbraucherpreise 12/16 (endgültig) 08:00 GB: Burberry Q3 Trading Update 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 12/16 11:00 EU: Verbraucherpreise 12/16 14:00 USA: Citigroup Q4-Zahlen 14:30 USA: Verbraucherpreise 12/16 14:30 USA: Realeinkommen 12/16 15:15 USA: Industrieproduktion 12/16 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 12/16 16:00 USA: NAHB-Index 01/17 16:00 CDN: Bank of Canada Zinsentscheid 17:00 USA: Fed's Kashkari Speaks on Economy in Minneapolis 20:00 USA: Fed Beige Book 21:00 USA: Fed's Yellen Speaks in San Francisco 22:05 USA: Netflix Q4-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE USA: US Bancorp Q4-Zahlen USA: Goldman Sachs Q4-Zahlen USA: Charles Schwab Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Pk der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Prognose für 2017, Düsseldorf 15:30 D: Pk Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) zu Report 2017, Berlin Der DAT-Report gilt seit über 40 Jahren als Standardwerk der Automobilbranche. CH: Fortsetzung des Weltwirtschaftsforums (bis 20.01.)


DONNERSTAG, DEN 19. JANUAR 2017

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 NL: Ahold Delhaize Q4 Trading Update 07:00 F: Carrefour Q4-Zahlen und Umsatz 2016 07:30 F: Remy Cointreau Q3 Umsatz 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 11/16 11:00 D: Frankfurter Volksbank Bilanz-Pk, Frankfurt 12:30 USA: Bank of New York Mellon Q4-Zahlen 13:45 EU: EZB Zinsentscheid (14.30 h Pk) 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 12/16 14:30 USA: Philly-Fed-Index 01/17 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 22:00 USA: American Express Q4-Zahlen 22:00 USA: IBM Q4-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Darf eine deutsche Airline den Flugpreis in fremder Währung angeben? - BGH verhandelt über Klage von Verbraucherschützern, Karlsruhe 10:00 D: Oberlandesgericht Düsseldorf verhandelt über Millionen-Bußgelder des Bundeskartellamts gegen die Süßwarenbranche. Bahlsen, Griesson-de Beukelaer und andere Firmen haben vor Gericht Beschwerde gegen die Bußgelbescheide der Wettbewerbsbehörde eingelegt, Karlsruhe 10:30 D: Pk zu Verbraucherinsolvenzverfahren in Deutschland des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) e.V. und der Marianne von Weizsäcker Stiftung e.V., Berlin 13:30 D: Pk Deutsche Bahn zu erster Bilanz der neuen WLAN-Technik in ICE-Zügen und Ausblick auf kommende Angebote mit Bahnchef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Berlin D: Anhörung von Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgas-Untersuchungsausschuss des Bundestages, Berlin CH: Fortsetzung des Weltwirtschaftsforums (bis 20.01.) Zu der viertägigen Konferenz unter dem Motto "Responsive and Responsible Leadership" werden Top-Politiker wie der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping sowie zahlreiche Konzernlenker erwartet, Davos


° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi